Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Dom zu St. Jakob

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Domplatz 6, Innsbruck 6020, Österreich
Telefonnummer:
+43 4351 2583902
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
$ 209,46*
oder mehr
Privatausflug Weihnachtsmarkt Innsbruck und Swarovski Kristallwelten
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 613 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 137
    Ausgezeichnet
  • 71
    Sehr gut
  • 12
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Eindrucksvoller Dom mit freier Zugängigkeit

Schön, das der Dom ohne Eintritt begehbar ist. Die Fotoerlaubnis war ohne Probleme erhältlich und mit 1,00 Euro auch nicht teuer

Bewertet vor 3 Tagen
Andreas W
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

613 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
Bewertet vor 3 Tagen NEU

Schön, das der Dom ohne Eintritt begehbar ist. Die Fotoerlaubnis war ohne Probleme erhältlich und mit 1,00 Euro auch nicht teuer

Hilfreich?
Danke, Andreas W!
Hillscheid, Deutschland
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Der Dom ist wundervoll und sollte besucht werden wenn man nach Innsbruck kommt. Die Orgel und besonders die Deckengemälde sind unglaublich schön. Der Eintritt ist kostenfrei, Fotografieren kostet 1€

Hilfreich?
Danke, Hillscheider!
Götzens, Österreich
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. März 2017

Nach vielen Jahren wurden die zwei Heiligen Benigius und Vitalis mit ihren Glassärgen entfernt, zu gewissen Zeiten ziemlich abstrakter Schund ausgestellt

Hilfreich?
Danke, Richard Dietmar M!
Innsbruck, Österreich
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 13. Februar 2017

Der Dom zu St.Jakob ist unbedingt sehenswert. Egal, ob man einer Messe beiwohnen möchte oder nicht, der Besuch lohnt allemal

Hilfreich?
Danke, christina252015!
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Der Dom zu St. Jakob liegt zentral in der Altstadt in Innsbruck. Der Eintritt ist kostenlos. Es lohnt sich diesen Dom zu besuchen. Wunderschöne Deckenmalereien, eine große Orgel und viel Prunk machen den Dom sehenswert.

Hilfreich?
Danke, kathrinundkai!
Telfs, Österreich
Beitragender der Stufe 
83 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. Oktober 2016

Mein persönlicher Highlight ist die Krypta. Der Dom ist ein spiritueller und kultureller Highlight in Innsbruck

Hilfreich?
Danke, Ellwoodontour!
Innsbruck, Österreich
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. September 2016

Beeindruckende Werke und ein Hort der Stille, für eine Pause bei einem Innsbruck Besuch ideal, angenehme Kühle an einem heißen Sommertag.

Hilfreich?
Danke, Eberhard S!
Traunreut, Deutschland
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. August 2016

Normalerweise mag ich keine prunkvollen Kirchen, wenn ich an die Menschen denke, die zu jener Zeit in Armut und Unterdrückung gelebt haben. Dieser Dom besticht aber als ein harmonisches Kunstwerk. Marmor dominiert und lässt das Gold in den Hintergrund treten. Sehr schön die Orgel, deren Klang ich leider nicht hören konnte. Faszinierend die Deckengemälde, die trotz ihrer Zweidimensionalität Kuppeln vortäuschen.

Hilfreich?
Danke, Wolfgang R!
Bayern, Deutschland
Beitragender der Stufe 
666 Bewertungen
279 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 227 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. August 2016

Der Dom wurde in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts auf die beschädigte gotische Vorgängerkirche im damals üblichen barocken Stil neu erbaut. Im vorderen Bereich gibt es eine große Kuppel. Die Deckenfresken und die barocke Orgel sind recht hübsch. Zum Fotografieren benötigt man eine kostenpflichtige Erlaubnis die auch kontrolliert wird.

Hilfreich?
Danke, Desertino!
Hall in Tirol, Österreich
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
Bewertet am 26. Juli 2016

Total voll dank Jazz Messe - ansonsten auch ein Muss der barocken Kirchenkunst in Innsbruck - auch die Wiltener Basilika ist zu empfehlen

Hilfreich?
Danke, dschingo99!

Reisende, die sich Dom zu St. Jakob angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Dom zu St. Jakob? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Dom zu St. Jakob sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Dom zu St. Jakob.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?