Stadtpfarrturm
Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten • Kirchen & Kathedralen
Mehr lesen
10:00 – 16:30
Montag
10:00 - 16:30
Dienstag
10:00 - 16:30
Mittwoch
10:00 - 16:30
Donnerstag
10:00 - 16:30
Freitag
10:00 - 16:30
Samstag
10:00 - 16:30
Bewertung schreiben
Informationen
Der Villacher Stadtpfarrturm ist mit 94 m der höchste Kirchturm Kärntens und war schon im Mittelalter berühmt. Bis zur Galerie um die einstige Türmerwohnung sind 239 Treppenstufen zu erklimmen, aber dafür wird man mit einer fantastischen Aussicht auf Villach und seine Umgebung belohnt! Tipp: Während der Sommermonate Juli und August hat der Stadtpfarrturm bis 18:00 Uhr geöffnet. Freier Eintritt mit Kärnten Card
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
141 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
109 im Umkreis von 10 Kilometern

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.0
53 Bewertungen
Ausgezeichnet
20
Sehr gut
21
Befriedigend
9
Mangelhaft
3
Ungenügend
0

PoxdorferJung
Franken, Deutschland5 565 Beiträge
Paare
Leider hatte der Turm schon geschlossen und so blieb uns nur der Anblick und das studieren der Info-Tafeln. Trotzdem ist der Turm imposant und für das Zentrum Villachs absolut prägend. Wir kommen wieder, um auf den Turm aufzusteigen um die Aussicht zu genießen
Verfasst am 27. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ingrid
Icod de los Vinos, Spanien91 Beiträge
ist die Hauptkirche von Villach und absolut sehenswert. Der Turm der Kirche steht übrigens neben dem Kirchenschiff und in alten Zeiten wohnte dort der Türmer, der damit den Überblick über die Stadt hatte und vor allem für das Melden von Feuer zuständig war
Verfasst am 3. Jänner 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Peter U
Wien, Österreich417 Beiträge
Am Hauptplatz, rund um die Stadtpfarrkirche und im Park vor dem Parkhotel findet der Kunst- und Adventmarkt statt. Ein vielfältiges Angebot an Weihnachtsschmuck, Handwerkskunst und Getränke- und Imbissstände versorgen den Besucher mit Kunsthandwerk und allerlei Köstlichkeiten. Ein Bummelzug, eine Pferdekutsche, Ringelspiele und ein Eislaufplatz sorgen für Unterhaltung für Groß und Klein. Die Adventbeleuchtung am Abend hinterläßt ein sehr stimmungsvolles Bild.
Verfasst am 2. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Hermesfliegt
Villach, Österreich181 Beiträge
Freunde
Schöner Spätsommertag Ende September... flottes Erklimmen der rund 230 Stufen, niemand ist am Turm, auf einer sonnigen Bank eine halbe Stunde über den Dächern von Villach lesen - echt herrlich.
Wenn man den Ausblick noch nicht kennt, darf man nicht lesen, dann muss man schauen!
Verfasst am 20. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

jul1407
München, Deutschland3 481 Beiträge
Freunde
Der Aufstieg ist zwar lang und anstrengend aber dafür wird man mit einer tollen Aussicht über die Stadt und Umgebung belohnt. Der Turm ist bis 18.00 Uhr geöffnet (im Juli und August, in den anderen Monaten nur bis 16.30 Uhr) und kostet 2,50€. Auf den verschiednen Ebenen gibt es auch noch eine tolle Ausstellung für die wir leider keine Zeit mehr hatten. Nur Vorsicht, man sollte nicht auf der Glockenebene sein wenn sie läuten, weil es wirklich sehr laut ist.
Verfasst am 28. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Edgar S
Baden-Württemberg, Deutschland130 Beiträge
Allein/Single
Der Stadtpfarrturm ist direkt am Hauptplatz, der Fussgängerzone im Zentrum von Villach. Die Kirchturmspitze ist mehr als 93 Meter hoch, die Aussichtsplattform auf Höhe der ehemaligen Türmerstube liegt bei rund 48 Metern. Das erlaubt einen schönen Rundblick über die Dächer der Innenstadt.

Die umlaufende Aussichtsplattform erreicht man über mehr als 200 Stufen. Die Treppe ist relativ breit, meist können 2-3 Personen nebeneinander gehen. Die einzige Aussnahme ist die "Schneckenstiege", eine enge Wendeltreppe auf Höhe der Glocken. Diese 39 Stufen werden per Ampel im 4-Minuten-Takt geregelt da es so eng ist dass nur 1 Person gehen kann und sich Auf- und Absteigende nicht ausweichen könnten.

Im Anstieg ist das Warten auf grünes Licht etwas riskant da alle 15 Minuten die Glocken schlagen und der Wartebereich direkt neben den Glocken ist. Diese sind, so nah, extrem laut.

Für Menschen mit (leichter) Höhenangst ist der Anstieg gut zu bewältigen da es im Innern des Turmes mehre Stockwerke mit durchgehendem Boden gibt und so kein freier Tiefblick möglich ist. Erst auf der Aussichtplattform, einem rund um den Turm gehenden Balkon gibt es Aus- und Tiefblick. Da das Geländer mannshoch ist kann man gefahrlos die Aussicht geniessen.

Auch für nicht ganz Fitte ist der Anstieg gut zu machen denn in jedem Stockwerk gibt es eine kleine Ausstellung und damit die Gelegenheit zu verschnaufen. Das Hauptthema ist der St.Jakob Pilgerweg der mit allen Etappen vorgestellt wird. Das ist nett gemacht.

Es gibt Familienkarten und Bündelangebote mit dem Stadtmuseum und dem "Relief von Kärnten".

Eine Fahrt extra wegen des Kirchturms lohnt sich sicher nicht, wer aber eh schon in der Stadt ist sollte sich die Aussicht zumindest einmal gönnen.
Verfasst am 16. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Monika Wart
Backnang, Deutschland3 586 Beiträge
Paare
Beim Bummeln durch die innenstadt kommt man an dieser Kirche vorbei. Der Besuch gehört dazu. Die Kirche ist sehr schön und der Aufstieg in den Turm ist zwar anstrengend, aber man wird durch eine tolle Aussicht belohnt.
Verfasst am 14. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Rubin
Hamburg, Deutschland209 Beiträge
Familie
Meine Familie und ich waren hier um den größten Kirchturm Kärntens zu besuchen. In den Kirchturm Etagen kann man Texte über den Jakobsweg lesen, was ich intressant fand. Auf jeden Fall Empfehlenswert wenn man ca. 250 Stufen schafft.
Verfasst am 12. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Dieter K
Villach, Österreich70 Beiträge
Familie
Gerade in der Weihnachtszeit ist der Stadtpfarrturm wunderschön beleuchtet und die Stände rund um die Kirche laden zum verweilen ein.
Verfasst am 22. Dezember 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

sybille p
Villach, Österreich70 Beiträge
Freunde
Zuerst einen Besuch in der schönen Kirche, dann eine kurze Einkehr in der Ecke mit den Kerzen, ein kurzes Gebet und dann auf in den Stadtpfarrturm. Macht Spaß, besonders die Schneckenwendeltreppe mit Ampelschaltung !!, und dann ... herrliche Aussicht auf die wunderschöne Stadt Villach. Die Mühe war es wert !
Verfasst am 25. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 25 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Stadtpfarrturm (Villach) - Aktuell für 2022 - Lohnt es sich? (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Stadtpfarrturm

Das sind die Öffnungszeiten für Stadtpfarrturm:
  • Mo - Sa 10:00 - 16:30