Fattoria Pulcino

Fattoria Pulcino, Montepulciano

Fattoria Pulcino
3.5
Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Tickets
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
120 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
53 im Umkreis von 5 Kilometern

3.5
355 Bewertungen
Ausgezeichnet
121
Sehr gut
94
Befriedigend
44
Mangelhaft
43
Ungenügend
53

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

norab56
Osnabrück, Deutschland2 Beiträge
Wer gerne schlechtes und grauenhaften Service mag ist hier gut aufgehoben
Aug. 2018 • Familie
Einer der schlechtesten Restaurantbesuche, den wir jemals hatten. Um auf die Terrasse zu kommen, die zugegebenermaßen einen schönen Ausblick hat, muss man durch einen Gang à la Ikea - Gänge mit verschieden Sachen die man dort kaufen kann. Um auf die Toilette zu gehen ebenfalls und auf dem Rückweg natürlich nochmal - alles halb so schlimm. Am Tisch angekommen wurde Brot serviert. Ob es sich bei den Schalen um Hundenäpfe oder Op - Schalen handelte, konnten wir nicht eindeutig feststellen; nach Brotkörben sah es jedenfalls nicht aus (Teller im gleichen Stil). Die Kellnerin waren unfassbar unfreundlich, Teller wurden nicht auf den Tisch gestellt, sondern aus 5 cm auf den Tisch geworfen. Während die Kellnerin missmutig den Tisch abräumte hielt sie zwar mit der einen Hand einige Teller fest, stellte die Hand aber kurzzeitig auf dem Kopf eines Familienmitglieds von uns ab als diese dann wohl zu schwer wurden. Als der zweite Gang servierte wurde und die Kellnerin die Serviette wegreißen wollte baten wir sie diese doch liegen zu lassen. Daraufhin warf sie diese auf dem Teller mit dem Essen.
Außerdem: Wie können sowohl Kartoffeln (also keine Beilage zum Fleisch) und eine Nudelsorte am frühen Abend schon aus sein ????
Dazu war das Essen auch wirklich unfassbar schlecht und dafür auch noch teuer.
Verfasst am 10. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

bestach
Klagenfurt, Österreich37 Beiträge
Urig, aber überteuert!
Apr. 2018 • Freunde
Übliche Weinverkostung mit Mini Portionen!!!! Die Weingläser Boden bedeckt, Weißweine im gleichen Glas, die Rotweine ebenfalls, Mini Portionen was Käse und Streifchen Schinken bzw. Wurst. Im schön dekorierten Shop gibt es alles was das Herz begehrt, leider zu überhöhten!!!!!! Preisen.
Verfasst am 26. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Roland11111
Deggendorf, Deutschland172 Beiträge
Weinprobe mit leckerer Brotzeit
Sep. 2017 • Paare
Auf der Suche nach der Möglichkeit für eine gemütliche Weinprobe sind wir hier gelandet. Und es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wir konnten in aller Ruhe die wirklich sehr guten Weine probieren und haben anschließend noch eine große Platte mit Salami und dem hauseigenen Käse verkostet. Es war ein gemütlicher Nachmittag, zu dem auch die sehr freundliche Bedienung beigetragen hat. Auf jeden Fall eine Empfehlung!
Verfasst am 27. September 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

sweetsveniii
Bonn, Deutschland4 Beiträge
Leckeres Essen, guter Wein und herzliche Inhaber
Juli 2017 • Familie
Wir sind extra ein zweites Mal gekommen, die selbstgerechten Weine konnte man bei einer Besichtigung des Weinkellers probieren. Pasta, Vorspeisen und Fleisch waren sehr lecker!!
Im angegliederten Laden könnte man herrlichen Digestif mit Cantuccini verköstigen.
Außerdem war die Aussicht über Montepulciano auf der Terrasse des Restaurants unbeschreiblich schön.

Wir kommen wieder!
Verfasst am 27. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

SigiSommer
Esslingen am Neckar, Deutschland390 Beiträge
... großes Weinsortiment..
Juni 2017 • Paare
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Das Weinangebot gross! Ausgezeichnet die Auswahl an Weinen, Käse, Salami! Für die letzteren Angebote sehr gehobene Preise!

⭐️⭐️⭐️VERKOSTUNG!
Wir hatten verschiedene Weine bereits ausgesucht! Entschlossen aber dann kurzerhand vor dem bezahlen, doch 2 davon zu verkosten!
Mussten aber darum bitten, 2 Weine, davon verkosten zu dürfen!

Die Gläser stark angelaufen oder staubig??... Anblick milchig!
Die Gläser wurden zwischen den unterschiedlichen Weinen wohl getauscht!
Neben uns stehenden Touristen, wurde ein Brettchen mit Käse gereicht! Wollte man uns auch- nur dann offensichtlich, auch noch dass ich es sehen musste, die Gestik ' dass das nicht für uns sein sollte!..- wurde der bereits vor uns, fast abgestellte Geschmacksneutralisierer ( zwischen unterschiedlichen Weinen in der Verkostung normalerweise gereicht), nach hinten gestellt!
Wir mussten um etwas Brot bitten!
Das fand ich nicht so toll, obwohl die beratende Verkäuferin ansonsten sehr nett war!
Verfasst am 1. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Peter G
Münchendorf, Österreich13 962 Beiträge
Leider immer mehr Masse (bzgl. Besuch). Aber Klasse vorhanden.
Apr. 2016 • Freunde
Eine beeindruckende landwirtschaftliche Einheit, vor allem inkl. eines Weingartens, die leider zu einem guten Teil Opfer des ignoranten Massen-Bus-Tourismus zu werden droht. Kommentare von hinsichtlich Wein völlig Kenntnis-freien Besuchern ("...also lieblich ist er nicht, aber lecker." "Mein Weißbier ist mir lieber." "Passt dieser zu Bohnensuppe?") lassen einen verzweifeln. Man reagiert aber richtig: Die ignorante Masse wird mit zwei Weinen (rot, weiß - zu mehr reicht die Unterscheidungsexpertise meist ohnehin nicht) und deftiger Jause abgespeist. Der wirklich Interessierte kommt dennoch auf seine Rechnung, da für ihn in richtigen Gläsern auch richtige Weine zum Verkosten angeboten werden. Man wird dann auch professionell beraten und kommt zu bemerkenswerten Tröpchen. Und Käsen. Die Masse klagt ohnehin, schon lange kein Fast Food bekommen zu habne ...
Verfasst am 17. April 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Pam73M
Bishops Stortford, UK94 Beiträge
Nicht sehr beeindruckt
Aug. 2019 • Freunde
Wir besuchten dieses Restaurant zum Abendessen, da es nur wenige Gehminuten von unserer Unterkunft entfernt war. Wir gingen durch ein Labyrinth riesiger Räume, wo die Mahlzeiten auf der Terrasse serviert wurden. Als wir ankamen, war es sehr geschäftig und wir standen einige Zeit da und waren uns nicht sicher, was wir tun sollten. Eine Art Bestätigung wäre erwünscht gewesen. Wir saßen irgendwann, bekamen aber keine Menüs. Wir haben uns selbst geholfen. Unsere Bestellung wurde angenommen und die Getränke wurden sofort geliefert. Eine der vier von uns bestellten Mahlzeiten kam ziemlich schnell, so dass sie beendet war, bevor unsere anderen drei überhaupt angekommen waren. Die Nudelgerichte füllten sich, aber ich war ehrlich gesagt nicht sonderlich beeindruckt von dem Geschmack. Die Rechnung war angemessen, aber für den schlechten Service würde ich es schwierig finden, diese Einrichtung zu empfehlen. Ich stimme einer anderen früheren Bewertung zu, dass es in und um Montepulciano so viele tolle Restaurants gibt, dass ich mich nicht wirklich darum kümmern würde.
Google
Verfasst am 7. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

awaywego117
Hilton Head, SC207 Beiträge
Kein Favorit
Juni 2019 • Paare
Das Restaurant ist riesig, eher wie ein Hochzeitsort. Im Familienbesitz. Beim Betreten war niemand im Restaurant. . . wir hätten es dann wissen müssen. Das Personal war aufdringlich und das Essen mittelmäßig. Ich gebe nicht gerne weniger als durchschnittliche Bewertungen ab, aber dies grenzt an Fairness. Zu viele gute Restaurants in der Gegend, um dorthin zu gelangen. Eigentlich wurden wir vom Eigentümer des von uns gemieteten Hauses gewarnt, aber es war in unserer Nähe und wir wollten an diesem Abend nicht in die Stadt zurück. Ein Fehler.
Google
Verfasst am 14. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

martinNorthwich
Cheshire, UK49 Beiträge
Super gegrilltes Fleisch
Apr. 2019 • Paare
In einem sehr großen und beliebten Restaurant können Sie den offenen Grill und das zur Verfügung stehende Fleisch sehen.
Ausgezeichnetes Antipasti-Fleisch, so zart und gegrilltes Hähnchen und Steak. Große Auswahl an Weinen, ausgewählte lokale Weine, die wirtschaftlicher sind als die, die sie bei ihrer Ankunft als kostenlose Verkostung anbieten. Großer Shop für Weinkäse und Konserven
Google
Verfasst am 26. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Kjcannon
Siena, Italien105 Beiträge
Ein Vorgeschmack auf die Toskana
Apr. 2019 • Paare
Etwas außerhalb von Montepulciano bot dieses familiengeführte Restaurant an einem verregneten Nachmittag im April einen herrlichen Geschmack der Toskana. Der Familienhof bietet viele der köstlichen Zutaten, darunter auch den lokalen Wein. Die Familienschwestern und verschiedene Familienmitglieder arbeiten zusammen, um die von ihren Eltern und Großeltern begonnene Tradition fortzusetzen. Teil Laden, Teil Cantina, Teil Restaurant, dieser Ort ist riesig und bietet kostenlose Parkplätze. Ja, Busse kommen auch an, aber es fühlte sich nie touristisch an. Und alle Gäste, die an dem Tag, als wir dort waren, mit den Bussen ankamen, waren Italiener, die auf der Suche nach einem guten Essen waren.

Wir genossen Prosciutto, Polenta mit Lappen, Ribollita, in Olivenöl eingelegte Artischockenherzen und wunderbare gegrillte Steaks mit einer Flasche Wein. Zum Beispiel das Abendessen mit einer talentierten Nonna in der Küche.
Google
Verfasst am 7. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 33 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern