Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Landeszeughaus

Nr. 6 von 104 Aktivitäten in Graz
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Herrengasse 16 | 8010 Graz, Graz 8010, Österreich
Telefonnummer:
+43 316 80179810
Webseite
Heute
10:00 - 17:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - So 10:00 - 17:00
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung:

In der Mitte des 17. Jahrhunderts ließen es die Landstände der Steiermark...

In der Mitte des 17. Jahrhunderts ließen es die Landstände der Steiermark errichten, um in erster Linie Rüstungsstücke für einfache Fuß- und Reitersoldaten des 16. und 17. Jahrhunderts einzulagern. Vom 15. bis in das 18. Jahrhundert waren die – damals innerösterreichischen – Länder Steiermark, Kärnten und Krain mit der Residenzstadt Graz durch ihre Grenzlage wiederholt der Bedrohung osmanischer Truppen und ungarischer Rebellen ausgesetzt. Mitte des 18. Jahrhunderts verlor das Landeszeughaus seine militärische Bedeutung, blieb jedoch als Geschichtsdenkmal erhalten und gilt heute als die größte historische Waffenkammer der Welt: 32.000 authentische Kriegsgeräte erinnern an diesem einzigartigen Ort an die kriegerische Vergangenheit der Region. Mit den ausgestellten Waffen könnte man immer noch eine Armee von mehreren Tausend Mann ausrüsten, doch als Ausstellungsstücke erinnern sie heute nur noch als stumme Zeugen an eine konfliktreiche Zeit.

mehr lesen
Im Voraus buchen
Weitere Infos
$ 10,28*
oder mehr
Landeszeughaus Styrian Armoury Entrance Ticket in Graz
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 233 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 94
    Ausgezeichnet
  • 29
    Sehr gut
  • 11
    Befriedigend
  • 2
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Als Schüler, mit Gästen und im Alter

Dreimal kommt man als Grazer laut unserem kundigen Führer ins Landeszeughaus: Als Schüler, mit Gästen und im Alter. Mein letzter Besuch ist somit auch schon einige Jahre her. Das ... mehr lesen

Bewertet am vor 2 Tagen
Stadtparkhansi
,
Graz, Österreich

Ähnliche Aktivitäten in Graz

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

233 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am vor 2 Tagen NEU

Dreimal kommt man als Grazer laut unserem kundigen Führer ins Landeszeughaus: Als Schüler, mit Gästen und im Alter. Mein letzter Besuch ist somit auch schon einige Jahre her. Das Zeughaus ist unverändert immer wieder reizvoll und spannend. einer der Höhepunkte in Graz. Es ist ja auch die weltgrößte noch original erhaltene Waffensammlung.

Hilfreich?
Danke, Stadtparkhansi!
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
266 Bewertungen
160 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 61 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am vor einer Woche

Für die, die sich für Mittelalter, Waffen, Ritter und Co interessieren - ein muss! Alleine wegen dem Zeughaus sollte man schon nach Graz kommen. Wahnsinnige Sammlung!

Hilfreich?
Danke, Olga M!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am vor 3 Wochen

Einer der Gründe Graz zu besuchen ist das Landeszeughaus. Wer ein historisches Gemäuer, das so einige Jahrhunderte überdauerte, mit einer originalen Waffenkammer sehen möchte ist hier an der richtigen Adresse. Zu empfehlen ist ein Audioguide zum Erhalt umfassender und interessanter Informationen.

Hilfreich?
Danke, Uwe_aus_Berlin!
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 15. Februar 2017

Einmalig, so etwas hatte ich vorher noch nicht gesehen, alte Feuerwaffen in riesigen Stückzahlen, dazu das passende Zubehör. Der Eintrittspreis lohnt, wenn man sich dafür interessiert.

Hilfreich?
Danke, Wolfgang S!
Beitragender der Stufe 
136 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 30. Jänner 2017

Die Sammlung ist definitiv einzigartig. Nicht umsonst ist sie die größte Sammlung mittelalterlicher Waffen auf der Welt. Sie gibt dem Zuseher aber auch einen guten Überblick über das Leben der Ritter

Hilfreich?
Danke, Sebastian Z!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
139 Bewertungen
68 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. Jänner 2017

Die größte Waffenkammer der Welt aus der Renaissance / frühen Neuzeit. Für alle mit speziellem Interesse an Blankwaffen und Rüstungen aber auch Schusswaffen aus der frühen Neuzeit (HEMA-Leute oder Reenactors) fast schon unerträglich genial. Für alle anderen mit durchschnittlichem Interesse immer noch mehr als interessant. Im Winter ist ein Besuch leider nur mit Führung möglich und daher leider auf etwa... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Xanra!
Feldbach, Österreich
Beitragender der Stufe 
71 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Historische Waffen in einem entsprechendem Rahmen präsentiert.Unter Kennern auf der ganzen Welt bekannt.Außerdem in der Herrengasse somit ganz in der Nähe zum Hauptplatz gelegen.

Hilfreich?
Danke, josef i!
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. Dezember 2016

Nicht umsonst schickt das Landeszeughaus seine schönsten Exponate weltweit auf Reisen. Einzigartige Sammlung mittelalterliche Waffen und Rüstungen in Originalambiente.

Hilfreich?
Danke, dhkaefer!
Österreich
Beitragender der Stufe 
86 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 10. Dezember 2016

Weltweit größte Sammlung historischer Waffen und Rüstungen. Beeindruckend die große Anzahl an Exponaten, alle in Top-Zustand. Sehr informative Führung (ca. 1 Stunde).

Hilfreich?
1 Danke, Elastique!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 9. Dezember 2016

Als historisch interessierter Laie war dieses Zeughaus eine wahre Fundgrube. Historische Waffen, Rüstungen, Zubehör im Originalzustand! Dazu gute Beschreibungen per "Audioguide", alles ansprechend hergerichtet. Das ist auch mein einziger Kritikpunkt an der Ausstellung, dass alles nur FAST original ist. Man hätte ruhig einen kleinen Teil einer Etage wirklich 100% original belassen können. Aber sei es drum - diese Ausstellung ist... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Sim O!

Reisende, die sich Landeszeughaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Landeszeughaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Landeszeughaus.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?