Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Via dell’Acquedotto

186 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Via dell’Acquedotto

186 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Perugia
ab $ 195,85
Weitere Infos
ab $ 239,34
Weitere Infos
ab $ 196,92
Weitere Infos
ab $ 195,85
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Via delli'Acquedotto, Perugia Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Exklusive private Tour durch Perugia
Kulturreisen
Exklusive private Tour durch Perugia
google
Perugia, die Hauptstadt Umbriens, liegt auf den Hügeln am rechten Tiberufer. Ab der Piazza IV Novembre, dem historischen Zentrum der Stadt, befindet sich die Kathedrale San Lorenzo. Die Tour wird dann fortgesetzt, wenn Sie durch die verschiedenen mittelalterlichen Straßen gehen und die Stadtmauern von Rocca Paolina beobachten, die die Macht von Papst Paul III. Zeigten.<br>Die Fortsetzung der Tour führt zum Maggiore-Brunnen, der 1278 erbaut wurde. Unser Führer führt Sie in die Geschichte der Handwerker und ihre Rolle ein, auf der eine lateinische Inschrift des Brunnens aufgedruckt ist. Bestehend aus mehreren Ikonografien gibt es 50 Reliefs und 24 Statuen.<br>Wir machen den nächsten Stopp auf unserer Tour zum Palazzo dei Priori, dem Sitz der Stadtregierung im Mittelalter. Dieses gotische Gebäude wird erkundet und beim Betreten werden der Greif und der Löwe in seinem Eingang bemerkt.<br>
$ 135,87 pro Erwachsenem
186Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 129
  • 50
  • 7
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Die in meinen Augen fotogenste Ecke in Perugia ist die Via dell’Acquedotto. Etwas versteckt hinter dem Dom, bietet sich eine tolle Aussicht, unter einem Brückenbogen hindurch auf das ehemalige Aquädukt. Auch ein Spaziergang auf dem Bauwerk entlang ist lohnenswert.
Mehr lesen
Hinter dem Dom durch einige enge Gäßchen steigt man ab zum alten Viadukt und folgt seinem Verlauf abwärts und dann wieder aufsteigend mit reizvollen Blicken zurück auf die Stadt und den Dom. Sehr empfehlenswert ist es, den Weg bis zum Stadtrand fortzusetzen und die ungewöhnliche
Mehr lesen
Die Via dell'Acquedotto verläuft als Gehweg über dem alten Aquädukt von der Via Garibaldi über ein Tal hinter der Ausländer-Universität zum Stadtkern wo man dann auf die Via Appia stösst, welche hier als Treppe ausgebildet ist. Hübsche Aussicht auf die an- und unterliegenden
Mehr lesen
Etwas beschwerlich, viele Stufen und steiler Gang, jedoch man muss diesen Aquedukt gesehen und entlang gegengen sein. Sehr gut erhalten und als Strasse benutzbar.
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Nachdem ich nicht in der Lage war, das alte Aquädukt in Genua zu begehen, war ich begeistert, die Gelegenheit dazu hier in Perugia zu haben - mit deutlich einfacherem Zugang! Gleich hinter dem Dom nahm ich die Treppe hoch, die zum Aquädukt führte. Ich ging bis zum Ende, das
Mehr lesen
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Via dell’Acquedotto