Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Theater an der Wien

Nr. 180 von 835 Aktivitäten in Wien
Geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
kleines aber feines Opernhaus in Wien

immer wieder sensationelle Aufführungen von Barockopern, mit ausgezeichneten Sängern, Chören ... mehr lesen

Bewertet am 27. Februar 2018
kurt l
,
Wien, Österreich
Mühsam mit Krücken !

Als Abonnement war es mir leider nicht möglich meine Plätze am Rang zur Wagner`s Trilogie wegen der ... mehr lesen

Bewertet am 22. Dezember 2017
Peter H
,
Österreich.
Alle 42 Bewertungen lesen
27
Alle Fotos (27)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet59 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
18°
Sep
12°
Okt
Nov
Kontakt
Linke Wienzeile 6, Wien 1060, Österreich
Mariahilf
Webseite
5883 0265
Anrufen
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Wien
ab $ 53,80
Weitere Infos
ab $ 53,80
Weitere Infos
ab $ 37,10
Weitere Infos
ab $ 59,80
Weitere Infos
Bewertungen (42)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
3
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
12
3
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 18 Bewertungen
Bewertet 27. Februar 2018

immer wieder sensationelle Aufführungen von Barockopern, mit ausgezeichneten Sängern, Chören (Schönberg Chor) und ausgewählten Barockorchestern samt deren Dirigenten. Eine ausgezeichnete Alternative zur großen Oper, mit preiswerteren Karten Menschen mit langen Beinen sollten sich in die Logen zurückziehen oder auf Eckplätze beharren sonst wird's eng

Danke, kurt l!
Bewertet 22. Dezember 2017

Als Abonnement war es mir leider nicht möglich meine Plätze am Rang zur Wagner`s Trilogie wegen der Stiegen zu belegen. Ältestes Theater von Wien hat wegen Denkmalschutz keine Möglichkeit Aufzüge zu installieren. Auch 2 Rollstuhlplätze sind nicht wirklich viele an einer Kulturtstätte wie dem Theater...Mehr

Danke, Peter H!
Bewertet 23. März 2017 über Mobile-Apps

AAA Niveau Hervorragende Sänger Schönes Haus Beste Ensembles Ein wunderbarer Ort in Wien Gute Auswahl Gute Intendanz Jeder Abend ein Erlebnis

Danke, Kienesberger!
Bewertet 8. Mai 2016

Toller Abend, rasante Inszenierung, modern und mit Pfeffer. Schwer, das darzustellen, da es sich um Rossinis "Othello" handelte und nicht um Verdis. Wunderbar!!

Danke, Iliketravel229!
Bewertet 19. September 2015 über Mobile-Apps

Das andere Opernhaus hat eine sehr sehenswerte Aufführung von Marschners "Hans Heiling" auf die Bühne gebracht und damit eine Oper präsentiert, die die Lücke zwischen Weber und Wagner schließt. Einfach lobenswert, auch in der Qualität der Darbietung.

Danke, Dietrich V!
Bewertet 24. Mai 2015

Ein wirklich schönes Theater, mit vielen guten Theaterstücken (habe ein Thomas Bernhard-Stück gesehen) und immer ein gutes Ensemble auf der Bühne.

Danke, FrontRow4Ever!
Bewertet 31. Dezember 2014

Tolle Aufführung vom Weihnachtsoratorium am 20.12.2014, aber katastrophale Plätze mit extrem eingeschränkter Sicht. Solche Plätze kann man nicht verkaufen!! (War im Netz so überhaupt nicht erkennbar.) Wir haben die Vorstellung zur Pause verlassen. Leider. 1. Rang Loge, 3. Reihe.

3  Danke, Katharina T!
Bewertet 23. September 2014

Dies ist eigentklich kein Touristenziel, aber die Auswahl der Opern ist sehr interessant, es sind wahre Perlen darunter, die selten gespieklt werden. Ich war in der Tschaikowski-Oper die Zauberin, ein faszienierendes WEerrk, das in Russich mir Übertiteln gesungen wurde. Die Solisten waren Extraklasse, ein Riesenerlebnis...Mehr

Danke, dietfried_donnert!
Bewertet 2. Mai 2012

Um einiges kleiner als die Staatsoper, aber mit durchaus sehenswerter Architektur undr vom Niveau her kaum schlechter. Zuletzt die Händeloper "Serse" und "Hamlet" von Thomas in hoher musikalischer Vollendung und mit Weltklassesängern gesehen. Über die Inszenierungen kann man diskutieren, aber solange sie nicht den musikalischen...Mehr

Danke, Martin B!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 15. April 2018 über Mobile-Apps

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 360 Hotels in Wien anzeigen
Hotel Beethoven Wien
1 561 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Hotel Drei Kronen
294 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Mercure Secession Wien
755 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Hotel Carlton Opera
439 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe4 715 Restaurants in Wien anzeigen
Block House Am Naschmarkt
242 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Gasthaus Zur Eisernen Zeit
269 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Kojiro
169 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Li's Cooking
157 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe1 482 Sehenswürdigkeiten in Wien anzeigen
Akademie der bildenden Künste
157 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Alte Donau
127 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Secessionsgebäude
795 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Theater an der Wien.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien