Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Changing of the Guard Ceremony

Teilen
146
Alle Fotos (146)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet56 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
Nov
12°
Dez
11°
Jan
Kontakt
| Tomb of the Unknown Soldier, Athen 10557, Griechenland
Syntagma
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Athen
ab $ 347,40
Weitere Infos
ab $ 46,50
Weitere Infos
Bewertungen (76)
Bewertungen filtern
29 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
9
2
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
17
9
2
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 29 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Es scheint, dass die Kulturen ihre "Soldaten" -Aufgaben scheinbar durch fremde Hüte und sogar durch ein Fremdermarsch definieren! Und es scheint mir, als würden sie die Tarnung annehmen, die manche Tiere annehmen. Jedenfalls haben diese das auf sehr disziplinierte Weise getan. Nun, zuerst taten sie...es, bis einer der begleitenden Soldaten (in normaler Uniform) wegmarschierte und seine Freundin auf ihn zu rannte, um ihn zu umarmen. Eine perfekte Pose: eines ihrer Beine hinter ihr und seine Hand auf ihrem Po! So romantisch! So griechisch!Mehr

Bewertet vor 2 Wochen

Diese ca. 5-10-minütige Zeremonie findet stündlich auf dem Syntagma-Platz vor dem hellenischen Parlamentsgebäude statt. Es ist kostenlos und eine großartige Gelegenheit, die schönen Uniformen und das Wechseln der Wachen zu sehen (was einzigartige Bewegungen / Bewegungen beinhaltet). Sonntags findet um 11 Uhr eine größere Zeremonie...statt.Mehr

Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Die Wachablösung findet jeden Sonntag statt und beginnt um 11 Uhr mit einer Parade in ihrem traditionellen griechischen Soldatenkleid. Wir kamen vom Berg. Lycabettus und wir, wir gingen die Straße entlang, die Parade begann gerade. Wir empfehlen Ihnen daher, sie von dieser Straße abzuwarten, um...eine bessere Erfahrung zu machen. Ich folgte ihnen, als sie in Richtung Rathaus gingen, wo zu viele Leute auf sie warteten. . . Die Zeremonie wird ein paar Minuten dauern, da es einige Blumenangebote von verschiedenen angesehenen Menschen in Athen gibt. Die Wachablösung ist definitiv der Höhepunkt der Veranstaltung und wird keine Touristen enttäuschen.Mehr

Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Ich habe es wirklich genossen, es zu sehen. Ich war fasziniert wie synchronisiert und diszipliniert sie waren. Dies ist der beste Ort, um Ihre Tour zu beginnen.

Bewertet am 8. Oktober 2018

Wir sind so froh, dass es Zeit genommen hat, diese Zeremonie zu sehen. Es hat nicht zu lange gedauert und es war schön zu beobachten. Sehr zu empfehlen während in Athen.

Bewertet am 30. August 2018

Wenn Sie an einem Sonntag nach Athen kommen, um den Marsch für die Wachablösung zu verfolgen, passiert das nur an einem Sonntag mit dem Marsch in der Mitte der Straße, also einen Blick wert. Die Uniformen sind fantastisch und sie marschieren mit solcher Kraft. Die...Wachen wechseln jeden Tag um die Mittagszeit, aber nicht den Marsch. Viele Leute stehen herum, um zu sehen, ob Sie Bilder früh machen wollen.Mehr

Bewertet am 28. August 2018

Das ist etwas, was man sonntags sehen muss; volle Zeremonie. . Pomp. Man kann die Ehre spüren, die diese Soldaten haben, wenn sie ihre heilige Pflicht erfüllen.

Bewertet am 17. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren in einem der kleineren Wachwechsel Zeremonien während der Woche. Interessant Zeremonie zu beobachten mit dem, was ich kann nur beschreiben wie viele Fuß weht. Interessant zu sehen, ob Sie sind auf der Durchreise, ich persönlich würde ich nicht gehen von meinen Weg zu...beobachten.Mehr

Bewertet am 7. August 2018

Einzigartige Erfahrung zu beobachten, wie die Prozession für die Wachwechsel, das passiert nur einmal die Woche. Sonntag 11. Lassen Sie sich früh genug aufstehen, um sich eine Lage, denn es ist sehr voll und es manchmal beginnt früh. Es war fast schon um 11 Uhr...der Tag, als wir dort waren, aber zum Glück hatten wir kamen früh an. Wachwechsel findet täglich auf dem Stunde auch, aber ohne die Prozession, ohne die nationalen Kostüm.Mehr

Bewertet am 2. August 2018 über Mobile-Apps

Ich habe mir mehrere Wachwechsel Zeremonien auf der ganzen Welt und dies ist der, den ich würde sagen, dass man nicht zu verpassen! Unglaublich einzigartig! Ich ging um 9 : 00 , als die Sonne unterging und es entstand ein unglaubliches Hintergrund. Auf jeden Fall...sehen dies! !Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 291 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Grande Bretagne, A Luxury Collection Hotel
3 881 Bewertungen
0,13 km Entfernung
King George, A Luxury Collection Hotel
1 131 Bewertungen
0,15 km Entfernung
NJV Athens Plaza
1 146 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Amalia Hotel
1 982 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 808 Restaurants in der Umgebung anzeigen
GB Roof Garden
1 366 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Tudor Hall
344 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Brigante La Cucina del Quartiere
104 Bewertungen
0,22 km Entfernung
GC George Cafe
68 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 248 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Plateia Syntagmatos
2 137 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Syntagma Station
557 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Parlamentsgebäude (Vouli)
962 Bewertungen
0,13 km Entfernung
B. & M. Theocharakis Foundation
19 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Changing of the Guard Ceremony.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien