Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

War HQ Tunnel

Jetzt geschlossen: 10:30 - 01:30
Heute geöffnet: 10:30 - 01:30
Highlights aus Bewertungen
Sehr interessanter Einblick!

Bedrückend und spannend zugleich. Es gibt wohl wenige Länder, in denen die Kriegsgeschichte so ... mehr lesen

Bewertet am 13. November 2018
KaraBinNemsi
,
Graz, Österreich
Spannende Tour durch die Kriegsgeschichte Maltas

Eine etwa 1,5 stündige Tour, die von einem Tourguide begleitet wird. Man erfährt sehr viel hautnah ... mehr lesen

Bewertet am 26. März 2018
ManuelDrews
,
Wächtersbach, Deutschland
Alle 222 Bewertungen lesen
132
Alle Fotos (132)
Vollbild
{2006_tc_awards_title_ffffe599|s}
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet79 %
  • Sehr gut17 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:30 - 01:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Jan
13°
Feb
15°
Mär
Kontakt
| Vlt1221, Valletta, Malta, Malta
Webseite
+356 2180 0992
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Valletta
ab $ 18,39
Weitere Infos
ab $ 16,08
Weitere Infos
ab $ 11,57
Weitere Infos
ab $ 41,64
Weitere Infos
Bewertungen (222)
Bewertungen filtern
98 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
77
15
3
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
77
15
3
2
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 98 Bewertungen
Bewertet am 13. November 2018

Bedrückend und spannend zugleich. Es gibt wohl wenige Länder, in denen die Kriegsgeschichte so anhaltend präsent ist. Ich war beim 12:00 Uhr Kanonenschuss, da kann man gleich ein Paket Eintrittskarten zum ermäßigten Preis bekommen und die Tunnel sind dabei. Sehr sehenswert!

Erlebnisdatum: November 2018
Danke, KaraBinNemsi!
Bewertet am 26. März 2018

Eine etwa 1,5 stündige Tour, die von einem Tourguide begleitet wird. Man erfährt sehr viel hautnah zu welchen Opfern die damaligen Bewohner bereit waren, um dem Widerstand gegen die deutschen Angriffe stand zu halten. Ein leidenschaftlicher Tourguide, der vermittelt, wie wichtig dabei diese Tunnel waren....Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, ManuelDrews!
Bewertet am 31. Mai 2017

Von der Saluting Battery weg kann man mit dieser Führung in die Tunnel des 2. WK gehen, die Führung ist auf englisch, unser Sohn war leider mit dem perfekten Englisch des Führers überfordert ... Die Tunnel sind sehenswert, Teile werden gerade renoviert. Sollte man gesehen...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
1  Danke, Barbara T!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Leider war das wirklich langweilig und es gab wirklich wenig zu sehen. Erstens war der junge Bursche (sehr jung - geboren im Jahr 2001!), Der die Tour leitete, sehr nett. Sehr gut in seinem Job und man kann sagen, dass er wirklich stolz auf sein...Land und seinen Militärdienst ist. Er hatte auch fortgeschrittene Kenntnisse der maltesischen Militärgeschichte - nicht nur für sein Alter, sondern auch für alle Fälle. Also sind die Sterne wirklich für ihn, nicht für die Anziehungskraft. Die Anziehungskraft selbst war schrecklich. Es ist buchstäblich nur wenige Korridore tief, und abgesehen von Steinmauern und größtenteils unrestaurierten Nebenräumen ist fast nichts zu sehen. Einige werden gerade restauriert, so dass Leitern, Eimer, Werkzeuge usw. in ihnen sind. Die einzigen sichtbaren Artefakte sind zwei originale Etagenbetten sowie zwei angrenzende Räume mit Kriegskarten (eine restauriert, mehrere nicht restauriert). Diese Karten waren recht interessant und ein kleines Highlight einer ansonsten langweiligen Tour. Die Tour stützt sich stark auf die Ausstrahlung und das Wissen des jungen Mannes, der sie führt. Obwohl er gute Arbeit geleistet hat, ist es nicht fair (entweder für den Besucher oder den Führer), dass eine Tour so stark davon abhängt. Ich hatte das Gefühl, nichts gesehen zu haben, und ich liebe es normalerweise, unterirdische Anlagen zu besichtigen. Das Ticket wird auch auf der Rückseite verkauft, einschließlich einer Besichtigung der Begrüßungsbatterie. Beachten Sie jedoch, dass die Kanonen 1 Stunde vor oder 3 Stunden nach der 13-Uhr-Tour um 12 und 16 Uhr ausgelöst werden. Aus diesem Grund haben wir die Kanonen nicht gefeuert sehen können, da wir nach dem Ende der Tour 90 Minuten nicht warten konnten. Es ist auch eine passable Option, um einige Zeit an einem nassen Tag zu töten (nicht zu nass, da die Tunnel bei starkem Regen unzugänglich werden). Verpassen Sie es nicht.Mehr

Erlebnisdatum: Jänner 2019
Bewertet vor einer Woche

Bitte besuchen Sie und sehen Sie, wie die Menschen in Malta den Krieg überlebt haben. Es ist der Ort, von dem ich sagen würde, dass er die gesamte Brutalität des Krieges aus ziviler Sicht zeigt. Schauen Sie sich die Displays an und sehen Sie, was...die Bevölkerung tun musste, um zu überlebenMehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Einfach nur tolle Erfahrung. Unser Führer war Suberb. Würde dies empfehlen, wenn Sie sich für WW 2 interessieren

Erlebnisdatum: Jänner 2019
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Sehr interessant - tolle Anleitung in Daniel und ich kann es wärmstens empfehlen. Es wird von Enthusiasten betrieben, die die Tunnel restaurieren und hoffentlich mehr für die Besucher öffnen.

Erlebnisdatum: Jänner 2019
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Eine wirklich wundervolle Erfahrung der Vergangenheit und würde diesen historischen Ort für die ganze Familie wärmstens empfehlen

Erlebnisdatum: September 2018
Bewertet am 13. Dezember 2018

Ich habe viele Dinge gelernt, die ich über den Zweiten Weltkrieg nicht wusste. Es ist in der Nähe der Kriegsräume. Machen Sie die Tour. Es lohnt sich.

Erlebnisdatum: September 2018
Bewertet am 10. Dezember 2018

Die War HQ Tunnels, die sich neben den Lascaris War Rooms befinden, aber bereits drei Jahre alt waren, sind eigentlich eine vollständigere Version des unterirdischen Tunnelkomplexes, der während und nach dem Zweiten Weltkrieg verwendet wurde. Der älteste Teil des Komplexes stammt aus dem Jahr 1940,...als die Insel von den Italienern bombardiert wurde. In späteren Jahrzehnten wurden Teile gebaut und modernisiert, als das Gebiet zu einem Stützpunkt der NATO wurde, um U-Boote (1955) aufzuspüren, die Invasion Ägyptens nach der Suez-Krise (1956) zu organisieren, und als Bollwerk gegen das erwartete - aber nie realisierte - Vergeltung nach der Kubakrise (1962). Das HQ wurde 1977 endgültig geschlossen und blieb bis zu seiner Wiedereröffnung als Museum im Jahr 2016 durch den Malta Heritage Trust inaktiv. Die Touren finden täglich ab verschiedenen Zeiten statt, meine jedoch um 14 Uhr. Ich kaufte mein Ticket in den Lascaris War Rooms und ging zum Startpunkt der Tour in der Nähe der Saluting Battery. Nach einer kurzen einleitenden Beschreibung brachte uns unser Guide zu einer Erklärung der Tunnel, die sich über ein Dutzend Stopps erstreckten. Hier gab es mehrere Erklärungsschichten, da die Tunnel über mehrere Jahrzehnte hinweg verwendet wurden und sich mehrere Kreuzungspunkte mit den Lascaris-Räumen auf dem Weg befanden. Der Höhepunkt war eindeutig der kombinierte Operationsraum und die Beschreibung der dort gefundenen Karten. Da der allgemeine Bereich des War HQ Tunnels derzeit renoviert wird, gibt es zahlreiche Räume, die bei der Durchfahrt noch unvollendet waren und andere, die wir nur aus der Ferne gesehen haben. Es wurden jedoch vollständige Erklärungen gegeben. Die Gesamtzeit vor Ort betrug etwa sechzig Minuten. Dies war ein faszinierendes Erlebnis, das zugegebenermaßen mehr gemacht wurde - von unserem Guide (abgebildet, aber sein Name entgeht mir). Es gibt hier keine Audioführung oder Walk-Through-Option, daher war es wirklich von ihm abhängig, die Erfahrung mit verbalen Beschreibungen zum Leben zu erwecken. Diese Mission wurde erfüllt und dann noch einige. Hier gab es auch eine Entdeckung, die die Einzigartigkeit der Erfahrung unterstützte und in den Lascaris Rooms nicht gefunden wurde. Die Renovierungsarbeiten sind im Gange, so dass die Tunnel in Zukunft ein bewegendes Ziel sind, da mehr Platz zugänglich wird und mehr Räume für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Ich schätze, dass die Rückkehr in fünf Jahren eine völlig andere Erfahrung sein wird. Eine sehr empfehlenswerte Tour und eine ausgezeichnete, wenn auch weniger zugängliche Ergänzung zu den berühmteren Lascaris War Rooms. Die Option für das Kriegshauptquartier kann leicht als Beispiel für die unterirdische Infrastruktur dienen, die Malta im 20. Jahrhundert überlebte.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 145 Hotels in der Umgebung anzeigen
Castille Hotel
472 Bewertungen
0,11 km Entfernung
British Hotel
458 Bewertungen
0,19 km Entfernung
SU29 Boutique Hotel
96 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Grand Harbour Hotel
698 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 254 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Dimitri Cafe - Bistro - Wine
725 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Burger King
12 Bewertungen
0,27 km Entfernung
PANORAMA Restaurant, Bar & Lounge
459 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Charles Grech
438 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 884 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Lascaris War Rooms
3 269 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Valletta Waterfront
93 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Upper Barrakka Gardens
6 958 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des War HQ Tunnel.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien