Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Friedhof St. Sebastian

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Gemütliche Atmosphäre

Es klingt paradox, wenn man auf einem Friedhof, der dem Gedenken der Toten dient, seine ... mehr lesen

Bewertet am 13. März 2018
AndreaMimi1984
,
Salzburg, Österreich
Campo Santo

Gegenüber der Sankt Sebastian Kirche am Fuße des Kapuzinerberges liegt der der sehenswerte Friedhof ... mehr lesen

Bewertet am 23. Dezember 2017
Herbert B
,
Perchtoldsdorf, Österreich
Alle 249 Bewertungen lesen
207
Alle Fotos (207)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet47 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
22°
12°
Jul
21°
12°
Aug
17°
Sep
Kontakt
Linzer Gasse 41, Salzburg 5020, Österreich
Webseite
43662875208
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Salzburg
Salzburg-Karte
330 Bewertungen
ab $ 29,80
Weitere Infos
ab $ 9,50
Weitere Infos
Bewertungen (249)
Bewertungen filtern
123 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
63
52
8
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
63
52
8
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 123 Bewertungen
Bewertet 13. März 2018

Es klingt paradox, wenn man auf einem Friedhof, der dem Gedenken der Toten dient, seine Lebensgeister erfrischen kann. Mir geht es , bei einem Besuch dort, immer so und ich kann Energie und Kraft tanken. Natur pur.

Danke, AndreaMimi1984!
Bewertet 23. Dezember 2017

Gegenüber der Sankt Sebastian Kirche am Fuße des Kapuzinerberges liegt der der sehenswerte Friedhof St. Sebastian. An der Treppe zur Kirche befindet sich das Grabmal des Arztes und Naturforschers Theophrastus Paracelsus (1493-1541), der Friedhof wurde im Stil eines "Campo Santo" angelegt, in der Mitte des...Mehr

Danke, Herbert B!
Bewertet 19. Oktober 2017

Dieser kleine aber sehenswerte Friedhof liegt gleich neben der Linzergasse. Hier liegt die Familie Mozart begraben bis auf ihn selbst. Auch das Grab des Braumeisters Paracelsius ist hier zu bewundern. Seine Biermarke gehört mittlerweile zur Stiegel - Brauerei.

Danke, Kayakgott!
Bewertet 7. Oktober 2017

Nur ein kleiner Abstecher neben der Linzer Gasse liegt dieses Kleinod, das man leicht übersieht! Alle aus der Mozartfamilie, außer dem Genie selbst liegen hier beerdigt. Auch das Grab von Paracelsus ist sehenswert. Ein ruhiger Ort zum Entschleunigen und Energietanken nahe der Haupttouristenattraktionen.

Danke, Glock, G!
Bewertet 23. September 2017

Etwas abgelegen von den Tourismuspfaden liegt der Friedhof St. Sebastian. In den Arkaden sieht man die Grabstätten einiger Salzburger Familien. Im Innenhof sind etliche alte Gräber zu sehen.

Danke, MaguPet!
Bewertet 23. Juni 2017

Wenn Sie etwas Zeit haben besuchen Sie diesen ehrwürdigen Friedhof. Es lohnt sich. Die meist alten Gräber sind schön und liebevoll gestaltet. Es ist ein Ort der Ruhe. Sie können den Friedhof im Viereck umlaufen und sind dann wieder am Ausgangspunkt. In der Mitte befindet...Mehr

Danke, urse62!
Bewertet 15. Mai 2017

Den Friedhof von St. Sebastian habe ich eigentlich nur besichtigt weil ich vor meiner Abreise noch Zeit hatte und das Wetter großartig war. Ich war positiv überrascht. Dieser kleine Friedhof ist ein bisschen verwildert und strahlt eine sehr positive Ruhe aus. Hier ruht auch Constanze...Mehr

Danke, Mozartkugel82!
Bewertet 20. Februar 2017

Kleiner Friedhof mitten in der Stadt. Neben dem Grabmal des Paracelsus existiert ein sehr netter Wandelgang, der viele eindrucksvolle Grabplatten mit denkwürdigen Inschriften bereithält. Ist man in der Gegend, lohnt ein kleiner Besuch.

Danke, Olaf_H196!
Bewertet 17. Februar 2017

Für mich ist dieser nach dem Vorbild eines italienischen "Campo Santo" angelegte Friedhof ein besonders schöner Platz in der Salzburger Innenstadt. Es ist ein ebenso romantischer wie verwunschener Ort, der voller Geschichten ist. Unter anderem weil hier viele Berühmtheiten vergangener Zeiten begraben liegen: zum Beispiel...Mehr

Danke, Eniella!
Bewertet 4. Jänner 2017

Ein Ruhepol inmitten der Stadt. Ideal wenn man einfach mal dem Trubel entkommen will (Mitte November begann der Weihnachtstrubel). Die Gräber und Grabinschriften laden zum Verweilen und manchmal auch zum Schmunzeln ein.

1  Danke, Georg O!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Friedhof St. Sebastian.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien