Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Jüdisches Museum der Stadt Wien

426 Bewertungen

Jüdisches Museum der Stadt Wien

426 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Wien
Vienna Pass inklusive Hop-on-Hop-off-Busticket
$ 95,30 pro Erwachsenem
Beliebt: von 1 281 Reisenden gebucht
Geführter Rundgang durch das jüdische Wien einschließlich Holocaust-Mahnmal
$ 27,38 pro Erwachsenem
Beliebt: von 359 Reisenden gebucht
Besichtigungs-Flexi-Pass in Wien
$ 59,11 pro Erwachsenem
Beliebt: von 186 Reisenden gebucht
Jüdisches Wien - Kutschfahrt mit dem Fiaker Wien
$ 276,08 pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Dorotheergasse 11, Wien 1010 Österreich
Wegbeschreibung
Stephansplatz3 Min.
Stephansplatz3 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Big Bus Hop-on-Hop-off-Tour durch Wien
Hop-on-Hop-off-Touren

Big Bus Hop-on-Hop-off-Tour durch Wien

1 041 Bewertungen
Erstellen Sie Ihren eigenen Besichtigungsplan für eine Hop-On-Hop-Off-Bustour mit dem Big Bus durch Wien - eine flexible und familienfreundliche Möglichkeit, Österreichs Hauptstadt kennenzulernen. Unabhängig davon, ob Sie ein wenig oder viel Zeit in Wien haben, mit einem 1-, 2- oder 3-Tages-Buspass sind Sie abgesichert. An Bord des Doppeldeckerbusses Big Bus erhalten Sie Zugang zu WLAN und Audiokommentaren, die Sie an den günstig gelegenen Haltestellen orientieren sollen.
$ 34,74 pro Erwachsenem
426Bewertungen6Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 162
  • 147
  • 63
  • 32
  • 22
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
LaFP hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Wien, Österreich10 Beiträge
gutes Preis-Leistungsverhältnis, angenehmes Peersonal viel zu sehen erleben und lernen, jedenfalls sehr empfehlenswert
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
Hilfreich
Senden
Antwort von JMWWien, Zivildiener im Jüdisches Museum der Stadt Wien
Beantwortet: vor 2 Wochen
Vielen Dank für Ihre Bewertung! Es freut uns, dass Ihnen unser Museum gefallen hat. Hoffentlich können wir Sie bald wieder begrüßen. Liebe Grüße
Mehr lesen
TinoCogin hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Bayern, Deutschland367 Beiträge455 "Hilfreich"-Wertungen
Zwar informativ und beeindruckend, aber gleichzeitig auch bedrückend. Mir waren zwei Dinge aufgefallen: 1.) die Mitarbeiter erinnerten eher an unfreundliche Wachhunde, die den Besuchern nur das Schlechteste unterstellten. Wir fühlten uns nicht willkommen. 2.) die gesamte Ausstellung badete mir zu sehr im Selbstmitleid. Das kenne ich aus anderen Städten und aus Israel völlig anders: andernorts ist es lebensbejahend und positiv. Schade, da hat die Wiener Kultusgemeinde eine großartige Chance verpasst.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2020
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Altenberg hat im Juni 2020 eine Bewertung geschrieben.
Wien, Österreich506 Beiträge190 "Hilfreich"-Wertungen
Ein schönes modernes Museum, die Austellung umfasst mehrere Themen mehr oder weniger, aber es wird enem das Judentum näher gebracht !
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von JMWWien, Zivildiener im Jüdisches Museum der Stadt Wien
Beantwortet: vor 2 Wochen
Vielen Dank für Ihre Bewertung! Es freut uns, dass Ihnen unser Museum gefallen hat. Hoffentlich können wir Sie bald wieder begrüßen. Liebe Grüße
Mehr lesen
quincy442016 hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Innsbruck, Österreich56 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Die Sonderausstellungen am Judenplatz sowie in der Dorotheergasse über die Familie Ephrussi waren sehr interessant, außerdem ist es sehr emphehlenswert anschließend das Buch von Edmund de Waal " Der Hase mit den Bernsteinaugen" zu lesen,denn einige beschriebene Originale sind in der Ausstellung zu sehen!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Jänner 2020
Hilfreich
Senden
Shaun88Wien hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Wien507 Beiträge181 "Hilfreich"-Wertungen
Ich war mit meinem Mann an beiden Standorten (Dorotheergasse und Judenplatz). Es ist super, dass man sie nicht am gleichen Tag besuchen muss, sondern bis zu 4 Tage später kann man den anderen Standort besuchen. Zur Zeit besonders interessant die Ausstellungen in der Dorotheergasse über die Ephrussis und das ehemalige Cafe Palmhof auf der Mariahilfer Straße. Am Judenplatz kann man die alten Ausgrabungen besuchen und zur Zeit die Ausstellung über Hedy Lamarr. Sehr gut gemachte Ausstellungen, sehr berührend ! Wenn man ein kleines und feines Museum in Wien sucht, ist man hier richtig !
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Jüdisches Museum der Stadt Wien