Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Burgruine auf dem Falkenstein

Auf dem Falkenstein 1, 87459 Pfronten, Bayern, Deutschland
+49 9363 914540
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Urlaub mit Enkeln

Es warein sehr schöner Halbtagesausflug. Auch mit kleinen Kindern, ab 4 Jahre etwa empfehlenswert ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
heimovo
,
Plauen, Deutschland
über Mobile-Apps
Tolle Aussicht

Wir sind, da Junior noch sehr klein ist, mit dem Auto hochgefahren, das kostet leider 4,-- EUR ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Jan171081
,
Bad Zwischenahn
über Mobile-Apps
Alle 92 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet49 %
  • Sehr gut43 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 20:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Auf dem Falkenstein 1, 87459 Pfronten, Bayern, Deutschland
KONTAKT
Webseite
+49 9363 914540
Bewertung schreibenBewertungen (92)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 73 Bewertungen

Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Es warein sehr schöner Halbtagesausflug. Auch mit kleinen Kindern, ab 4 Jahre etwa empfehlenswert. Der Weg ist gut ausgeschildert und gut begehbar.Die Burgruine ist gut saniert. Es hat den Kindern, 4 und 7 Jahre, und auch Oma und Opa gut gefallen.

Danke, heimovo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Wir sind, da Junior noch sehr klein ist, mit dem Auto hochgefahren, das kostet leider 4,-- EUR. Oben angekommen hat man einen herrlichen Blick auf Pfronten und bei klarem Wetter bis zur Zugspitze. Für einen Ausflug lohnt es sich alle mal

Danke, Jan171081!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Die Straße ist eng und nichts für Leute mit Höhenangst. Lieber zu Fuß hoch laufen. Die Talfahrt ist nur 10 Minuten möglich pro Stunde. Der Parkplatz oben ist gebührenpflichtig - das Ticket wird unten am Automaten erworben. Die Aussicht ist atemberaubend!

Danke, Petra A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 10. Juni 2018

Kann man individuelle Touren machen, Sehr lecker Essen auf der Alm, zu einem normalen Preis. Gerne wieder. Achtung sehr große Portionen

Danke, Tanja Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juni 2018

Burgruine Falkenstein - König Ludwigs letzter Traum. Höchstgelegene Burg Deutschlands.Auffahrt gegen geringe Gebühr. Weniger steil, dafür länger und landschaftlich sehr schön, der Aufstieg vom Alatsee.

Danke, Drserge!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Mai 2018 über Mobile-Apps

Die höchst-gelegene Burgruine ist als Ziel einer Wanderung lohnenswert- wer den Anstieg geschafft hat wird belohnt mit einer Fernsicht, die ihresgleichen sucht. Alpenpanorama, Schloss Neuschwanstein, das Allgäu- eine Sicht zum Seele baumeln lassen. Kein Wunder, dass König Ludwig schon Pläne hatte, diese Ruine zu einem...Mehr

Danke, Markus K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Mai 2018 über Mobile-Apps

Sehr schöner Ausblick. Sehr romatisch dort. König Ludwig wusste wo es schön ist! Dannach waren wir im burghotel essen und es war richtig lecker...so war es ein perfekter Ausflug!!

Danke, 330birgitw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. April 2018

Was gibt es Schöneres, als an einem wunderbaren Morgen eine gemütliche Wanderung auf den Falkenstein zu machen um sich danch im Burghotel, wo Gastfreundschaft GROSS geschrieben wird, eine kleine Stärkung zu gönnen? :-) Einfach nur empfehlenswert!

Danke, Blacky5355!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. April 2018

Wir waren am ersten Wochenende nach Ostern da und hatten bei herrlichem Wetter eine fantastische Aussicht von der Burgruine aus. Man hat einen wundervollen 360° Rundumblick und bei schönem Wetter sind auch Unmengen von Gleitschirmfliegern unterwegs, die dann teilweise im Abstand von ca. 50 -...Mehr

Danke, Harald V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. April 2018

Tolle Aussicht auch im März, die Täler leicht grün und die Berge noch mit Schnee. Der Wanderweg hoch oder runter super schön.

Danke, cristinaweigel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 14 Hotels in Pfronten ansehen
Das Burghotel Falkenstein
202 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Pfrontener Hof
64 Bewertungen
1,33 km Entfernung
Breitenberg
4 Bewertungen
1,91 km Entfernung
Hotel Bergruh
106 Bewertungen
2,09 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Braugasthof Falkenstein
284 Bewertungen
2,86 km Entfernung
Gasthof Adler
289 Bewertungen
2,76 km Entfernung
Das Restaurant Falkenstein
62 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Schlossangeralp
72 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Alatsee
84 Bewertungen
3,48 km Entfernung
Sonnenhof Day Spa
6 Bewertungen
7,79 km Entfernung
Breitenbergbahn GmbH & Co. KG
29 Bewertungen
1,32 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Burgruine auf dem Falkenstein.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden