Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Landesmuseum Burgenland

Jetzt geöffnet: 09:00 - 17:00
Heute geöffnet: 09:00 - 17:00
Teilen
Highlights aus Bewertungen
kunst und kultur vor der haustür

im netten ambiente präsentiert sich das landesmuseum, schön gepflegt mit spannenden aussstellungen ... mehr lesen

Bewertet am 20. September 2016
raphael7210
,
Mattersburg, Österreich
Engagiert und besucherfreundlich

Die Sonderausstellungen sind relevanten Themen gewidmet und liebevoll zusammengestellt. Die Infos ... mehr lesen

Bewertet am 1. September 2018
wugsalber
,
Riedlingsdorf, Österreich
Alle 9 Bewertungen lesen
14
Alle Fotos (14)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet22 %
  • Sehr gut45 %
  • Befriedigend 33 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Die Dauerausstellung zeigt zahlreiche „Schätze“ burgenländischer Geschichte, Kultur und Identität. Schwerpunkte sind die umfangreiche archäologische Sammlung, die Musikgeschichte des Landes, die kulturelle Identität und die Volksgruppen, sowie Fauna ...mehr
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Kontakt
Museumgasse 1-5, Eisenstadt 7000, Österreich
Webseite
+43 2682 7194000
Anrufen
Bewertungen (9)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
3
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
3
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 1. September 2018

Die Sonderausstellungen sind relevanten Themen gewidmet und liebevoll zusammengestellt. Die Infos sind umfassend.

Danke, wugsalber!
Bewertet am 20. September 2016

im netten ambiente präsentiert sich das landesmuseum, schön gepflegt mit spannenden aussstellungen. ein blick ins haus lohnt sich

Danke, raphael7210!
Bewertet am 15. März 2016

Das Landesmuseum entspricht in seiner Ausstattung der Größe und Bedeutung des Burgenlandes. Wenige, zum Teil auch interessante Ausstellungsstücke, neben Uninteressantem sind zu sehen.Um Eidrücke vom Land zu gewinnen bedingt sehenswert.

Danke, susannepop!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. März 2018

Es ist eines dieser altmodischen Museen, in denen man alles findet, von neolithischen Ausgrabungen bis hin zu Erinnerungsstücken aus dem Fall des Eisernen Vorhangs, mit einem beeindruckenden Abschnitt über die Musik der Gegend und die Auswirkungen, die sie gemacht hat. Es ist sehr gut gepflegt,...sauber und ordentlich, in einem bemerkenswerten Gebäude, wo alt und neu verschmelzen, und wenn es englische Übersetzungen der Zeichen gegeben hätte, hätte ich ihm die vollen 5 Punkte gegeben. Ich habe es sehr genossen. Erstaunliche Sonderausstellung zur Verbindung von Straßenbau und Archäologie.Mehr

Bewertet am 17. Februar 2018

Das Burgenland hat eine der reichsten Musiktraditionen Europas. Die Wechselbeziehungen zwischen österreichischen, ungarischen, kroatischen und jüdischen Traditionen bildeten einen fruchtbaren Boden für die Entwicklung musikalischer Talente. Im Mittelpunkt stehen dabei die fürstliche und bürgerliche Musik des 17. Und 18. Jahrhunderts, die Musik der burgenländischen Volksgruppen...und namhafte Musiker, die aus dem Burgenland kommen oder sich hier aufhalten, darunter Haydns Konzertmeister Luigi Tomasini, Johann Nepomuk Hummel, Franz Liszt, der Geiger Joseph Joachim, Ignaz Pleyal und Carl Goldmark.Mehr

Sigi W, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Landesmuseum Burgenland, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 10. Oktober 2014

Ich war in diesem Museum zu sehen die moderne ersten Weltkrieg Ausstellung. Aber ich war absolut hingerissen von der tiefen Geschichte des Burgenlandes. Ich war von dem Reichtum seiner römischen Kultur, die sehr raffinierte in das Museum ist unten ausgestellt ist überwältigt. Das einzige Problem...ist, dass nichts ist in Englisch. man muss also nicht ein bisschen Hintergrund vorher lesen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 3 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Vicedom
60 Bewertungen
0,65 km Entfernung
Burgenland
90 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Hotel Ohr
41 Bewertungen
0,99 km Entfernung
Weinwirtshaus Hotel
24 Bewertungen
10,32 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 71 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Henrici
182 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Villa Antica
44 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Osteria e Vineria del Corso
55 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Haydnbräu
93 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 40 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Schloss Esterhazy
193 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Bergkirche
51 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Haydn-Haus Eisenstadt
45 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Schlosspark Eisenstadt
9 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Landesmuseum Burgenland.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien