Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Discovering Umbria - Wine & Food Day Tours

Nr. 1 von 3 Touren in Todi
Todi, Italien
Mehr
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Touren und Tickets von Discovering Umbria - Wine & Food Day Tours
Überblick
google
Sagrantino, Sangiovese, Grechetto, Trebbiano Spoletino, Drupeggio, Verdello, Malvasia, Ciliegiolo: Entdecken Sie die autochthonen Rebsorten und die Weine von Umbrien von einem zertifizierten Sommelier!
• Half Day Weinklasse für diejenigen, die daran interessiert sind, etwas über umbrische Weine, die Verkostungstechniken und die Kombination von Speisen und Wein zu erfahren.
• Der Unterricht wird in englischer Sprache von Alessandra, Certified Sommelier English Speaking durchgeführt und findet in unserem schönen Landhaus inmitten von Olivenhainen in Todi, Umbrien, statt.
74Bewertungen7Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 71
  • 2
  • 0
  • 0
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Carol C hat im Juli 2017 eine Bewertung geschrieben.
Kissimmee, Florida2 Beiträge
Mein Mann und ich erlebt habe zwei wunderbare Erfahrungen mit entdecken Umbrien. Zuerst ein Pasta vornehmen Class mit Leonardo und Alessandra und haben uns die Pasta und zwei Sorten Sauce. Wir hatten sie für Mittagessen mit zwei super Weine. Zwei Tage später Alessandra nahm uns zu einem Familienbetrieb Olivenöl Produktionsstätte wo wir viel gelernt über die Bäume und die Öl. Simone, der Besitzer zeigte uns, wie wir Geschmack der Öl- und hat uns mit köstlichen Gemüse und Wein für das Mittagessen. Neben einem Weingut, das war toll. Leonardo & Alessandra sind unglaublich. Lohnt sich auf jeden Fall!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2017
Language Weaver
Hilfreich
Senden
FlaCau17 hat im Juli 2017 eine Bewertung geschrieben.
Annapolis, Maryland2 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Während unseres 12 - tägigen Urlaub in Italien, dies Kochkurs in Todi war eines der Highlights! Meine Familie (einschließlich meiner Mutter, meinem Mann und zwei pre - heranwachsenden Töchtern) hatten eine tolle Zeit beim Lernen der wunderbar Kultur von Umbrien durch die Hände - auf Erfahrung kochen. Der Ort ist sehr schön, und die Gastgeber sind gut informiert und gastfreundlich. Wir empfehlen " Entdecken Umbrien " !
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2017
Language Weaver
Hilfreich
Senden
parksjuditha hat im Juni 2017 eine Bewertung geschrieben.
Pembroke, Massachusetts3 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Unser Tag mit Alessandra war einer der Höhepunkte unserer Reise. Alessandra Führer war für uns drei durch die Landschaft von Umbrien in einem organischen Olivenöl Hersteller und Erzeuger und ein lokaler Wein Hersteller und ihre Weinberge. Wir haben vor Ort zubereitet Lunch in the Olive Farm probieren und deren Öl sowohl als eine Weinprobe in Vorbereitung Mittagessen genutzt. Die Frau, die der Eigentümer zusammen mit ihrer Familie, erklärte aber nicht nur den Prozess der Business auf die Erzeugung von Olivenöl vorgesehen ist. Auf dem Weg, Alessandra gab uns viele Informationen über die Italiener die Erzeugung von Olivenöl und Business ein Kontext des Wissens vor unserem Besuch; sie hat den gleichen erklärt der Weinlese Raritäten und Produktion vor besuchten wir den Weinberg. Die meisten der, verbringen Sie den Tag mit Alessandra war wie verbringen Sie den Tag mit guter Freund, der zeigt Sie um wo sie lebt. . . . . Wir würden gerne t o verbringen Sie mehr Zeit mit Alessandra und ist Teil des unsere nächste Reise nach Umbrien - - - das grüne Herz von Italien.
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit dieser Sehenswürdigkeit
Erlebnisdatum: Juni 2017
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Terence W hat im Juni 2017 eine Bewertung geschrieben.
