Russisch-Orthodoxe Kathedrale z. hl. Nikolaus

Russisch-Orthodoxe Kathedrale z. hl. Nikolaus, Wien

Russisch-Orthodoxe Kathedrale z. hl. Nikolaus

Russisch-Orthodoxe Kathedrale z. hl. Nikolaus
4.5
Religiöse Stätten • Kirchen & Kathedralen
Mehr lesen
Bewertung schreiben
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Landstraße
Anfahrtsbeschreibung
  • Stadtpark • 9 Min. zu Fuß
  • Rochusgasse • 10 Min. zu Fuß
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
3 793 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
840 im Umkreis von 10 Kilometern

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
109 Bewertungen
Ausgezeichnet
64
Sehr gut
34
Befriedigend
10
Mangelhaft
1
Ungenügend
0

Hocico
Frankfurt am Main, Deutschland18 205 Beiträge
Vereinzelt kann man eben orthodoxe Kirchen auch außerhalb Rußlands finden z.B. auch hier in Wien. Und sie sehen natürlich immer sehr prachtvoll aus.
Verfasst am 7. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Geralt-von-Rivia
Wien, Österreich5 950 Beiträge
Allein/Single
Eine für die Russen typische Bauweise und die Ausschmückung Innen. Außen mit goldbedeckten Türmchen, Innen jede Menge Gold und Wandmalereien
Verfasst am 20. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Mitek25
Wien, Österreich5 877 Beiträge
diese russisch-orthodoxe Kathedrale wurde Ende 19.Jahrhunderts gebaut in traditioneller Art der russischen Sakralarchitektur- teilweise gespendet durch Zar Alexander II
Verfasst am 7. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

01Mystery_Tester
Salzburg, Österreich1 693 Beiträge
Allein/Single
Wenn ich am Abend auch nur von der Ferne die russisch-orthodoxe Kirche gesehen habe, stelle ich im Vergleich mit unseren Kirchen fest, das sowohl der Baustil als auch das ganze Erscheinungsbild eher an Orientalischen Baustilen anlehnt und insgesamt viel anziehender wirkt als die römisch-katholischen Kirchengebäude.
Verfasst am 20. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ka_Toffel
Wien, Österreich36 Beiträge
Paare
Mit öffis bequem zu erreichen, wir sind u3 Rennweg ausgestiegen und dann mit Straßenbahn 0 eine oder zwei stationen gefahren. Zu fuss auch in 10 Minuten von station Rennweg erreichbar ( "bergabgehen" und beim orange gestrichenen Luxushotel links über die Bahngleisüberführung gehen. Fazit: Sehenswert! Mega schön!
Verfasst am 23. Juli 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Katharina V
Wien, Österreich5 Beiträge
Allein/Single
Meiner meinung nach einer der schönsten kirche in österreich da drinnen fühlt man sich wie auf ne andere ebene
Verfasst am 31. März 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Lena012014
Wien, Österreich280 Beiträge
Allein/Single
Die wunderschöne Russisch Orthodoxe Kirche liegt im Diplomatenviertel mitten in Wien, besonders interessant ist es der Liturgie beizuwohnen. Wenn Sie auf Nummer Sicher gehen wollen, kommen Sie am Sonntag um 10:00. Die Liturgie findet jeden Sonntag statt.
Verfasst am 17. Dezember 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

FrontRow4Ever
Wien, Österreich4 583 Beiträge
Paare
Diesmal zur Abwechslung eine schöne orthodoxe Kirche in Wien und ich finde sie allein für die Aussenansicht einen kurzen Abstecher wert.
Verfasst am 18. April 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

igor0611
Charkiw, Ukraine103 Beiträge
Die Kathedrale befindet sich in der Näche vom Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel, wo ich eine Nacht ungeplant übernachtete. Da es schon für die Stadtbesichtigung sehr spät war, entschied ich mich für einen kurzen Spaziergang und entdeckte diese wunderschöne Kirche, deren Zweibeltürme denen von der Kathedrale auf dem Roten Plazt in Moskau sehr ähnlich sind. Die Kathedrale war wegen der späten Stunden geschlossen, liess sich aber dank der Nachtbeleuchtung gut vom Aussen betrachten. Mit ihrer Architecktun und Verzierungen, die für Wien und überhaupt für Westeuropa sehr untypisch sind, ist diese Kathedrale auf jeden Fall sehenswert.
Verfasst am 25. Oktober 2011
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

sibi66
Leibnitz, Österreich311 Beiträge
Wirklich ein kleines uwel mitten in Wien. Habe die Kirche durch Zufall heuer entdeckt. Gleich in der Nähe vom Schloß Belvedere in Mitten des Botschaften Viertels. Ist eine sehr schöne Russisch-Orthodoxe Kathedrale mit den wunderschönen Verzierungen und den typischen Zweibeltürmen. Leider war die Kriche zum Zeitpunkt unseres Besuches geschlossen. War aber von aussen auch eine willkommene Abwechslung zu den sonstigen Monarchischen PRunktbauten in Wien
Verfasst am 3. August 2010
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 38 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Russisch-Orthodoxe Kathedrale z. hl. Nikolaus

Wir empfehlen Ihnen, Touren für Russisch-Orthodoxe Kathedrale z. hl. Nikolaus frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Wenn Sie auf Tripadvisor buchen, können Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour gegen vollständige Rückerstattung stornieren. Sehen Sie sich alle 3 Touren für Russisch-Orthodoxe Kathedrale z. hl. Nikolaus auf Tripadvisor an.