Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

EscapeGame Innsbruck

255 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

EscapeGame Innsbruck

255 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Innsbruck
ab $ 45,77
Weitere Infos
ab $ 10,84
Weitere Infos
ab $ 11,92
Weitere Infos
ab $ 119,24
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Tschamlerstrasse 3, Innsbruck 6020 Österreich
Wegbeschreibung
Hauptbahnhof Innsbruck39 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Besuchen Sie Innsbruck - die Hauptstadt von Tirol
Kulturreisen

Besuchen Sie Innsbruck - die Hauptstadt von Tirol

2 Bewertungen
Ich zeige ihnen die bekanntesten Plätze von Innsbruck. Es gibt viel Infos zu Land und Leuten, der Guide ist ein Tiroler. Sie erfahren von der Geschichte der Stadt, von den Habsburgern, der olympischen Spielen aber auch von der Lebensweise der Tiroler.
$ 92,66 pro Erwachsenem
255Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 210
  • 32
  • 7
  • 4
  • 2
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Chepri-Ra-Atu hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Köln, Deutschland20 Beiträge
Wir haben kürzlich ein Online-Spiel vom Anbieter gespielt. Der Avatar hat seine Rolle super gespielt. Die beiden Mitarbeiterinnen waren sehr nett, die Technik hat sehr gut funktioniert und wir haben uns auf das nächste Spiel gefreut. Leider wurden die Spiele inzwischen eingestellt. Zuvor hatte der Besitzer die Spiele extrem teuer gemacht – viel teurer als die regulären Spiele z.B. 1 Person 80 Euro, 3 Personen 35 Euro, 4 Personen 31 Euro und im Vergleich zu dem vorherigen Spiel sollte es 75% teurer sein. Das war echt nicht akzeptabel. Wir haben erst gedacht, das wäre ein Fehler. Dem war aber nicht so und es ergaben sich leider einige weniger schöne Diskussionen mit dem Geschäftsführer. Dann wurde uns das zweite Spiel korrekterweise zum bisherigen Preis angeboten (die Website beinhaltete ja auch noch den bisherigen Preis). Erst wurde lange Zeit nicht geantwortet, daraufhin wurden die Spiele von der Homepage entfernt, dann hat man uns ein Spiel in der Woche angeboten und als wir Terminvorschläge gemacht haben, wurde einfach entgegen unserer Absprache rücksichtlos spontan die Technik abgebaut und uns wurde von einer Mitarbeiterin mitgeteilt, dass es nicht mehr möglich wäre. Der Geschäftsführer hat dann noch nicht mal selbst geantwortet. Das geschah alles in wenigen Tagen. So ein Chaos, so unfreundlich gegenüber Kunden und so unangenehme E-Mails haben wir selten erlebt. Vielleicht ist es vor Ort beim Spiel besser, aber in der Form wie oben beschrieben, braucht das keiner. So waren unsere Erfahrungen. Das sollten andere Spieler bedenken.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2020
Hilfreich
Senden
Kerstin hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Bad Häring, Österreich33 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben schon viele Räume gespielt und einige davon bei EscapeRoom Innsbruck gespielt und alle waren wirklich sehr cool und sehr realistisch gestaltet. Sehr besonders an diesen Räumen ist die Technik die sich dahinter versteckt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2020
Hilfreich
Senden
Abadiya hat im Apr. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Köln, Deutschland19 Beiträge13 "Hilfreich"-Wertungen
Da uns Corona momentan die Escape-Freuden verwehrt, haben wir mit unterschiedlichen Freunden die beiden Home Editions (Waisenhaus und Tutanchamun) ausprobiert. Wir hatten unsere Zweifel, ob ein Remote-Escape-Room funktionieren kann, aber EscapeGame Innsbruck hat uns überzeugt. Erster Pluspunkt: Wir leben hunderte Kilometer entfernt in Deutschland und mussten für den Escape Room nicht mal über die Ländergrenze. (Auf diese Weise könnten wir Escape Rooms auf der ganzen Welt machen!) Zweiter Pluspunkt: Der Avatar, also die Person im Escape Room, ist nicht einfach eine Spielleiterin mit Kamera sondern sie ist in die Geschichte eingebunden: Sie ist diejenige, die dem Raum entfliehen muss und es nur mit Hilfe der Spieler*innen schafft. Dritter Pluspunkt: Die Atmosphäre des Raums bleibt erhalten. Das Waisenhaus war schaurig und hier haben besonders auch die Reaktionen des Avatars dafür gesorgt, dass wir die Situation mitgefühlt haben. Tutanchamun fühlte sich dagegen wir ein Abenteuerfilm mit Grabräubern und Abenteuer-Archäologen an. Vieter Pluspunkt: Die Technik spielt mit. Wir haben beide Räume übers Internet gespielt und hatten keine technischen Probleme. Beim ersten Raum gab es noch eine kurze Verzögerung zwischen dem Zeitpunkt an dem wir etwas gesagt haben und dem Zeitpunkt an dem unser Avatar uns hörte. Aber das Streaming-Konzept wurde nochmal überarbeitet und so konnten wir unseren zweiten Raum dann ohne Verzögerung spielen. Aber klar: Da wir uns nicht im Raum verteilen konnten, war ein bisschen Disziplin in der Kommunikation nötig. Bei größeren Gruppen fällt es eventuell schwer, dass alle mal zu Wort kommen und nicht alle auf einmal reden. Wir waren einmal zu dritt und einmal zu viert und hatten großen Spaß! Übrigens großer Kompliment an EscapeGame Innsbruck: Die beiden Räume haben keine Zahlenschlösser! Wie viele Escape Rooms leben davon, dass man ein Zahlenschloss nach dem anderen knackt... Hier hat man darauf verzichtet und andere Lösungen gefunden. In Tutanchamun gibt es nicht mal Schlüssel!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2020
Hilfreich
Senden
JoeKat21 hat im Apr. 2020 eine Bewertung geschrieben.
5 Beiträge
Haben gerade zu 2 das #bleibtzuhause Game gespielt. War wirklich cool, super Idee um die Cornazeit sinnvoll zu überbrücken ;-) vorallen für Exit Game Liebhaber die leider in dieser Zeit auf die live Games verzichten müssen. Ist jedem zu empfehlen der Abwechslung möchte ;-)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Escape_Game_Ibk, Geschäftsführer im EscapeGame Innsbruck
Beantwortet: 11. Apr. 2020
Hallo Leute, wir danken Euch, wir geben uns sehr viel Mühe und stecken alles Herzblut derzeit hier rein. Es freut uns, dass wir den Reiz und die Stimmung rüber bringen können ... Dann sehen wir uns wohl beim Escape@home "Die Rache des Tutanchamun" Wir freuen uns. Schöne Grüßé, frohe Ostern und bleibt gesund. Escape Game Team
Mehr lesen
Daniela R hat im Apr. 2020 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge
Ich war mit meinem Sohn(12 Jahre)und seinen Freunden zum Geburtstag im Waisenhaus.Es war total cool und spannend.Es hat ihnen total gefallen.Das einzige das ich schade fand,man konnte die Hinweise nicht so gut verstehen.Entweder wurde zu leise gesprochen oder man hörte zu wenig wegen den Nebengeräuschen?? Ansonsten der Hammer,kommen sicher wieder!!!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Escape_Game_Ibk, Geschäftsführer im EscapeGame Innsbruck
Beantwortet: 11. Apr. 2020
Hallo, danke für die Berwertung, es freut uns sehr und wir werden die Lautstärke der Hinweise natürlich nochmal prüfen .... bis bald Escape Game Team
Mehr lesen
Zurück