Ottawa, Canada3 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Ich nahm zwei Klassen mit einer Gruppe von Freunden im Mai 2017 . Der Bruder und Schwester Team von Alessandra und Leonardo sind das, was die Italiener als " simpaticissimi " . Ihr Unterricht und Rezepte waren klar, einfach, lecker und leicht zu bringen Sie zurück nach Nordamerika. Die Kurse waren in ihre schönen Haus außerhalb der charmant hilltop Stadt Todi (auf jeden Fall einen Besuch wert nach der Klasse) . Ich plane, nehmen Sie das nächste Mal mehr Unterricht ich nach Italien kommen.
Mehr lesen
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit dieser Sehenswürdigkeit
Erlebnisdatum: Juni 2017
Language Weaver
Hilfreich
Senden
cajarob hat im Mai 2017 eine Bewertung geschrieben.
Ottawa, Kanada3 Beiträge7 "Hilfreich"-Wertungen
Wir wollten ein besseres Verständnis der Gegend mit ihren Produkten, wir hatten eine Tour mit Olivenöl Umbrien zu entdecken. Alessandra holte uns um das Castello wo wir waren, Nähe von Todi, 10 Minuten früher anreisen, damit wir uns nicht warten. Frau Alessandra war ein gut ausgebildet, sehr gut informiert über die Geschichte der Gegend sogar über die Geschichte unseres Castello. Wie Sie uns von Izzalini fuhren vorbei auf den Hinterstraßen Todi und auf den Olivenhain Nähe von Bevagna, sie sagte uns, dass wir uns über die Geschichte der Gegend, sowie über die Weine und Olivenöl. Sie beantworteten unsere vielen Fragen und wir waren dankbar zu sein um bewundern gefahren die Aussicht, auf den Straßen wir würden wahrscheinlich nicht gefunden auf eigene Faust. Der Weg, den die Alessandra bescherte anders Blick auf Todi von dem, was wir zuvor sahen und brachte uns entlang der Weinberge der Weine probieren wir hatten schon in lokalen Restaurants. Alessandra sagte ein amüsantes Anekdote über ein Dorf wie wir waren auf der Durchreise und gaben Empfehlungen, wo man Mal während unseres Aufenthalts in Umbrien. Der Olivenhain liegt auf einem Bergrücken mit Blick auf 2 Täler. Es hatte alten Abschnitt mit Bäumen, die Jahrhunderte alt. auf der Veranda standen der moderne Gebäude der Verkostung Zimmer sowie der Presse und Stauraum, konnte man sehen in der Entfernung von Assisi gegenüber dem Tal. Simona, der Mitglied der Familie des Besitzers Ronci, nahm uns auf der Reise durch das Orchard mit Alessandra Übersetzung für uns. erfuhren wir über die verschiedenen Faktoren, die Einfluss auf die Erzeugung von Oliven und über die Maschinen für die sie erforderlich. Danach, wir saßen zu probieren, das Olivenöl anders produziert von Ronci mit Brot und Gemüse zubereitet von Simona (plus Wein natürlich) . Nach der Verkostung (beliefen sich die Mittagessen) , wir links durch ein Bereich, in dem es gibt verschiedene Olivenöl Produkte zu kaufen (von Hautpflegeprodukten zum Öl selbst) aber es gab wenig in der Weise, wie Druck zu kaufen. Wir kauften einige Olivenöl für zu Hause in der Dose statt Flaschen zum besseren Schutz es in unsere Koffer. Nach Alessandra setzte uns, wir berücksichtigt auf was gutes Preis- Leistungsverhältnis wir dachten, die Ausflug gewesen war. Wir hatten eine sehr schöne Fahrt durch die Landschaft und hatte spazierten durch ein sehr schönes Orchard. Wir schätzten das individuelle Aufmerksamkeit der private Tour und die Ruhe des ruhig Familie Orchard. (Anmerkung: der Olivenpresse nicht in Betrieb war als wir dort waren. ) Alessandra waren sehr geduldig mit uns und wir hatten uns eine Fülle von Informationen. Wir wissen jetzt, was in einer hohen Qualität zu suchen und werden nie essen Olivenöl Olivenöl in gleicher Weise auf die wir waren wieder zu Hause gewöhnt sind.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2017
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Zurück
1234568