Spanische Hofreitschule

Spanische Hofreitschule, Wien

Spanische Hofreitschule
3.5
Theater & Aufführungen
Mehr lesen
Bewertung schreiben
Informationen
Die Spanische Hofreitschule Wien ist die älteste Reitschule und die einzige Institution der Welt, an der die klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der "Hohen Schule" seit mehr als 450 Jahren lebt und unverändert weiter gepflegt wird - was auch zum immateriellen UNESCO Kulturerbe der Menschheit zählt. Die Lipizzaner, die berühmten weißen Hengste, die in der Spanischen Hofreitschule in Wien ausgebildet werden, verzaubern mit ihrem "weißen Ballett" Pferdefreunde aus dem In- und Ausland.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Eintrittskarten
ab €16.42
Alles, was Sie für Ihren Eintritt brauchen
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Spanische Hofreitschule
Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Innere Stadt
Anfahrtsbeschreibung
  • Herrengasse • 3 Min. zu Fuß
  • Stephansplatz • 5 Min. zu Fuß
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
4 014 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
838 im Umkreis von 10 Kilometern

3.5
3 697 Bewertungen
Ausgezeichnet
1 393
Sehr gut
962
Befriedigend
544
Mangelhaft
393
Ungenügend
405

Hocico
Frankfurt am Main, Deutschland17 970 Beiträge
Juni 2022
Eine beeindruckende Vorführung durch die Pferde und auch die Reiter. Die zeitliche Dauer fand ich angemessen - immerhin sind die Pferde keine Maschinen und können beliebig lange laufen, die konzentrierte Kür fordert eben Mensch und Tier, daher ist eine halbe Stunde reine Vorführzeit durchaus nachvollziehbar.
Verfasst am 26. Juni 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

joob02
Bodenheim, Deutschland3 Beiträge
Juni 2022
Bei unserer Vorführung von knapp 70 Minuten wurde die Hälfte der Zeit durch Moderation in deutscher und englischer Sprache (vom Band !) verbraucht. Neben den hohen Ticketpreisen für tatsächlich nur etwa 35 Minuten Präsentation der Pferde Daneben fiel uns auch der maßlos überzogene Preis für ein schmales Programmheft unangenehm auf.

Die Reiter und ihre hohe Reitkunst sowie wunderschöne Pferde lohnen den Besuch trotz all der Imponderabilien.
Verfasst am 12. Juni 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Michelle
Braunschweig, Deutschland39 Beiträge
Wir waren für einen geführten Rundgang dort. Die Führung war beeindruckend, aber für den Preis haben wir uns mehr vorgestellt. Als die Führung vorbei war wurden wir einfach vor den Ställen stehengelassen und der Guide war einfach von einem auf dem anderen Moment verschwunden.
Verfasst am 6. Juni 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Gaby und Ernst
4 Beiträge
Apr. 2022 • Paare
Waren doch etwas von der Vorführung enttäuscht.
Hatten etwas mehr erwartet. Schade bei den Ticketpreisen.
Verfasst am 29. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Cerrulat
11 Beiträge
Apr. 2022 • Paare
Eine wunderschöne Tour nicht nur für Pferdeliebhaber. Unser Tourguide hatte sehr viel Hintergrundwissen und keine Frage blieb unbeantwortet. Sehr zu empfehlen!
Verfasst am 24. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

VK
1 Beitrag
Apr. 2022 • Familie
Kann mich dem ein oder anderen leider nur in der Kritik anschließen. Im Vergleich zu dem, was in der Hofreitschule in Jerez bei der Show geboten wird, ist das Training, das man in Wien derzeit lediglich anschauen kann, absolut langweilig. Hier ist kaum was an hoher Dressur zu sehen. Eintritt zu zahlen, um die schönen jungen Hengste im Schritt, Trab und Galopp kreuz und quer durch die Halle laufen zu sehen, ist kein Eintritt wert. Waren enttäuscht. Meine Tochter, die Pferde liebt, hat es auch nicht begeistert.
Verfasst am 21. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

mirjah275
Bonn, Deutschland8 Beiträge
März 2022
Ein großer Herzenswunsch ist mit dem Besuch der Hofreitschule in Erfüllung gegangen. Wir hatten Karten für eine Vorführung und haben uns vor Ort entschieden, auch noch den geführten Rundgang mitzumachen, welcher wirklich auch sehr zu empfehlen ist, viele Hintergrundinformationen! Alle Pferde und die gesamte Anlage sehr sauber und gepflegt! Im Vorfeld fand ich es allerdings unheimlich schwierig zu ermitteln, welche Plätze am besten für einen bezahlbaren Preis zu bekommen sind. Unter anderem habe ich in der Hofreitschule selbst nachgefragt und bekam als Antwort „die teuersten Plätze sind auch die besten“, was ich als sehr unschön empfand und was, wenn ich nicht unbedingt dorthin gewollt hätte, dazu geführt hätte, nicht zu buchen! Gebucht habe ich dann die Plätze: Sitzplatz Kat. 5, 1. Galerie links, Reihe 1, Platz 5 und 6, was perfekt war! Nicht so teuer wie die Logen, aber auch gerade Sicht von der kurzen Seite in die Halle, sogar ohne dass jemand vor einem sitzt, was auch in Corona Zeiten gar nicht so schlecht ist. Fast noch besser sind diese Plätze auf der anderen Seite, nämlich 1. Galerie, Reihe 1, Plätze 164-168. Ganz klare Empfehlung, um die bezaubernde Reitkunst so richtig genießen zu können.
Verfasst am 30. März 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

B R
1 Beitrag
Dez. 2021 • Familie
Wir hatten uns sehr auf das Morgentraining gefreut, aber waren absolut enttäuscht. Das ist nichts weiter als Aufwärmtraining! Das Eintrittsgeld absolut nicht wert.
Aber: sehr schöne Reithalle und wunderschöne Pferde.
Verfasst am 30. Dezember 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

AnCa
Straubing, Deutschland18 Beiträge
Es war interessant mal hinter die Kulissen dieser mystischen Institution zu blicken. Allerdings hätte ich mir doch etwas mehr erwartet. Vor allem zum geschichtlichen Hintergrund. Man hat nur Bruchteile gezeigt bekommen. Das war etwas schade.
Verfasst am 23. Dezember 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

KERSTIN B
Andernach, Deutschland8 404 Beiträge
Seit 450 Jahren wird hier unverändert die Tradition gelebt und die stolzen Hengste ausgebildet. Den Pferden geht es gut, und nach ein paar Jahren gehen Sie in Rente, auf einer schönen Alm außerhalb von Wien.
Die Anlage in der Hofburg ist sehr gepflegt, die Pferde sehen wunderschön aus, die Boxen sind sauber und ständig sieht man jemanden der fegt oder aufräumt. Die hauseigene Stallkatze findet gerade überhaupt keine Ruhe .🥰😇
Verfasst am 12. Dezember 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 1 376 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Spanische Hofreitschule

Die Eintrittspreise für Spanische Hofreitschule können variieren. Derzeit kostet der Eintritt € 16,71, beliebte Führungen sind ab ca. € 19,33 pro Person erhältlich. Sehen Sie sich alle 15 Tickets und Touren für Spanische Hofreitschule auf Tripadvisor an.

Tickets für Spanische Hofreitschule sind in der Regel schnell ausverkauft und Tickets für den gleichen Tag sind möglicherweise nicht verfügbar. Wir empfehlen Ihnen, E-Tickets frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Wenn Sie auf Tripadvisor buchen, können Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour gegen vollständige Rückerstattung stornieren. Sehen Sie sich alle 15 Tickets und Touren für Spanische Hofreitschule auf Tripadvisor an.