Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Stiftung Insel Hombroich

Minkel 2, 41472 Neuss, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 2182 8874000
Webseite
Teilen
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
$ 17,77*
oder mehr
Museum Insel Hombroich Entrance Ticket
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet62 %
  • Sehr gut27 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 19:00
ORT
Minkel 2, 41472 Neuss, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
KONTAKT
Webseite
+49 2182 8874000
Bewertung schreibenBewertungen (143)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 93 Bewertungen

Bewertet vor 3 Wochen

Dieser Mystische Ort in der Nähe der Neusser Skihalle bietet jedes Mal wieder Zeit zum Durchatmen und entspannen. Die Skulpturen von Anatol sind wunderschön. Man kann den Künstler bei schönem Wetter in seinem offenen Garten besuchen und mit ihm reden. Es ist ein wirklich sehr...Mehr

Danke, brigitte445!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 3 Wochen

Der Besuch ist ales andere als günstig, aber absolut seinen Preis wert. Ich kenne einige Menschen, die vor dem Eintrittspreis zurück schrecken, diese und alle kann ich beruhigen, es lohnt sich. Wer solche Gegenden liebt, in der Gegend wohnt und etwas Zeit hat, dem empfehle...Mehr

Danke, Barbara N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Februar 2018

Das Museum Insel Hombroich ist in den Auen des Flüsschens Erft angelegt. In einem weitläufigen Areal treffen Installationen von Architektur und Kunst auf Natur. Dadurch ergeben sich besondere Momente und Möglichkeiten zur Entdeckung. Wir wollten schon seit Jahren mal dort vorbeischauen und hatten nun auch...Mehr

Danke, Carsten W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 9. Februar 2018

Eine Wanderung durch die Landschaft am Wasser mit Architekturen, vielen Kunstwerken und Überraschungen. Es gibt keine Erklärungen zu den Kunstwerken, der Stifter will sie durch das alleinige Dasein wirken lassen. Das erfordert Offenheit, doch nach einem erlebnisreichen Tag geht man versöhnt wieder hinaus. Gastronomie im...Mehr

Danke, Dieter M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Jänner 2018

Empfehlen für Familien, Freunde für einen schönen Tagesausflug. Die Tageskarten sind für den kleinen Bistro „ Häppchen“ auch gültig.gesundes Essen, Kafee, Getränke inclusiv. Manchmal muss man echt lange warten, es gibt oft Schlange und wenig Platz beim Tischen, aber wenn sie Geduld und gute Laune...Mehr

2  Danke, Elenorwestermann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. November 2017 über Mobile-Apps

Abgedrehte Location. Unfassbar was mit Geld alles aufzubauen ist. Wir haben zwei drei Stunden mit der Firma dort verbracht

Danke, Christoph B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Oktober 2017

Großartiges und zeitloses Ausstellungskonzept mit dem Leitmotiv „Kunst parallel zur Natur“. Fern vom Stadtleben und allen Launen des Alltags lässt man sich auf Kunst im Grünen ein und erlebt eine wundervolle Symbiose von skulpturalen Ausstellungsgebäuden, sagenhaften Kunstwerken und der umliegenden Natur.

Danke, franzi_reist!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Oktober 2017

Naturfreunde und Kunstliebhaber kommen hier voll ihre Kosten. Man schlendert durch eine wunderschöne Niederrheinlandschaft von Kunst-Highlight zum nächsten.

Danke, mebubeiduedo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2017

Grosse Enttäuschung! Kunst und Natur - ein geniales Konzept, eigentlich zeitlos. Aber die Zeit hat Zähne. Und so nagt der Zahn der Zeit unübersehbar an den Gebäuden, die einst als begehbare Skulpturen entstanden sind. Vielleicht ist es Schuld meiner eigenen Unwissenheit, aber tatsächlich empfand ich...Mehr

Danke, Helmut2603!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. September 2017 über Mobile-Apps

Ein außergewöhnlicher Ort für besondere Erlebnisse in den Bereichen Kunst und Natur. Man kann die vielfältigen Eindrücke gar nicht alle in einem Tag aufnehmen.

Danke, beatehess66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 17 Hotels in Neuss ansehen
Hotel Fire & Ice
146 Bewertungen
2,7 km Entfernung
Hotel Rosellerheide
1 Bewertung
5,15 km Entfernung
Mercure Düsseldorf Neuss
702 Bewertungen
5,39 km Entfernung
Hotel Viktoria Neuss
64 Bewertungen
5,5 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Drei Könige
50 Bewertungen
2,98 km Entfernung
Café Floral
15 Bewertungen
2,99 km Entfernung
Landgasthaus Hages
13 Bewertungen
3,38 km Entfernung
Kleines Cafe Am Schloss
8 Bewertungen
2,6 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Schloss Hulchrath
9 Bewertungen
2,67 km Entfernung
Langen Foundation
45 Bewertungen
1,23 km Entfernung
Clemens-Sels-Museum
16 Bewertungen
5,84 km Entfernung
Frage stellen
Fragen & Antworten
joseflenders
10. April 2018|
AntwortenAlle 4 Antworten anzeigen
Antwort von Dieter M | hat dieses Unternehmen bewertet |
Diese Frage müsste die Stiftung beantworten, denn das Ausstellungsgelände muss auch für den Rettungsdienst erreichbar sein. Auf der Website findet man diesen Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Museumsgelände nicht ... Mehr
0
 Wertungen
;