Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz

Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz

Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz
3
00:00 – 23:59
Montag
00:00 - 23:59
Dienstag
00:00 - 23:59
Mittwoch
00:00 - 23:59
Donnerstag
00:00 - 23:59
Freitag
00:00 - 23:59
Samstag
00:00 - 23:59
Sonntag
00:00 - 23:59
Informationen
Dauer: Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Innere Stadt
Anfahrtsbeschreibung
  • Herrengasse • 3 Min. zu Fuß
  • Volkstheater • 8 Min. zu Fuß
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
3.0
3,0 von fünf Punkten10 Bewertungen
Ausgezeichnet
1
Sehr gut
0
Befriedigend
6
Mangelhaft
2
Ungenügend
1

Diese Bewertungen wurden automatisch aus der Originalsprache übersetzt.
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Hocico
Frankfurt am Main, Deutschland24 207 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Okt. 2021
Soso...man nimmt also einen wichtigen Anlass und baut dann große Betonklötze aufeinander und fertig ist ein Mahnmal. Scheint immer wieder zu funktionieren. Ich bin nur sehr skeptisch, dass das am Ende dem Zweck wirklich gerecht wird. Schade, weil das Thema immer wichtig bleiben wird. Da sollte man sich doch etwas mehr Mühe geben.
Verfasst am 24. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Geralt-von-Rivia
Wien, Österreich6 437 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Sep. 2018 • Allein/Single
Gäbe es keine Beschreibung dazu, würde man aus dem Konzept nicht schließen können, worum es hier geht
Verfasst am 31. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

FrontRow4Ever
Wien, Österreich4 539 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Feb. 2018 • Allein/Single
...konzipiert (zumindest für mich) mit diesem riesigen X sollen die Deserteure der NS Zeit gewürdigt werden.
Verfasst am 11. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Axel K
Stendal, Deutschland60 048 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Juni 2018 • Paare
Das Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz steht am östlichen Rand des Volksgartens in unmittelbarer Nähe zum Minoritenplatz vor dem Bundeskanzleramt. Vom Heldenplatz aus ist man zu Fuss in weniger als zwei Minuten hier.

Das Mahnmal ist eine österreichische Gedenkstätte für Deserteure des NS-Regimes. Es wurde im Jahre 2014 nach einem Entwurf des deutschen Konzeptkünstlers Olaf Nicolai gestaltet. Das Denkmal stellt ein überdimensionales, liegendes X dar, ist in leicht bläulichem Beton gegossen und als erkletterbares Monument konzipiert.

Die Inschrift besteht aus den Worten „all“ und „alone“, wobei das Wort „alone“ nur einmal – an der Kreuzung der beiden Striche − wiedergegeben ist, das Wort „all“ hingegen 32-mal.

Fazit: Die Symbolik des Werkes hat sich uns nicht wirklich erschlossen. Als wirklich attraktiv haben wir es auch nicht empfunden, aber sehenswert ist es schon.
Verfasst am 3. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Brad
Hongkong, China172 995 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Okt. 2023 • Allein/Single
Das vom Künstler Olaf Nicolai (2014) geschaffene Denkmal für die Opfer der NS-Militärjustiz am Ballhausplatz in der Nähe des Volksgartens erinnert an die über 30.000 Todesurteile gegen Soldaten, Kriegsgefangene und Zivilisten in ganz Europa während des Zweiten Weltkriegs.

Was Sie finden, ist eine X-förmige dreistufige Struktur mit der sich wiederholenden Inschrift ganz allein oben. Es gibt keine Schienen, die Menschen von der Struktur fernhalten könnten, was bedeutet, dass man darüber gehen kann, um die „All-alone“-Inschrift oben zu sehen. Bei Interesse gibt es auch eine Informationstafel in der Nähe des Denkmals.
Google
Verfasst am 9. November 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

macedonboy
Glasgow, UK185 036 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Okt. 2019
Das Denkmal für die Opfer der nationalsozialistischen Militärjustiz ist ein Denkmal, das Zivilisten und Angehörigen des Militärs gewidmet ist, die von den nationalsozialistischen Militärgerichten verurteilt wurden. Das Denkmal besteht aus Blöcken, die von oben gesehen ein X bilden. Ich musste auf das Denkmal klettern, um die Form zu sehen, was nicht respektvoll zu sein schien. Dieses Denkmal ist einfach zu abstrakt, um den Opfern gerecht zu werden. Wenn dies ein zufälliges Kunstwerk gewesen wäre, hätte ich es mit einer noch niedrigeren Punktzahl bewertet, wenn nicht die edlen Gefühle berücksichtigt worden wären.
Google
Verfasst am 26. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Neil K
Liverpool, UK831 254 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Freunde
Dieses sehr einfache Betonmonument ist ein sehr bewegendes Denkmal für die Opfer der nationalsozialistischen Militärjustiz während des Zweiten Weltkriegs.
Das am 24. Oktober 2014 enthüllte Denkmal ist eine Hommage an die 15.000 Soldaten, die im Zweiten Weltkrieg die Wehrmacht verlassen hatten und anschließend gefasst und hingerichtet wurden. 1500 dieser Opfer stammten aus Österreich.
Das Denkmal wurde von Olaf Nicolai geschaffen. Das Gedicht auf dem Denkmal stammt vom schottischen Dichter Ian Hamilton Finlay und besteht aus zwei einfachen, aber sehr mächtigen Worten: "All Alone".
Das Denkmal befindet sich in wunderschöner Lage am Ballhausplatz gegenüber dem Präsidentenhaus und der österreichischen Kanzlei und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.
Google
Verfasst am 30. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Debby K
Jerusalem, Israel309 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Jän. 2019 • Paare
"NS-Militärjustiz" ist ein Oxymoron, nicht wahr? Das Monument selbst ist nichts Beeindruckendes, aber der erklärende Text ist lesenswert, und wenn Sie sich in der Gegend befinden (sehr wahrscheinlich wie im Volksgarten), sollten Sie ein paar Sekunden über Dissens und politische Opposition nachdenken den Mut, den es braucht, um sich dem Widerstand anzuschließen. Es ist auch wichtig, den Prozess einer Nation zu verstehen, die ihre eigene Geschichte untersucht. Es dauerte Zeit, aber Österreich sah schließlich das Licht.
Google
Verfasst am 22. Jänner 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Brad
Hongkong, China172 995 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
März 2018 • Paare
Das Denkmal für die Opfer der NS-Militärjustiz ist ein relativ neues Denkmal in Wien, das 2014 an der Ecke Volksgarten und Heldenplatz eingeweiht wurde.

Das Denkmal ist den schätzungsweise 15.000 Deutschen und Österreichern gewidmet, die die Wehrmacht verließen und während des Zweiten Weltkriegs und der NS-Herrschaft über Österreich hingerichtet wurden.

Das Denkmal wurde von Olaf Nicolai entworfen und besteht aus einer einfachen dreistufigen Struktur in Form eines X. In der hinteren Ecke des Gedenkgeländes befindet sich ein Informationsmarker, der Auskunft über das Denkmal für die Geweihten gibt.

Während unseres letzten Besuchs konnten wir das Denkmal für die Opfer der nationalsozialistischen Militärjustiz mit einer Schneeschicht auf dem Boden sehen. Es bewirkte eine ernüchternde Atmosphäre, wenn man das Denkmal betrachtete und über seinen Zweck las.
Google
Verfasst am 14. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz (Wien) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Hotels in WienHotelangebote in WienLast Minute Wien
Alle Aktivitäten in Wien
Tagesausflüge in Wien
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen