Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Eboardmuseum

Florian-Groeger-Strasse 20, Klagenfurt 9020, Österreich
+43 699 19144180
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Mehr als bloß Instrumente!

Jedes Teil erzählt eine Geschichte! In der Zwischenzeit hat Gert Prix es geschafft weltweit die ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
sabrina n
,
Wiener Neustadt, Österreich
Da steckt viel Herzblut drin

Die Veranstaltungen, die vom Eboard Team organisiert werden, sind einzigartig.Ob Konzerte, Lesungen ... mehr lesen

Bewertet am 8. Februar 2017
Gerhard M
,
Klagenfurt, Österreich
Alle 18 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet89 %
  • Sehr gut11 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 14:00 - 19:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Florian-Groeger-Strasse 20, Klagenfurt 9020, Österreich
KONTAKT
Webseite
+43 699 19144180
Bewertung schreibenBewertungen (18)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 10 Bewertungen

Bewertet vor einer Woche

Jedes Teil erzählt eine Geschichte! In der Zwischenzeit hat Gert Prix es geschafft weltweit die meisten aber auch außergewöhnlichsten Tasteninstrumente zusammen zu tragen. Nicht selten wird von berühmten Künstlern wegen Ersatzteilen angefragt weil sie auf ihre speziellen Geräte/Orgeln/Keyboards nicht verzichten wollen und vom Hersteller nix...Mehr

Danke, sabrina n!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Februar 2017

Die Veranstaltungen, die vom Eboard Team organisiert werden, sind einzigartig.Ob Konzerte, Lesungen oder Sonstiges, alles vom Feinsten.

Danke, Gerhard M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. August 2016

In einem etwas geduckten Raum (Halle) im ersten Stock drängen sich unzählige Keyboards und Hammond Orgeln. Nicht nur Freaks gibt die Armada an Musikinstrumenten einen nostalgischen Blick frei auf einen Teilbereich der jüngeren Geschichte von Instrumenten. Fallweise finden am Freitag Abend Live Konzerte statt.

Danke, an_fran2001!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 28. Februar 2016

hat sich nicht verändert... und das ist gut so! nach wie vor hervorragende konzerte auf hohem niveau, gediegene atmosphäre und besonders abwechslungsreiche auswahl. fulminantes konzert mit marc janicello letztes wochenende, an welchem auch herr prix wieder besonders in seinem element war! um ja nicht zu...Mehr

Danke, gertraud g!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. März 2015

im grössten wohnzimmer kärntens gibt es wöchentliche LIVE musikdarbietungen, von z.t. unglaublicher qualiät. die atmosphäre ist fulminant, man sitzt auf lehnsessel, sofas, bänken und 1500 e-boards (es ist wohl europas grösste sammlung) hören nebst publikum auch noch zu :-) herr prix, der owner, musiker mit...Mehr

1  Danke, gertraud g!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. August 2014

wöchentliche LIVE Musikdarbietungen im "Wohnzimmer" mit Lehnsessel, Sofas und 1500 alte E-Boards, dabei stets wechselnde Musikrichtungen, arrangiert vom Urgestein, Herrn Prix. Auch ein Landesrat lässt sich manchmal auf der Bühne als Drummer und Sänger sehen. Ein tolles Erlebnis.

1  Danke, Erika H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 1. August 2017 über Mobile-Apps

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. September 2016

Mehr

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 28. August 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. Jänner 2016 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer Nähe26 Hotels in Klagenfurt anzeigen
Hotel ATRIGON
89 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Hotel Goldener Brunnen
41 Bewertungen
0,69 km Entfernung
Hotel Sandwirth
392 Bewertungen
0,79 km Entfernung
Hotel Palais Porcia
124 Bewertungen
0,8 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Pumpe
247 Bewertungen
0,69 km Entfernung
Ile de France
51 Bewertungen
0,71 km Entfernung
Benediktinermarkt
44 Bewertungen
0,75 km Entfernung
La Vista
35 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Wörthersee
736 Bewertungen
0,83 km Entfernung
Lindwurmbrunnen
254 Bewertungen
0,83 km Entfernung
Benediktinermarkt
27 Bewertungen
0,71 km Entfernung
Rathaus Klagenfurt
36 Bewertungen
0,84 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Eboardmuseum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden