Amethyst Welt Maissau
Amethyst Welt Maissau
4
10:00 – 17:00
Montag
10:00 - 17:00
Dienstag
10:00 - 17:00
Mittwoch
10:00 - 17:00
Donnerstag
10:00 - 17:00
Freitag
10:00 - 17:00
Samstag
10:00 - 17:00
Sonntag
10:00 - 17:00
Bewertung schreiben
Informationen
Die Erlebniswelt für die ganze Familie! Tauchen Sie ein in die zauberhafte Welt der edlen Steine und sehen Sie die größte freigelegte Amethystader der Welt! Es glitzert, funkelt und glänzt: Kaum eine Auto-Stunde von Wien entfernt liegt einer der spannendsten Edelstein-Fundorte der Welt. Dieser ganz besondere Schatz ist in der kleinen niederösterreichischen Stadt Maissau zu bewundern. Denn genau am Übergang vom Wein- zum Waldviertel wurde vor rund 150 Jahren erstmals Amethyst gefunden. Amethyst Stollen Heute gilt die Fundstelle in Maissau als Europas größtes Amethyst-Vorkommen. Rund um dieses einzigartige Naturwunder wurde in den vergangenen beiden Jahrzehnten eine faszinierende Erlebnis-Welt zum Thema Edelsteine geschaffen: die Amethyst Welt Maissau. Der Maissauer Amethyst ist eine echte Rarität, ein so genannter Bänder-Amethyst, der nicht nur mit seiner Größe überzeugt, sondern mit seinem unvergleichlichen Violett auch eine magische Aura ausstrahlt. Herzstück der Amethyst-Welt ist der weltweit einzigartige Schaustollen. Rund 40 Meter des Amethyst-Verlaufes wurden aufgeschlossen und sind in diesem Schaustollen zu bewundern. Edelsteinhaus Zum Gesamterlebnis in Maissau gehört aber auch das neue Edelsteinhaus. Hier sehen Sie einzigartig schöne Mineralien und Edelsteine, ihre Entwicklung vom Rohstein bis zum fertigen Schmuckstück. Eine weitere Attraktion im Edelsteinhaus ist der Meteoritenraum, in dem sich diese Botschafter aus dem All in zahlreichen Varianten bewundern lassen. Abgerundet wird diese Schau durch sensationelle Ausstellungsstücke von ausgesuchter Schönheit und Einzigartigkeit, wie sie noch nie gezeigt wurden. Jährlich wechselnde Sonderausstellungen können hier bewundert werden. Schatzgräberfeld & Amethyst Park Auf dem großen Areal der Amethyst Welt stellt das Schatzgräberfeld ein weiteres Highlight insbesondere für Familien dar. Große und kleine Besucher der Amethyst-Welt können hier selbst ihr Glück beim Schürfen versuchen. Mit Fleiß und ein bisschen Glück wird der Schatzsucher hier mit einem besonders schönen Fundstück belohnt. Damit die Schatzsuche nicht mit einer Enttäuschung endet, gibt es die Schürfgarantie. All jene, die nicht selbst fündig geworden sind, erhalten gratis einen Roh-Amethyst aus der Schatzkiste. Der Amethyst Park – mit großzügig angelegten Themengärten gilt als ein besonderer Kraftplatz und als Energietankstelle.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Über 3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben


Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.0
76 Bewertungen
Ausgezeichnet
29
Sehr gut
30
Befriedigend
11
Mangelhaft
4
Ungenügend
2

Aug. 2022
Es war wiedermal ein TOLLER Tag in der Amethystwelt. Besonders loben möchte ich die junge Dame bei der Führung durch den Stollen. Sie hat wirklich sehr lebendig, laut und deutlich gesprochen. Es war eine Freude ihr zuzuhören! Auch die Dame an der Kassa (blond, mit Brille, mittleres Alter) war wirklich MEHR ALS freundlich und aufmerksam. Vor uns stand eine Familie mit einem Mädchen im Rollstuhl, die sie liebevoll betreut hat. Die gesamte Anlage ist sehr schön gepflegt und sauber.
Danke für den schönen Tag.
Verfasst am 22. August 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Marokko123
Dornbirn, Österreich188 Beiträge
Mai 2021
+toller Spielplatz mit Hasen und Ziegen
+man kann nach Gold und nach Amesthyten schürfen, das ist ne nette Idee;
- allerdings fanden wir es recht mühsam -man hat eine Stunde Zeit, bei sehr lehmigem Boden haben wir wenig gefunden); das Wasser zum waschen fließt nur mäßig und es gibt keine Bürsten (mir taten die Finger weh); es war teuer genug für unsere Ausbeute (für eine Ausrüstung von einem Erwachsenen und einem Kind Eur 14 zusätzlich zum Eintrittspreis von Eur 28.
-die Führung war ne Katastrophe; unpersönlich und sehr chaotisch wäre lieber alleine durchgelaufen
Verfasst am 24. Mai 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Helmut L
Bad Goisern, Österreich407 Beiträge
Sep. 2020
Mit der NÖ-Card eine tolle Sache! 2 ausgezeichnete Führungen im Amethyst-Stollen und in der Sonderausstellung. Wir können den Besuch nur empfehlen
Verfasst am 14. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Sehr geehrter Herr Helmut, DANKE für die gute Bewertung und das nette Feedback. Es freut uns, dass Ihnen der Besuch bei uns so gut gefallen hat. Violette Grüße aus der Amethyst Welt Maissau.
Verfasst am 15. Oktober 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Geralt-von-Rivia
Wien, Österreich5 981 Beiträge
Aug. 2020 • Familie
Mit NÖ-Card muss man sich nun entscheiden, ob man in den Stollen oder in die sog. Schatzkammer möchte - Zuzahlung ist recht teuer. Trotzdem haben hier Kinder viel Spaß.
Verfasst am 20. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Sehr geehrter Herr Geralt-von-Rivia, DANKE für die gute Bewertung und das Feedback. Nur zur Info: Für die Aufzahlung, um BEIDE Führungen erleben zu dürfen, gewähren wir allen NÖ-Card-Besitzern einen Eintrittsrabatt von € 3,-. Violette Grüße aus der Amethyst Welt Maissau.
Verfasst am 15. Oktober 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

eva1500
Linz, Österreich511 Beiträge
Aug. 2020 • Freunde
2 sehr gute Führungen im Edelsteinhaus und im Amethyststollen. Beeindruckend der freigelegte Bänderamethyst der sehr gut zu erkennen ist im Gestein.
Absolut beeindruckend war das Edelsteinhaus mit der Sonderausstellung Achat. Diese Farben und Formen!
Danach machten wir noch einen kleinen Spaziergang durch den Chakrengarten, Energietankstelle und Traumplatz. Schön angelegt und entspannend. Im gut sortierten Shop musste man dann fast einige hübsche Ketten etc kaufen 😉 .
Verfasst am 31. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Liebe eva1500, herzlichen DANk für die tolle Bewertung und das nette Feedback. Es freut uns, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns zugesagt hat. Violette Grüße aus der Amethyst Welt Maissau.
Verfasst am 1. September 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Margit-Doris
Sulz im Wienerwald, Österreich62 Beiträge
Juli 2020 • Paare
Wir waren heute zum ersten Mal in der Amethystwelt und hätten es bereut, sie nicht zu besuchen. Die Führungen waren gut und informativ, das Gelände nett gestaltet, lediglich den Kräutergarten sollte man entweder komplett weglassen oder besser pflegen. Pflanzen waren teilweise kaum mehr vorhanden oder komplett ausgetrocknet. Für Familien allgemein, ein sehr netter "Ausflugsort". Unterm Strich hat es uns auch gefallen, obwohl, nicht gerade günstig 😇😇😘
Verfasst am 30. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Sehr geehrte Margit-Doris, DANKE für die gute Bewertung und das nette Feedback. Unser Kräutergarten wird ab kommenden Jahr überarbeitet, das "Problem" mit den Töpfen ist uns bekannt. Wir freuen uns trotzdem, dass Ihnen der Besuch bei uns zugesagt hat. Violette Grüße aus der Amethyst Welt Maissau.
Verfasst am 1. September 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Tobradex68
64 Beiträge
Juli 2020
War es die Macht der Gewohnheit, dass mich die Amethystwelt bei meinem heurigen zweiten Besuch nicht mehr so packte, wie beim ersten vor 1,5 Jahren? Dieses Mal waren wir mit einer Gruppe zu viert unterwegs. Meinen Mitbesuchern hat die Führung durch die Edelsteinwelt jedoch auf jeden Fall gefallen. Auch die Infos über den Bänderamethyst wurden, wenn auch etwas sehr routiniert, anschaulich von der Führerin rübergebracht. Der Shop als solches ist schön gestaltet. Den Eintrittspreis empfand ich als geringfügig zu hoch, zumal nach 45 Minuten die Führung (inkl. Videoschau) bereits wieder zu Ende war. Ein drittes Mal werde ich so schnell wohl nicht mehr vorbeischauen - oder höchstens in einigen Jahren. Wer jedoch noch nie in der Amethystwelt Maissau war, kann hier schöne Stunden mit der Familie verbringen.
Verfasst am 29. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Sehr geehrter Tobradex68, DANKE für die Bewertung und das Feedback - wir werden es an die zuständigen Stellen weiterleiten. WEnn Sie schon öfters bei uns waren, wäre es vielleicht besser, eher immer die wechselnden Sonderausstellungen im Edelsteinhaus (heuer: ACHATE) zu besuchen, da sich hier laufend etwas ändert, wobei der Amethyst-Schaustollen gleich bleibt. Wir würden uns auf alle Fälle wieder freuen, SIe als Gast bei uns begrüßen zu dürfen. Violette Grüße aus der Amethyst Welt Maissau.
Verfasst am 1. September 2020
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Werner T
Wien, Österreich245 Beiträge
Okt. 2019
In der ganzen Umgebung von Maissau im westlichen Weinviertel wird die Amthyst-Welt angepriesen, die Realität ist aber recht ernüchternd:
- der Eintritt beginnt mit dem der recht großen Shop, der modern gestaltet ist, alles feilbietet, was man nur irgendwie mit/aus (Edel-)Steinen machen kann und offenbar die cash cow ist
- beide Ausstellungsbereiche sind nur mit Führungen zugänglich, was u.U. zu Wartezeiten von bis zu 2 Stunden führen kann!
- der erste Teil beginnt mit einer Pseudo-Multimedia-Schau, die technisch völlig veraltet und nur ein Führungs-Zeit-Dehner ist. Die Strytelling-Vitrinen in der Holzrotunde sind ausreichend schriftlich erklärt, sodass man sich das Ganze auch selbständig ansehen könnte, wenn der Raum nicht abgedunkelt wäre.
- die Fortsetzung im Schaustollen krankt daran, daß auf der interessanten Treppen-Stahlkonstruktion, die in die Tiefe führt, immer nur relativ wenige Personen Platz finden und den Erklärungen der Führerin folgen können - die eigentlich unnötig sind, da ohnedies vieles in den Schautafeln erklärt ist, bzw. erklärt werden könnte. Im Schaustollen-Bereich könnte noch mehr an Detail-Informationen und Querverbindungen zum Thema Amethyst visualisiert und selbsterklärend geboten werden.
D.h. insgesamt ist das Ritual mit den stündlichen "Führungen" und vor allem der antiquierten Multi-Media-Show, die an eine Grottenbahn erinnert, völlig unnötig. Man könnte das Ganze individuell und und ohne Führungs-Drängelei mit der gleichen Erkenntistiefe effizienter erleben.
Verfasst am 4. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Sehr geehrter Herr Werner T., danke für Ihr ausführliches Feedback, wir bedauern es sehr, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns nicht zugesagt hat und verbleiben mit violetten Grüßen aus der Amethyst Welt Maissau.
Verfasst am 7. Oktober 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

alexandra
Wien, Österreich171 Beiträge
Sep. 2019 • Freunde
Ansprechende Anlage, kurzweilige Führungen durch Schaustollen mit Besichtigung einer von weltweit nur 20 existierenden Bänderamethystader. Tolle Ausstellung im Edelsteinhaus mit Schwerpunkt Feueropale mit seltenen Fundstücken und einem außergewöhnlichen Exponat der Sonderklasse: dem weltweit größten je gefundenen Boulderamethyst. Erlebnisticket beinhaltet beide Führungen und 10% Einkaufsgutschein
Verfasst am 8. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Sehr geehrte Frau Lexi, DANKE für die gute Bewertung und das nette Feedback. Es freut uns, dass Ihnen der Besuch in der Amethyst Welt so gut gefallen hat. Violette Grüße aus Maissau.
Verfasst am 9. September 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Hans N
Wien, Österreich71 Beiträge
Sep. 2019
Wir hatten uns die Amethystwelt für heute als Ausflug ausgesucht. Es wirkt alles sehr familiär. Der Parkplatz vor der Amthystwelt ist frei. Es gibt da im Außenbereich noch einen recht gut ausgestatteten Kinderpielplatz. Die Amethystwelt selbst wartet mit einem sehr freundlichen Service an der Kasse auf. Wir haben dann beide Führungen und das Schürfen nach Amethysten für die Kinder gewählt. Der Ablauf ist frei wählbar. Alles dauert etwa eine Stunde. Wir hatten zuerst das Amethystsuchen. Die Kinder bekamen einen Kübel, eine Schaufel und einen Hammer und konnten dann in dem Feld nach Amethysten suchen. Das war wohl ein wenig dreckig, weil´s die letzten Tage geregnet hatte, für die Kinder aber ein mords Spaß. Die Führung in den Stollen war sehr interessant, dauert eine knappe Stunde. Im Anschluss sind wir dann gleich in die Edelsteinaustellung gegangen. Auch das war recht interessant und dauert auch etwa eine Stunde. Die Führungen sind kurzweilig, weil sie einfach gut gestaltet sind. Eine echte Empfehlung für Jung und Alt. Das war ein richtig guter Ausflug.
Verfasst am 8. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Sehr geehrter Herr Hans, herzlichen Dank für die gute Bewertung und das nette Feedback. wir freuen uns, dass Ihnen der Besuch bei uns so gut gefallen hat. Violette Grüße aus der Amethyst Welt Maissau.
Verfasst am 9. September 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 62 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Amethyst Welt Maissau - Aktuell für 2023 - Lohnt es sich? (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Amethyst Welt Maissau

Das sind die Öffnungszeiten für Amethyst Welt Maissau:
  • So - Sa 10:00 - 17:00