Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Im Voraus buchen
287
Alle Fotos (287)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet79 %
  • Sehr gut18 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-3°
Nov
-1°
-7°
Dez
-2°
-9°
Jan
Kontakt
Cortina D'Ampezzo, Italien
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Cinque Torri zu erleben
Bewertungen (291)
Bewertungen filtern
70 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
54
12
3
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
54
12
3
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 70 Bewertungen
Bewertet am 1. Oktober 2018

Nicht weit von Cortina fährt man mit einem Sessellift auf ca. 2100 m. Man kann Wanderungen machen oder einfach nur die schöne Aussicht geniessen.

Danke, Sol-et-Mare!
Bewertet am 14. Juli 2018

Wir waren mit Mountainbikes unterwegs. Es war sehr hart. 14 bis 18 Prozent Stigung auf 4 km. Aber oben angekommen fantastisch.

Danke, didipewal!
Bewertet am 8. September 2017

Eine sehr beeindruckende Felsformation. Die Gegend bietet für jedermann/Frau etwas. Entweder fährt man mit der Bahn hoch oder man steigt zu fuss hoch.

Danke, Patrik M!
Bewertet am 27. Februar 2017

Sowohl im Sommer als auch im Winter mit Hilfe des Sessellifts unschwer zu erreichen. Hervorragendes Fotomotiv!

Danke, RFA2016_2017!
Bewertet am 5. September 2016

Wer in Cortina ist muss unbedingt zu den Cinque Torri fahren - oder noch besser wandern. Ausgangspunkt ist die Seilbahn Cinque Torri - knapp unterhalb des Falzaregopasses. Entweder mit der Bahn hoch oder zu Fuß und die Natur genießen! Es lohnt sich. Oben befindet sich...Mehr

2  Danke, Markus S!
Bewertet am 5. September 2015

Über die Hütten Averau und Nuvolau lässt sich eine sehr schöne, gemütliche und vielfältige Tour machen mit rund 650 Höhenmetern und tollen Ausblicken.

Danke, Eva D!
Bewertet am 23. August 2015

Landschaftlich einzigartig, gute Wandermöglichkeiten und mit dem Sessellift bequem zu erreichen. Auf jeden Fall einen Besuch wert.

1  Danke, Annelies333!
Bewertet am 15. Juli 2015

Vom Rifugio Scoiattoli (per Sessellift von bain de dones an der Passstraße zu erreichen) oder vom Rifugio Cinque Torri kann man unschwer die Türme umrunden und dabei das Freilichtmuseum (italienische Artilleriestellung des 1. WK) besuchen. Parkmöglichkeiten am Rifugio Cinque Torri sind etwa eingeschränkt, kaum Wendemöglichkeit,...Mehr

Danke, GB260!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 5 Wochen

Wir fuhren eines Morgens von La Villa herunter und nahmen die unbenannte Singletrail-Straße [Abzweigung nahe der Cianzope-Bushaltestelle], die zum Rifugio Cinqe Torri führte, und parkten in einem freien Layby. Wir haben dann etwa 30 Minuten lang mit dem Klettern begonnen, um Rifugio Scoiattoli zu erreichen,...als sich die Zinnen der Cinque Torri vor uns zu entfalten begannen. Nach einer kurzen Pause und einer kleinen Pause, um den Ausblick auf die Cinque Torri zu genießen, stiegen wir noch weitere 30 Minuten (relativ einfach) zum Rifugio Averau auf. Die Landschaft ist geradezu magisch und wir haben uns in Averau mit heißer Schokolade beschäftigt. Die Aussicht war dramatisch mit der Tofana Südseite hinter uns und Cinque Torri vor uns. Wir haben auch einen anderen Weg von Scoiattoli erkundet, der uns durch ein Freiluftmuseum mit WW-Bunkern, Kasernen und Aussichtspunkten geführt hat, was Spaß gemacht hat.Mehr

Bewertet am 7. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir wanderten auf dem Weg vom Rifugio Lagazuoi nach Cortina um Cinque Torri herum. Die italienischen Befestigungen des 1. Weltkriegs waren gut markiert und erklärt. Ich würde die Wanderung bis Rifugio Averau und dann Novalou empfehlen, wenn Sie die Energie haben. Große Wandergegend mit einfachem...Zugang von der Hauptstraße.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 51 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Piccolo Pocol
117 Bewertungen
5 km Entfernung
Sport Hotel Pocol
179 Bewertungen
5,02 km Entfernung
Hotel Villa Argentina
424 Bewertungen
5,33 km Entfernung
Hotel Nigritella
578 Bewertungen
7,07 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 127 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ristorante Da Aurelio Rifugio
386 Bewertungen
2,59 km Entfernung
Rifugio Averau
182 Bewertungen
1,07 km Entfernung
Malga Giau
81 Bewertungen
2,2 km Entfernung
Rifugio Fedare
72 Bewertungen
2,5 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 139 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Passo Giau
647 Bewertungen
2,62 km Entfernung
Museo Vittorino Cazzetta
118 Bewertungen
6,42 km Entfernung
Castello di Andraz
48 Bewertungen
3,51 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cinque Torri.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien