Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Konzerte im Mozarthaus

Jetzt geschlossen: 14:00 - 19:00
Heute geöffnet: 14:00 - 19:00
Im Voraus buchen
Hohe Nachfrage – Reisende empfehlen, im Voraus zu buchen!
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
91
Alle Fotos (91)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet70 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend4 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 14:00 - 19:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-4°
Jan
-2°
Feb
Mär
Kontakt
Singerstrasse 7, Wien 1010, Österreich
Innere Stadt
Webseite
+43 1 9119077
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Wien
ab $ 52,16
Weitere Infos
ab $ 45,20
Weitere Infos
ab $ 76,50
Weitere Infos
ab $ 57,95
Weitere Infos
Bewertungen (218)
Bewertungen filtern
107 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
80
21
3
0
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
80
21
3
0
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 107 Bewertungen
Bewertet am 28. Jänner 2018

das Konzert wird mit 1:30 beworben und verkauft, jedoch dauerte die Vorstellung nur genau 1 Stunde + 1 Stück Zugabe. Das sind knapp über 60 statt 90 Minuten und somit 1/3 weniger als die verkaufte Zeit, was angesichts der nicht gerade niedrigen Kartenpreise nicht in...Mehr

Erlebnisdatum: Jänner 2018
1  Danke, plopita!
Bewertet am 16. September 2015

Ich war mit Besuch aus dem Ausland und habe 49 Euro pro Person bezahlt und mich vor meinen Gästen geschämt. Definitiv nicht das Geld wert. Ich hätte um dieses Geld meine Gäste in die Oper mitnehen können!Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
4  Danke, Alexwien88!
craumozart, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Konzerte im Mozarthaus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. September 2015

Sehr geehrter Herr Alex, es tut uns leid dass unser Konzert ihre Erwartungen nicht erfüllt hat. Darf ich sie fragen wann sie bei uns waren? Wenn es Ihnen nichts ausmacht, darf ich wissen was sie genau gestört hat? War es die Musik, die Kostüme oder...Mehr

Bewertet am 29. Dezember 2010

Wenn man den Eingang zu diesem kleinen Konzertsaal (gleicht eher einer kleinen Kapelle) gefunden hat ist man in historischen Ambiente unterwegs, der Innenhof ist sehr ruhig und schön, die Karten sind in einem noch erschwinglichen Preis zu bekommen, der Raum ist sehr klein und bietet...Mehr

4  Danke, freefireman!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. Dezember 2018

Schöne Musik in fantastischer Lage. Die Musiker waren alle ausgezeichnet, mit einer besonderen Erwähnung für die Lead-Violinistin (Frau Steiner) - die wirklich etwas Besonderes war. Sehr empfehlenswert - hervorragend organisiert und präsentiert. Gehen! !

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Craumozart, Inhaber von Konzerte im Mozarthaus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Dezember 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 9. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Die vier Damen des Mozart-Quartetts waren ausgezeichnet! Das Management der Veranstaltung hätte besser sein können - der Raum ist schmucklos und ereignislos und der Aperitivo in der Pause bietet schlechten Champagner gegen Gebühr - nicht sehr schick für einen so schönen Musikabend.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Craumozart, Inhaber von Konzerte im Mozarthaus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Dezember 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 8. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Der Veranstaltungsort ist nicht leicht zu finden. Wir haben gut 30 Minuten damit verbracht, ihn zu finden, und sogar meine Telefonkarten haben nicht geholfen, und auch die Mitarbeiter des Mozarthaus-Museums, das völlig getrennt ist. Es ist durch einen Torbogen mit einer 7 oben auf der...Straße gegenüber einer Bank, die aussieht, als ob sie in einen Innenhof führt, der ebenfalls auf der Rückseite des Teehauses erscheint. Wir hatten Glück, dass wir uns viel Zeit gaben und unsere Online-Buchung frühzeitig gegen die tatsächlichen Tickets austauschten, sodass wir wussten, wohin wir gehen. Der Veranstaltungsort selbst war sehr enttäuschend. Wir wollten ein Mozart-Konzert in Wien machen und ich habe es gut recherchiert. Ich habe mich für dieses Modell entschieden, da Mozart auch nur für 6 Monate gespielt hat, auch für die Fresken, den kleinen Veranstaltungsort und die Atmosphäre. Ich habe gelesen, dass andere den einfachen Raum bekommen haben, während der Hauptraum renoviert wurde, aber die Renovierungsarbeiten sollten im November abgeschlossen sein, wie ein Vertreter des TripAdvisor-Forums. Als ich im November über Viator und TripAdvisor buchte, wurde die Renovierung nicht erwähnt, und die Fotos zeigten das reich verzierte Zimmer, in dem das Quartett auf einer erhöhten Plattform in ihren historischen Kostümen saß. Wir waren am 7. Dezember und hatten den einfachen Raum mit dem Quartett auf der gleichen Ebene wie das Publikum. Wenn Sie also hinten sitzen würden, wäre es schwerer zu sehen. Das Zimmer war eine große Enttäuschung für uns und auch ein österreichischer Herr saß neben mir, der es als Geburtstagsgeschenk für seine Frau gekauft hatte. Die andere nervige Angelegenheit war ein Fotograf, der während des gesamten Konzerts des Raums, des Publikums, des Quartetts Fotos machte. Irgendwann sagte sogar einer der Musiker, er solle wegziehen. Es war sehr abstoßend. Das Fotografieren und Filmen war vom Publikum nicht erlaubt. Es waren auch über 100 Menschen in dem Raum 6 Reihen von 16 Personen gestopft und dann mehr an den Seiten gedrückt. Sie scheinen die Gelegenheit wahrgenommen zu haben, mehr einzubeziehen und mehr Geld zu verdienen, verglichen mit den rund 50 Zuschauern, die in den Bewertungen für den Freskoraum zitiert wurden. Die Kleiderordnung, obwohl smart casual bei der Buchung reichte, reichte von langen Paillettenkleidern bis zu Jeans und T-Shirt. Die Aufführung an sich war sehr gut aber wegen Zimmer und Fotografen keine 5 Sterne.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 18. November 2018

Wir haben 2 Monate im Voraus Tickets gekauft, waren aber enttäuscht, als wir am Vortag des Events feststellen mussten, dass die Vorstellung abgesagt wurde. So blieb uns keine Zeit, andere Optionen zu finden, da die meisten bereits ausverkauft waren. Der Veranstaltungsort sollte die Auswirkungen auf...Reisende erkennen, die möglicherweise nur einmal in ihrem Leben nach Wien gelangen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 3. September 2018

Das erfahrene Streichquartett präsentierte eine Mischung aus vertrauten und weniger bekannten Kammermusikwerken in einem informellen, intimen Salon im zweiten Stock. Wir haben unsere ersten Reihe / A Tickets genossen, aber wenn Sie 20 € sparen wollen, werden Sie mit Tickets zufrieden sein. Die Musiker tragen...historische Kostüme, auf die ich persönlich verzichten konnte, aber zum Glück trug keiner diese lächerlichen Perücken! Als Nicht-Musiker, aber häufiger Zuhörer von klassischer bis klassischer Musik, und häufig bei klassischen Konzerten, würde ich diese Konzerte empfehlen.Mehr

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit dieser Sehenswürdigkeit
Erlebnisdatum: August 2018
Craumozart, Inhaber von Konzerte im Mozarthaus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. September 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 25. Juli 2018

In einem historischen klein Zimmer mit erfahrenen Musiker und auch sehr respektvoll Publikum. Ein muss - gehen Sie Erfahrung in Wien.

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit dieser Sehenswürdigkeit
Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 22. Juli 2018

Wenn Sie lieber ein Abend der Kammermusik und sind eine begeisterte Bewunderer des genius von Mozart, dies ist der perfekte Ort. Claudio ist das erste Violinist und auch der Veranstalter. unterstützt von Judith auf die zweite Geige, Gusztav auf der Viola und das recht umgesetzt...Teodora auf dem cello, das Quartett gab uns einen Abend zu erinnern. Mozarts Quartett G - major und der Jagd Quartett in sein - major buchen - am Ende der Vorstellung, mit Haydns G - major dazwischen, und Antonin's verwunschenen Opus 96 . Nach stehend, das Quartett kam zurück und spielte Passagen aus der Nussknacker als Bestätigung zu einem jungen Mädchen im Publikum zappelphillip liefern kann, die nicht einmal durch den Abend. Man muss immer wieder Ihre Handys und Kameras während der Aufführung ausgeschaltet, aber man kann sich vor der Aufführung beginnt einige angefügt.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 363 Hotels in der Umgebung anzeigen
Kaiserin Elisabeth
1 000 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Hotel Royal
981 Bewertungen
0,11 km Entfernung
St. Stephan
10 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Hotel König Von Ungarn
659 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4 860 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Rinderwahn
374 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Zum Weissen Rauchfangkehrer - The White Chimneysweep
1 347 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Gasthaus Pöschl
1 004 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Chamäleon
168 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 531 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Domkirche St. Stephan
20 095 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Graben und Kohlmarkt
985 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Stephansplatz
5 576 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Deutschordenskirche
59 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Konzerte im Mozarthaus.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien