Klimt Villa

Klimt Villa, Wien

Historische Stätten • Kunstmuseen
Mehr lesen
Donnerstag
10:00 - 18:00
Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Informationen
Von 1911 bis zu seinem Tod 1918 schuf Klimt in seinem Atelier in der Feldmühlgasse einige seiner wichtigsten Werke. Damals noch ein ebenerdiges Gartenhaus, wurde es 1923 von der damaligen Eigentümerin mit einer neobarocken Villa umbaut.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Unter-St.-Veit
Anfahrtsbeschreibung
  • Unter St. Veit • 5 Min. zu Fuß
  • Ober St. Veit • 10 Min. zu Fuß

4.0
73 Bewertungen
Ausgezeichnet
35
Sehr gut
24
Befriedigend
7
Mangelhaft
5
Ungenügend
2

Monika B
Melk, Österreich98 Beiträge
Dez. 2020 • Freunde
So liebevoll und engagiert geführt ist selten ein Museum! Detailgetreu werden Fotografien nachgestellt. Besonders berührend auch die Aufarbeitung der Geschichte verschleppter Bilder, in moderner Form interessant präsentiert. Ich war schon mehrmals da und komme sicher wieder!
Verfasst am 8. Dezember 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Kakadu91
Solingen85 Beiträge
Aug. 2020
Die Villa Klimt, über dem Atelier des Künstlers errichtet, ist ein richtiges Kleinod im Bezirk von Hietzing. Mit der U2 gut zu erreichen - man geht von der U-Bahn aus vielleicht noch knapp 10 Minuten durch ein nettes Wohnviertel, sogar vorbei an der ehemaligen Villa von Hans Moser, in der sich heute die Botschaft von Aserbaidschan befindet. Im Atelier von Klimt findet sich eine kleine interessante Ausstellung über die jüdischen Sammlerinnen zur Zeit Klimmst sowie seiner verschollenen Werke. Das ganze ist liebevoll und mit wenigen Mitteln sehr lehrreich aufbereitet. Zu der Villa gehört ein schöner Garten und ein kleines Café. Ein schöner Ort, um jenseits des üblichen Touristentrubels zu verweilen.
Verfasst am 18. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

rudolfee
Slowakei68 Beiträge
Aug. 2020
Die Klimt-Villa erreicht man mit der U-Bahn-Linie 4 (Haltestelle: Unter St. Veit). Der junge Mann an der Kasse sehr engagiert und nett. Das Haus selbst sowie der Garten voll schön. Obwohl hier keine Originale zu sehen sind, lohnt es sich diese Villa zu besuchen.
Verfasst am 14. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Rovena126
14 Beiträge
Juni 2020
Ein toller Garten und die Villa mit Ihrer Geschichte und die Geschichte die Sie erzählt, Eine sehr Ausführliche Zeitreise wunderbar gestaltet.
Verfasst am 14. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Maria N
Wien, Österreich182 Beiträge
Juni 2020
Ein wunderschöner Garten und inmitten darin die Villa, es duftet unbeschreiblich gut. Die Führung war höchst interessant und ausführlich, wir haben sehr viel, auch Neues, über Klimts Leben und Schaffen erfahren.
Wir kommen bestimmt wieder!!!
Verfasst am 1. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Testerando
Muggia, Italien827 Beiträge
Mai 2020 • Paare
Das letzte Atelier von Gustav Klimt wurde detailgetreu und liebevoll rekonstruiert. Die ergänzende Ausstellung widmet sich der Wirkung seines Werkes in der Wiener Gesellschaft und dem Schicksal der jüdischen Besitzer*innen der Bilder. Es werden auch Themen wie Raubkunst und die zögerliche Rückgabe der Werke thematisiert.
Der wunderschöne Garten lädt zum Entspannen ein und man kann die originalen alten Rosenstöcke aus der Klimt-Ära bewundern.
Im Obergeschoss befindet sich ein stimmungsvoller Veranstaltungssaal.
Das Museum ist klein, aber es weht ein großer Geist hindurch.
Verfasst am 26. Mai 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Lifevoyagers
Wien, Österreich319 Beiträge
Nov. 2019
Eine Führung in diesem bemerkenswerterweise privat betriebenen ‚Museum‘ dessen Zukunft mitnichten sicher ist, hat uns auf ungewöhnliche Weise dem Thema Klimt nähergebracht, ist also auch als Einstieg in die Materie durchaus geeignet, stellt man doch in den Räumen in denen er zuletzt gearbeitet hat gefühlt direkt einen Bezug zum Menschen Klimt her, nicht zuletzt durch die interessanten Informationen die in der Führung vermittelt wurden, und durch die auch die Einbettung in die Zeitgeschichte gelingt. Selbst wenn sein letztes Atelier ja nach seinem Tod Teil einer viel größeren Villa wurde, bekommt man einen guten Eindruck von seiner Wirkungsstätte. Auch diese Veranstaltung hatten wir dankenswerterweise auf Facebook gefunden. Hier hängen keine Original-Werke Klimts, aber mindestens vervollständigt ein Besuch hier die Annäherung an Klimt. Wir kommen sicher auch wieder mit Gästen!
Verfasst am 25. Mai 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Wolfgang K
Wien, Österreich32 Beiträge
Juni 2019 • Geschäftlich
In dieser wunderschönen Villa welche noch dazu in einem wunderschönen Garten liegt, kann man vieles erfahren was man sicher noch nicht über Gustav Klimt, sein Leben, seine Kunst, seine Musen uvm wusste. Wirklich sehr interessant! Außerdem kann man die Räumlichkeiten auch für die diversesten Feierlichkeiten mieten. Es ist es wirklich Wert dieses Juwel zu besuchen!
Verfasst am 5. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielen Dank für Ihren Besuch und wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt in der Klimt Villa schöne und interessante Einblicke gewährt hat!
Verfasst am 16. Juli 2019
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Christiane W
München, Deutschland14 Beiträge
Apr. 2019 • Freunde
Weil uns die Innenstadt zu voll war, haben wir die 2018 renovierte Villa von klimt ausgepickt und waren begeistert: sehr persönlich empfangen, kurze Einführung mit ein paar Infos zum Haus, thematisch wunderbar aufbereitetes Special zu den Mäzenen Klimts und was aus ihnen geworden ist.
Verfasst am 30. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Margaretha M
46 Beiträge
Apr. 2019 • Freunde
Die Klimt Villa, besticht bereits beim Ankommen durch ihre Schönheit. In dem großen Garten, der leider zu einem beträchtlichen Teil ohnehin der Bautätigkeit rundum zum Opfer gefallen ist, lässt es sich herrlich mit der Seele baumeln.
Das Museum, das aus privater Stiftung finanziert wird, gibt einen Überblick auf Baugeschichte und das letzte Atelier Gustav Klimts.
Verfasst am 14. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 39 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Klimt Villa

Das sind die Öffnungszeiten für Klimt Villa:
  • Do - So 10:00 - 18:00