Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Strafvollzugsmuseum

Jetzt geschlossen: 09:00 - 12:00, 14:00 - 16:00
Heute geöffnet: 09:00 - 12:00, 14:00 - 16:00
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Einzigartig

Einzigartiges Museum, dass so in dieser Form seine Konkurrenz sucht. Die Exponate wurden über einem ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
autoley1
,
Dresden, Deutschland
Sehr interessant

Sehr interessante Exponate, da freut man sich ein anständiger Bürger in Freiheit zu sein. Auch für ... mehr lesen

Bewertet am 3. April 2017
garten713
,
Marbach am Neckar, Deutschland
Alle 8 Bewertungen lesen
4
Alle Fotos (4)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet25 %
  • Sehr gut75 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 12:00, 14:00 - 16:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-2°
Dez
-3°
Jan
Kontakt
Schorndorfer Str. 38, 71638 Ludwigsburg, Baden-Württemberg, Deutschland
Webseite
+49 7141 186265
Anrufen
Bewertungen (8)
Bewertungen filtern
7 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
5
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
5
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor einer Woche

Einzigartiges Museum, dass so in dieser Form seine Konkurrenz sucht. Die Exponate wurden über einem längeren Zeitraum zusammengetragen. Die Strafrechtsgeschichte kann hier auch emotjional prima Nachvollzugen werden. Das Museum befindet sich in der alten JVA Ludwigsburg.

Danke, autoley1!
Bewertet am 3. April 2017

Sehr interessante Exponate, da freut man sich ein anständiger Bürger in Freiheit zu sein. Auch für Kinder sicherlich ein schaurig-schöner Besuch, wo sonst kann man zum Beispiel eine Guillotine hautnah besichtigen

1  Danke, garten713!
Bewertet am 12. März 2017 über Mobile-Apps

Liebevoll gemachtes Museum das zum einen mit originalen Schaustücken noch die Zeit der Enthauptungen beleuchtet und zum Anderen auch die Zeit, in der Deutschland von der RAF terrorisiert wurde zum Thema hat. So ist auch der originale Nachbau einer Zelle aus der damaligen Zeit vorhanden....Mehr

Danke, Ro E!
Bewertet am 26. November 2014 über Mobile-Apps

Ein besuch im museum für strafvollzug lohnt sich für alle, die etwas interesse für das thema aufbringen können. Die ausstellungsstücke wirken zum teil etwas beklemmend und sind für kleine kinder wahrscheinlich nicht so geeignet. Einfach mal vorbei schauen. Der eintritt ist kostenlos. Am ausgang steht...Mehr

1  Danke, Birdy1083!
Bewertet am 9. November 2014

Das Strafvollzugsmuseum befindet sich in einem ehemaligen Gefängnisgebäude, das 1748 als Teil des Herzoglichen Zucht-und Arbeitshauses Ludwigsburg erbaut wurde. Dieses Haus diente im 19. Jahrhundert u.a. als erstes Jugendgefängnis von Württemberg und als Außenstelle der Festungsstrafanstalt Hohenasperg. Die Dauerausstellung besteht aus einem historischen Teil im...Mehr

1  Danke, Reisemaus S!
Bewertet am 5. November 2014

Das Strafvollzugsmuseum zeigt in einer kompakten Ausstellung die Geschichte des Strafvollzugs. Viel am direkten Beispiel des Hauses selbst, das lange Zeit ein Gefängnis war. Es zeigt Strafvollzug früher und heute und verdeutlicht an realen Beispielen, warum es wichtig ist auch Strafgefangenen Grundrechte zuzugestehen und wie...Mehr

Danke, Luburger!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. August 2017

Interessantes Museum und Gebäude, das ein ehemaliges Jugendgefängnis war. Viele Ludwigsburger Geschichte im Erdgeschoss, während im Obergeschoss alles ums Gefängnisleben geht. Leider sind viele der Displays auf Deutsch und Sie müssen wirklich in der Lage sein, Deutsch zu lesen, um das Beste aus Ihrem Besuch...zu machen. Das heißt, Sie werden keinen Zweifel haben, was gezeigt wird und wofür sie verwendet wurden, nicht ihre ganze Geschichte. Frei zu sein, kann man dieses Museum nicht bemängeln, aber es ist nicht perfekt, da die Öffnungszeiten sehr begrenzt sind, nur 14 Uhr bis 18 Uhr am Sonntag im Sommer und 13 bis 17 Uhr im Winter, ohne einen Termin.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 18 Hotels in der Umgebung anzeigen
Campuszwei Hotel & Boardinghouse
80 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Nestor Hotel Ludwigsburg
335 Bewertungen
0,57 km Entfernung
Blauzeit Hotel
55 Bewertungen
0,85 km Entfernung
Hotel Riviera
6 Bewertungen
0,98 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 206 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Syrtaki
65 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Wok On Fire
185 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Trattoria Rosa Blu
93 Bewertungen
0,53 km Entfernung
El Olivo
44 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 77 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Blühendes Barock
325 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Residenzschloss Ludwigsburg
736 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Marktplatz
206 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Modemuseum im Schloss Ludwigsburg
31 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Strafvollzugsmuseum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien