Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Atemberaubende Kulisse, ein Muss!

Nach unserem AUsflug auf den Gardenapass haben wir nicht erwartet, am nächsten Tag nochmal von der ... mehr lesen

Bewertet am 30. September 2017
Ann M
,
Roggenburg, Schweiz
sehr schöner Aussichtsberg

sehr schöner Aussichtsberg, allerdings teure Gondelfahrt (30€ für eine Berg- und Tal-fahrt), man ... mehr lesen

Bewertet am 11. Juli 2017
udde2016
,
Gemünd, Deutschland
Alle 214 Bewertungen lesen
325
Alle Fotos (325)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet84 %
  • Sehr gut14 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Via Val d'Anna 2, 39046, Ortisei (St. Ulrich in Groeden), Italien
Webseite
+39 0471 79653
Anrufen
Bewertungen (214)
Bewertungen filtern
33 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
30
2
0
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
30
2
0
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 33 Bewertungen
Bewertet am 30. September 2017

Nach unserem AUsflug auf den Gardenapass haben wir nicht erwartet, am nächsten Tag nochmal von der Aussicht überwältigt zu sein! Dafür lohnt sich das teure Bahnticket allemal!

Danke, Ann M!
Bewertet am 11. Juli 2017

sehr schöner Aussichtsberg, allerdings teure Gondelfahrt (30€ für eine Berg- und Tal-fahrt), man kann allerdings mit Wanderschuhen zurück ins Tal (ca. 3 Stunden)

Danke, udde2016!
Bewertet am 15. September 2016

Plan da Tambres, ab unserem Hotel Gran Baita in Wolkenstein sind wir die Route 17A hoch bis zur Silvesterscharte und via Juac Hütte zurück ins Dorf. sehr schön, braucht etwas Kraft, die kann man ja abends wieder nachladen.

Danke, Markus-Steinegger!
Bewertet am 12. Juli 2016

Atemberaubend, traumhafte Kulisse, Traumblick ... dies alles macht den Val Gardena Mountain Run zu einem der schönsten Bergläufe. Ein besonderes Lob auch an das sehr freundliche Personal der Seilbahn Furnes-Seceda im besonderen an den Kabinenführer Viktor!

Danke, Skorianzhof!
Bewertet am 13. Dezember 2015

Der Blick von oben auf die umgebenden Berge ist einfach atemberaubend. Es lohnt sich auf jeden Fall!

1  Danke, a y!
Bewertet am 11. Oktober 2014

Ein Besuch des Gipfels der Seceda lohnt sich - insbesondere bei guten Wetter. Die Bergwelt der Dolomiten ist einzigartig mit der Geislergruppe, dem Sellamassiv, der Langkofelgruppe und dem Schlern. Bei guter Sicht sieht man aber viel weiter: unter anderem zum Ortler und zum Großglockner! Wir...Mehr

Danke, Frank S!
Bewertet am 21. März 2014

Der Blick nach Norden geht bei Föhn gut und gerne fast bis München und der Blick nach Süden beginnend mit den Geisslerspitzen dann Richtung Sellastock und dem Langkofel kann nur als sensationell bezeichnet werden. Die Skiabfahrt von der Seceda hinunter nach St. Ulrich ist zwar...Mehr

Danke, Ralf B!
Bewertet am 10. März 2014

Das Ski und Wandergebiet Seceda (2518m) – Aschggler Alm ist einer der schönsten Naturgebiete des Grödentales, die traumhaften Skipisten im Winter und im Sommer die große Auswahl an Bergtouren und Wanderungen. Der Ausgangspunkt ist: Die Talstation der Seceda Bahn in St.Ulrich, an allen Gäste, eine...Mehr

1  Danke, Cudan!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Sehr schöner Ort. Längste Piste ist da. Landschaft ist großartig. Alles ortisei ist großartig und der Service ist nicht teuer. Alles in einem für den Skiurlaub.

Bewertet am 16. Oktober 2018

Ausgestattet mit unseren 3-Tage Gardena-Karten (Preiswert, wenn Sie mehrere Lifte benutzen), widmeten wir den Großteil des Tages dieser Wanderung in St. Ulrich. Wir wurden mit einem unserer denkwürdigsten Wander- und Wandererlebnisse im Grödental belohnt. Die breite Route ging so: die Seceda-Lift von Ortisei, Schleife um...Pieralongia, Rückkehr zur Straße Christina über Col Raiser und der Bus (kostenlos, wir hatten ergänzende Mobilitätspässe von unserem Hotel) zurück nach St. Ulrich. Als wir bei der Seceda Bergstation ankamen, gingen wir zuerst in Richtung Rifugio Troier - die Aussicht auf den Bergrücken (Fermeda) und das darunter liegende Tal war grandios. Dann ging es weiter nach Pieralongia und wir genossen die herrliche Kulisse mit den berühmten Zwillingsfelsen und der Gesellschaft von freundlichen Eseln in der Nähe! Wir passierten Lech den Iman und fuhren zum Rifugio Firenze. Nach einer kurzen Rast machten wir weiter zu den Baita Odles (viele Nutztiere vor Ort) und fuhren nach einer kurzen Rast im Col Raiser Bahnhof / Restaurant mit der Col Raiser Bahn zurück zur Straße Christina.   Unser denkwürdigster Tag in den Dolomiten!Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 45 Hotels in der Umgebung anzeigen
ADLER Spa Resort BALANCE
333 Bewertungen
0,21 km Entfernung
ADLER Spa Resort DOLOMITI
2 128 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Hotel Maria
165 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Hotel Genziana
283 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 57 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Gourmet-Restaurant Anna Stuben
178 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Mar Dolomit
398 Bewertungen
0,46 km Entfernung
Vinoteque La Cercia
249 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Restaurant Concordia
373 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 33 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Mar Dolomit
281 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Chiesa di San Giacomo
270 Bewertungen
1,5 km Entfernung
Ortisei: Zona Pedonale
1 365 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Chiesa di Sant'Antonio
118 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Seceda.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien