Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Für ETA Hoffmann-Fans ein Muß

Der kleine, schmale Altbau ist für Freunde von ETA Hoffmann ein Muß: Danach weiß man etwas besser ... mehr lesen

Bewertet am 6. Februar 2018
Hocico
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Scheinidylle mit viel "pittoresker" Atmosphäre

Im Sommer erscheint uns Heutigen dieses "Idyll" wunderbar, ob`s die Familie Hoffmann im Winter auch ... mehr lesen

Bewertet am 6. Juli 2016
duschue
,
Landau
Alle 29 Bewertungen lesen
6
Alle Fotos (6)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet34 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 24 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-3°
Dez
-4°
Jan
-3°
Feb
Kontakt
Schillerplatz 26, 96047 Bamberg, Bayern, Deutschland
Webseite
+49 951 203122
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (29)
Bewertungen filtern
12 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
6
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
6
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 12 Bewertungen
Bewertet am 29. September 2018 über Mobile-Apps

Der Schriftsteller (1776-1822) kam als Kapellmeister des Theaters nach Bamberg und wohnte in dem schmalen Haus am Schillerplatz von 1809-13. Im kleinen Garten hinter dem Haus wird er gesessen haben, im Dichterstübchen unter dem Dach hat er geschrieben. Sein Geld verdiente der Jurist als Richter....Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Vesjheidel!
Bewertet am 6. Februar 2018

Der kleine, schmale Altbau ist für Freunde von ETA Hoffmann ein Muß: Danach weiß man etwas besser, wie Hoffmann gelebt hat und wie die Gebäude in der Zeit ausgesehen haben - vor allem der Gegensatz zu den Häusern Goethes in Frankfurt und in Weimar ist...Mehr

Erlebnisdatum: Jänner 2018
Danke, Hocico!
Bewertet am 12. August 2017 über Mobile-Apps

Das Haus ist schmal und unscheinbar. Wer nicht ETA-Hoffmann Fan ist kann es ganz gut weglassen, es wird nichts fehlen.

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, 228urss!
Bewertet am 9. Juni 2017

sehr eingeschränkte Öffnungszeiten, insofern nur von außen besichtigt, kann man sich m.E. sparen und hat dennoch viel von Bamberg gesehen

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, 58Reisende636!
Bewertet am 6. Juni 2017

Das kleine aber feine Museum bringt einem ETA Hoffmann nicht nur über seine Bamberg-Zeit ausführlich näher. Besonders anschaulich: der Garten im Original-Zustand.

Erlebnisdatum: Juni 2017
1  Danke, Christian R!
Bewertet am 6. Juli 2016

Im Sommer erscheint uns Heutigen dieses "Idyll" wunderbar, ob`s die Familie Hoffmann im Winter auch so sah, darf bezweifelt werden. Das Museum und der heutige Garten sind sehr schön hergerichtet. Zwei Zeittafeln informieren über die wichtigsten Daten Hoffmanns, einige Einrichtungsgegenstände vermitteln einen Eindruck der "Romantik"....Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, duschue!
Bewertet am 15. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Man sollte unbedingt hin. Klein und unscheinbar aber mit schönen Museum innen. Schöne Fotos können hier entstehen. Empfehlung.

Erlebnisdatum: August 2015
Danke, ak871!
Bewertet am 6. November 2012

Wenn man E.T.A. Hoffmann mag, kann man sich dort gut in seine Zeit und sein Leben hinein versetzen. Liebevolle Details und ein verwunschener Garten lassen einen träumen und dazu kann man sich noch Hoffmanns Musik anhören. Sehr gelungen!

Erlebnisdatum: Oktober 2012
2  Danke, GabiW_12!
Bewertet am 22. Jänner 2012

Von außen ist das schmale Wohnhaus schon ein Hingucker. Zwei Fenster breit, Erdgeschoss, zwei Stockwerke und der Dachboden, so schmiegt sich das Wohnhaus des Komponisten und Schriftstellers ETA-Hoffmann in die Häuserzeile am Schillerplatz.Vom 1. Mai bis zum 1. November ist das Museum im Haus geöffnet....Mehr

Erlebnisdatum: August 2011
3  Danke, AlidaZoe!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. Mai 2017

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wer den Nussknacker schrieb oder in gruseligen Märchen oder Opern schwelgte, sollten Sie dieses charmante Haus besuchen, in dem der traurige, aber fröhliche Hoffmann einige Jahre mit seiner Frau lebte. Sie bekommen eine gute Vorstellung davon, wie ein mittellosen...Schriftsteller in den frühen 19 c gelebt hätte und die Mitarbeiter sind enthusiastisch und lustig.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 41 Hotels in der Umgebung anzeigen
Ibis Bamberg Altstadt
535 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Villa Geyerswörth Hotel
125 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Bamberger Hof Bellevue
142 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Hotel Alt Bamberg
63 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 259 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hoffmanns Steak & Fisch
104 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Salino
375 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Zum Sternla
196 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Eckerts. Das neue Wirtshaus mitten im Fluss.
366 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 79 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Bamberg Altstadt
1 780 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Altes Rathaus
660 Bewertungen
0,28 km Entfernung
St. Martin
72 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Obere Pfarre Unsere Liebe Frau
49 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des ETA-Hoffmann-Haus.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien