Landeszeughaus
Dienstag
10:00 - 18:00
Mittwoch
10:00 - 18:00
Donnerstag
10:00 - 18:00
Freitag
10:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Informationen
In der größten erhaltenen historischen Waffenkammer der Welt sind rund 32.000 Objekte aus dem 15. bis 18. Jahrhundert zu sehen.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit Landeszeughaus und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Innere Stadt
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
388 Bewertungen
Ausgezeichnet
249
Sehr gut
93
Befriedigend
33
Mangelhaft
7
Ungenügend
6

cambrino
Graz, Österreich1 Beitrag
Dez. 2022 • Freunde
War eine sehr spannende Führung. Die Waffensammlung ist die grösste der Welt. Ist echt ein besuchwert. Leider daurert die Führung im Winter nur eine Stunde. Warme Kleindung würde ich noch im Winter empfelen, da die Räume nicht beheizt sind.
Verfasst am 30. Dezember 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

juliaw72
Vöcklabruck, Österreich33 Beiträge
Mai 2022
sehenswerte und informative Sammlung, Audioguide über die App klappt prima und die Beiträge sind in angenehmer Länge um aufmerksam zu bleiben.
Verfasst am 30. Mai 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Toblje
Zürich, Schweiz6 856 Beiträge
Sep. 2020
Wer nicht Historiker oder ein sehr guter Kenner historischer Waffen ist, sollte unbedingt an einer öffentlichen Führung teilnehmen. Zu den rund 32'000 Objekten auf vier Etagen gibt es nämlich kaum schriftliche Informationen für Besucher, schliesslich handelt es sich hierbei auch um ein Zeughaus, sprich ein Waffenlager. Mit der Führung habe ich während einer knappen Stunde viele spannende Details zu den Waffen und (Aus-)Rüstungen verschiedener Epochen erfahren. Höhepunkte der Ausstellung waren für mich die sehr seltene Pferderüstung und die schönen Prunkrüstungen. Fazit: Unbedingt besuchen und rund 60 - 90 Minuten einplanen.
Verfasst am 2. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

styrianjb
Graz, Österreich490 Beiträge
Sep. 2020
Innerhalb der letzten 2 Jahre hatte ich die Ehre, das Landeszeughaus auf verschiedene Varianten kennenzulernen. Im September nahm ich an einer Führung mit meiner Familie teil. Die Führung war nicht sehr lang, gab aber die wichtigsten Details wider. Mein Vater war begeistert und protzte hinterher mit seinem Trivialwissen über das Zeughaus ;) Ohne Führung finde ich es etwas mühsam, anzusehen - höchstens mit Audio Guide. Es gibt ein paar interessante Exponate. Mir ist bewusst, dass es sich hier um ein Zeughaus handelt, jedoch wären ein paar mehr Informationen innerhalb der Ausstellung dennoch interessant. Es ist aber auch ganz lustig, durchzugehen und zu spekulieren, um was es sich handeln könnte. Alles schon ausprobiert.
Verfasst am 13. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Levi_Sky
Tirol, Österreich1 663 Beiträge
Aug. 2020
Das Zeughaus heißt Zeughaus, weil da das Zeugs haust. Das Zeugs sind Rüstungen sowie Waffen und Zubehör, vom späten Mittelalter bis zur frühen Neuzeit. Es sind also auch (edle) Schusswaffen dabei, mit modernen Waffen hat das aber nichts zu tun. Das Zeugs war für den Kampf gedacht, wurde aber (fast) nie benötigt, es blieb einfach über. Das meiste Zeugs ist also in sehr guten Zustand, manches hat schon Gebrauchsspuren. Neben massenhaft normale Rüstungen und Waffen gibt es auch einige Prunkstücke die aufwendig verzieht sind. Bei diversen TV-Shows wo altes verkauft wird, würde man einen ordentlichen Patzen Geld machen.

Für Liebhaber ein Muss, für alle anderen zumindest Interessant. Aber: Es gibt zwar 30.000 Exponate auf 4 Stockwerken, allerdings null Information, was man da betrachtet. Wenn man also nicht gerade ein Historiker ist, kommt man an einer Führung oder einen Audio-Guide nicht vorbei. Diese kosten natürlich extra. Immerhin, die Führung war gut und informativ, wenn auch mit einer Stunde etwas kurz. Stand August 2020 gilt bei der Führung Maskenpflicht. Die Gruppen werden klein gehalten. Nach der Führung kann man nochmal alleine durch gehen. Zeitlimit gibt es keines. Berühren der Stücke ist natürlich verboten, das Fotografieren nur ohne Blitz erlaubt. Das Licht allerdings sehr düster.
Verfasst am 13. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Renate1957
Österreich464 Beiträge
Juli 2020 • Paare
Nach einem langen Tag in Graz, waren wir schon am überlegen, ob wir das Landeszeughaus nicht ausfallen lassen sollen. Aber wir rangen uns dann doch durch und wir besichtigten das Landeszeughaus doch noch. Es war richtig toll, so beeindruckend hatten wir uns das nicht vorgestellt. Wir waren dann sehr froh, es besichtigt zu haben. Absolut sehenswert.
Verfasst am 26. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

A.P.
Pellendorf, Österreich31 Beiträge
Juli 2020 • Familie
Heute waren wir bei Regenwetter im Landeszeughaus. Es hat uns sehr gut gefallen obwohl wir keine Führung hatten. Werden wir nächstes Mal machen :-) sehr freundliches Personal.
Verfasst am 11. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

BERTL
Graz, Österreich332 Beiträge
Apr. 2019
Super Sehenswürdigkeit! Einzigarte, in dieser Größe nur hier vorhandene, alte Waffensammlung - verteilt auf mehrere Geschosse!
Zeit lassen - bewundern - staunen!
Verfasst am 21. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christian2412
Wien, Österreich80 Beiträge
Jän. 2020
Ein Museum, das Geschichte nicht nur zeigt und beschreibt, sondern das pure Geschichte ist. Eine Führung ist noch interessant, aber wir werden bestimmt noch ein zweites Mal zu Besuch kommen, um noch einmal mit mehr Zeit herum zu gehen.
Verfasst am 19. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Giuma77
Neapel, Italien9 Beiträge
Dez. 2019 • Freunde
Sehr schöne Museum in die Mitte von Graz
Ist große, mit Guide ist besser
Ist empfehlenswert Für familie
Verfasst am 11. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 193 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Landeszeughaus (Graz) - Lohnt es sich? Aktuell für 2023 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Landeszeughaus

Das sind die Öffnungszeiten für Landeszeughaus:
  • Di - So 10:00 - 18:00
Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Tripadvisor. Bei der Buchung auf Tripadvisor erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.

Wir empfehlen Ihnen, Touren für Landeszeughaus frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Wenn Sie auf Tripadvisor buchen, können Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour gegen vollständige Rückerstattung stornieren. Sehen Sie sich alle 5 Touren für Landeszeughaus auf Tripadvisor an.