Langeooger Schifffahrtsmuseum
Langeooger Schifffahrtsmuseum
4
Informationen
Dauer: Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.x
4.0
4,0 von fünf Punkten13 Bewertungen
Ausgezeichnet
3
Sehr gut
8
Befriedigend
1
Mangelhaft
0
Ungenügend
1

Herbert
8 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Allein/Single
Ich/wir wollten gerne uns Schiffsmuseum gehen aber der Eintritt ist trotz mit der langeoog Card karte VIEL zu teuer. (3,50€)
mit langeoog Karte wäre 2,50€ angemessen...
Mit diesen Preis gehen wenig Besucher herein..

Verfasst am 7. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Matthias Stolz
Langeoog, Deutschland84 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2018 • Freunde
Wer alles über Schiffe und Langeoog mit seiner Geschichte wissen will der geht hier her.
Viele neue Modelle von Schiffen die auch mit der Insel was zu tun haben. das Museums Rettungsboot .Der Gesellschaft für Rettung von Schiffbrüchiger kann im Außenbereich auch besichtigt werden.. Tolles Boot mit viel Geschichte über der Damaligen zeit.
Verfasst am 5. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

jdffm
Bruchköbel, Deutschland17 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Juni 2018 • Familie
Das Schiffahrtsmuseum geht etwas unter im Kurhaus, eine etwas umfangreichere Werbung wäre angemessen. Tolle Sammlung alter Photos, Schiffsmodelle, alter Ausrüstung und Erinnerungsstücke ehemaliger Marinesoldaten auf großer Fahrt. Sehenswert. Der Eintritt berechtigt auch zum Besuch des einmaligen LEGO Inselmodels, ebenfalls im Kurhaus.
Verfasst am 5. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

satschmo
45 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Sep. 2018 • Paare
Alle paar Jahre besuche ich mal wieder das Schifffahrtsmuseum auf langeoog.
Hier findet der interessierte Besucher viele Exponate über die Schiffaht und die Insel.
Leider sind einige Teile aus Platzgründen sehr stark verschachtelt angebracht und nicht oder sehr schlecht beleuchtet.
Schade, Man könnte mehr daraus machen. Schöne Schiffsmodelle und andere Utensilien runden die Ausstellung ab. Sehr schön anzusehen.
Verfasst am 3. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

annemarie2504
Zweibrücken, Deutschland147 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2018 • Paare
Kleines, aber sehr feines Museum zum Thema Schifffahrt. Ganz tolle Exponate, die alle in Handarbeit gefertigt wurden.
Verfasst am 15. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

hofmann2u
Lindlar152 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Dez. 2017 • Paare
Wir waren überrascht über soviel tolle Exponate. Nach vielen Besuchen in anderen Museen an der Nordsee ist hier doch einiges Neues zu sehen/finden. Danke für die freundliche Betreuung.
Verfasst am 18. Jänner 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Lentuk
Hohenlohe574 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2017 • Familie
Jedes Mal, wenn wir auf Langeoog sind, besuchen dir das Haus der Insel. Neben dem Schifffahrtsmuseum gibt es dort auch allerhand anderes zu sehen und zu bestaunen. Es ist immer wieder schön und interessant, die Ausstellungen dort an zu sehen. Das Schifffahrtsmuseum beherbergt sehr viele Schiffsmodelle, von ganz klein bis ganz groß. Man bekommt einen guten Einblick in die Schifffahrtsgeschichte allgemein, wie auch von Langeoog.
Verfasst am 12. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Andrea S
Aschaffenburg, Deutschland173 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Apr. 2017 • Paare
Im Haus der Insel gibt es nicht nur das Schiffahrtsmuseum, sondern mit derselben Eintrittskarte konnten wir die Ausstellung "Langeoog aus Lego" besichtigen. Letztere war besonders eindrucksvoll, da die Häuser nach den echten Vorbildern gebaut sind und die ganze Landschaft mit vielen liebevoll gestalteten Details versehen ist. Wunderschön!
Verfasst am 23. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Peter R
Annweiler am Trifels, Deutschland26 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Juni 2016 • Freunde
Kleines aber liebevoll eingerichtetes Museum.
Wenn mann etwas Zeit hat oder das Wetter gerade mal nicht so toll ist, sollte man hier auf jedem Fall einmal,hereinschauen.
Die 3€ sind auf jedem Fall gut angelegt.
Verfasst am 23. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Mareike B
Warendorf, Deutschland17 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Juli 2015 • Familie
Das Langeooger Schifffahrtsmuseum umfasst eine Ausstellung von zahlreichen Schiffsmodellen, wie z. B. "Gorch Fock", viele historische Plakate zur Schiffahrt (Werbeplakate für Fahrten mit dem Schiff von Hamburg nach Amerika z.B.), außerdem alte Seekarten, Geschirr und andere teure "Mitbringsel" von Seereisen. Sehr sehenswert ist auch die angegliederte "Lego-Langeogg"-Ausstellung, die Teil des Inselmuseums ist.

Sehr schade ist, dass seit diesem Jahr es im Schifffahrtsmuseum keine heimischen Fischarten mehr zu bestaunen gibt - das seit vielen Jahren bestehende und liebevoll gepflegte Aquarium mit z.B. Seesternen, einem Katzenhai, Muscheln und Schnecken ist aktuell nicht mehr im Inselmuseum zu finden.
Enttäuschend, finden wir, da hier Tiere der Nordsee auf der Insel präsentiert werden konnten - bislang waren dies allesamt Fänge, die von den Kuttern vor der Insel getätigt wurden. Die Verweildauer der Tiere im Aquarium betrug i.d.R. nur einige Monate, dann wurden sie wieder in die Freiheit entlassen.
Dass es die Aquarien nicht mehr zu sehen gibt, ist ein echter Verlust für das Langeooger Schifffahrtsmuseum!
Verfasst am 12. August 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 13 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Langeooger Schifffahrtsmuseum - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in Langeoog
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen