Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Besucher

Hallo 👋 ich war als Kind mal im Altenberge Dom gewesen und auch die Kapelle angeschaut ist sehr ... mehr lesen

Bewertet am 6. August 2018
Rosi S
über Mobile-Apps
Älteste Kapelle in Altenberg

Die Markuskapelle ist die älteste Kapelle in Altenberg, sie ist nur zu bestimmten Zeiten öffentlich ... mehr lesen

Bewertet am 26. Oktober 2016
wolfgangschneiderbg
,
Bergisch Gladbach, Deutschland
Alle 10 Bewertungen lesen
11
Alle Fotos (11)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
-1°
Jän
-1°
Feb
Kontakt
Eugen-Heinen-Platz, 51519 Odenthal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (10)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
3
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 6. August 2018 über Mobile-Apps

Hallo 👋 ich war als Kind mal im Altenberge Dom gewesen und auch die Kapelle angeschaut ist sehr schön die alten Bauten sollte mann sich dann mal anschauen mann muss nicht unbedingt einen glauben habe um sich das anzusehen

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Rosi S!
Bewertet am 26. Oktober 2016

Die Markuskapelle ist die älteste Kapelle in Altenberg, sie ist nur zu bestimmten Zeiten öffentlich Zugänglich. Es ist eine kleine Kapelle zu zum verweilen einlädt beim Besuch des Altenberger Doms. Die Kapelle liegt kurz hinter dem Küchenhof auf der gleichen Seite.

Erlebnisdatum: März 2016
2  Danke, wolfgangschneiderbg!
Bewertet am 22. Juli 2016

Man kann sie ansehen, wenn man sowieso im Altenberger Dom war. Sehr einfache Bauweise aber dennoch sehenswert, vor allem, wenn man das Alter dieser Mauern bedenkt. Einfach mal rein schauen

Erlebnisdatum: Juli 2016
Danke, Jutta M!
Bewertet am 28. Juni 2016

Schräg gegenüber vom Altenberger Dom fällt das ältestes Gebäude Altenbergs vielleicht etwas weniger auf. Um so mehr darf man hier in der Stille in der Kapelle , direkt neben dem Altenberger Hof, in sich gehen. Touristen verirren sich hier weniger. Überhaupt sorgt das gediegene Umfeld,...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, Wolfgang R!
Bewertet am 18. April 2016

Mitten im Trubel von Altenberg gibt es die Markuskapelle. Die Türe schließt sich und alles bleibt draußen.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Danke, mmueller64!
Bewertet am 26. Jänner 2016

Die Kapelle befindet sich im Altenberger Ensemble zwischen dem Altenberger Hof sowie dem Küchenhof und ist in Altenberg das älteste erhaltene Gebäude. Romanik sowie Gotik sind hier vermischt. Beachtenswert sind die schönen Fenster im neugotischen Stil, das verzierte Deckengewölbe und ein Fresko an einer Wand...Mehr

Erlebnisdatum: Jänner 2016
Danke, herbertc534!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 4 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Altenberger Hof
63 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Gut Landscheid Hotel & Restaurant
61 Bewertungen
2,17 km Entfernung
Hotel Restaurant zur Post
34 Bewertungen
2,79 km Entfernung
Tagungshotel Maria in der Aue
96 Bewertungen
3,3 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 21 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Cafe Küchenhof
41 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Cramer Stuben
27 Bewertungen
1,2 km Entfernung
Altenberger Hof
63 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Da Carlo
26 Bewertungen
0,9 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 7 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Altenberger Dom
95 Bewertungen
0 km Entfernung
Burscheider Bad
13 Bewertungen
3,6 km Entfernung
Große Dhünntalsperre
11 Bewertungen
6,83 km Entfernung
Hochseilgarten K1
14 Bewertungen
5,41 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Markuskapelle.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien