Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Schöner Garten

Ich kann mir Vorstellen, wie schön dieser Garten erst blühen muß wenn man Anfang Sommer kommt. Es ... mehr lesen

Bewertet am 3. September 2018
Monika S
,
Windorf, Deutschland
Sehr süß

Sehr netter und liebevoll gestalteter Garten, den man schon mal gesehen haben sollte. Gute ... mehr lesen

Bewertet am 28. März 2017
wenzelaus
,
München, Deutschland
Alle 8 Bewertungen lesen
4
Alle Fotos (4)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet76 %
  • Sehr gut12 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-2°
Dez
-3°
Jan
Kontakt
Bahnhofstr. 40, 82402 Seeshaupt, Bayern, Deutschland
Webseite
+49 8801 592
Anrufen
Bewertungen (8)
Bewertungen filtern
7 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
1
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
5
1
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 3. September 2018

Ich kann mir Vorstellen, wie schön dieser Garten erst blühen muß wenn man Anfang Sommer kommt. Es blühte nicht mehr so viel, trotzdem konnte man die Liebe im Detail erkennen.

Danke, Monika S!
Bewertet am 28. März 2017

Sehr netter und liebevoll gestalteter Garten, den man schon mal gesehen haben sollte. Gute Sehenswürdigkeit für Zwischendurch, die man auch schnell "erledigt" hat. Fazit: Superschön!

1  Danke, wenzelaus!
Bewertet am 26. Jänner 2017

Wenn man schon mal in Seeshaupt ist und Zeit hat, ist dieser Schaugarten für groß und klein interessant. Nicht gerade umwerfend - deshalb auch nur 3 Sterne. Wer allerdings diese mobilen Toilettenhäuschen hier eingestellt hat, ist schon gaga ...

Danke, Gerhard W!
Bewertet am 1. Dezember 2016

Der kleine Spaziergang durch unseren Schaugarten informiert Sie trefflich Pflanzen kennen zu lernen in welcher Gesellschaft sie gedeihen werden.

Danke, SeeHobbit1956!
Bewertet am 30. Oktober 2016

Mitten in Seeshaupt gibt es einen kleinen, romantischen Schaugarten mit allen möglichen Pflanzen. Kostenlos, nette Bänke, meistens ist man alleine dort!

Danke, petitprince0!
Bewertet am 27. Juni 2016

Traumhaft angelegter Garten mit wunderschönen Blumen, Sträuchern und Bäumen: ein Juwel! Soetwas vermutet man gar nicht hier! Etwas abseits der Hauptstrasse (ca 5 Minuten)- aber wirklich einen Spaziergang wert. zu JEDER Jahreszeit: immer sieht man andere Pflanzen. Einfach schön! Daneben ist ein kleiner Bioladen, dort...Mehr

1  Danke, Andrea L!
Bewertet am 30. August 2015

Wer Stauden mag ist hier richtig. Mit viel Aufwand wird dieser Garten von Freiwilligen gepflegt. Der Eintritt ist frei, eine Spende wird gerne gesehen. Es gibt auch direkt daneben einen kleinen Hofladen.

Danke, Hans B!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Sterff
21 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Seeresidenz Alte Post
26 Bewertungen
0,93 km Entfernung
Hotel Seeblick Bernried
67 Bewertungen
5,08 km Entfernung
Marina Hotel
142 Bewertungen
5,26 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 15 Restaurants in der Umgebung anzeigen
LUIGI Ristorante & Caffe
34 Bewertungen
0,46 km Entfernung
Sonnenhof
31 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Cafe am See
34 Bewertungen
1,04 km Entfernung
Seeterrasse Lidl und Würmsee-Stüberl
21 Bewertungen
0,87 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
WasserSportCenter Starnberger See
11 Bewertungen
3,51 km Entfernung
Buchheim-Museum
135 Bewertungen
5,61 km Entfernung
Osterseen
29 Bewertungen
6,05 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Schaugarten Seeshaupt.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien