Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Beeindruckender römischer Bogen in etruskischer Stadtmauer

Der etruskische Bogen ist der wohl schönste der Stadttore Perugias. Erbaut wohl im 3. Jahrhundert ... mehr lesen

Bewertet am 30. Juli 2018
ATBeck
,
Oberursel (Taunus), Deutschland
über Mobile-Apps
Wohl der schönste Bogen

Perugia hat viele Torbögen aber diser ist wohl der schönste. Auf einem Stadtrundgang ein absolutes ... mehr lesen

Bewertet am 31. Mai 2017
Maike V
,
Sehnde
Alle 225 Bewertungen lesen
114
Alle Fotos (114)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet62 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
23°
12°
Sep
18°
Okt
12°
Nov
Kontakt
Via Ulisse Rocchi, Perugia, Italien
Webseite
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Perugia
ab $ 189,30
Weitere Infos
Bewertungen (225)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
0
4
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
17
0
4
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 21 Bewertungen
Bewertet 30. Juli 2018 über Mobile-Apps

Der etruskische Bogen ist der wohl schönste der Stadttore Perugias. Erbaut wohl im 3. Jahrhundert vor Christus und somit in römischer Zeit wurde er in die alte etruskische Stadtmauer eingefügt. Augustus ließ dann nach der Eroberung und Zerstörung der Stadt seine Inschrift oben anbringen. Gehen...Mehr

Danke, ATBeck!
Bewertet 31. Mai 2017

Perugia hat viele Torbögen aber diser ist wohl der schönste. Auf einem Stadtrundgang ein absolutes Muss.

Danke, Maike V!
Bewertet 17. Mai 2017

mit diesem etruskischen Stadttor, das in der Römerzeit erweitert, im Barock ebenfalls umgebaut wurde, hat man an einem Standort die gesamte Geschichte Perugias. Tipp: nehmen Sie die breite Strasse, die um die Stadt zum Torbogen führt mit ihrem tollen Blick über die Landschaft und die...Mehr

Danke, ursula3159!
Bewertet 1. Februar 2017

Infolge der Infos hier und anderswo, sind wir auf die Suche gegangen und haben den Bogen dann auch gefunden, Letztlich doch etwas überbewertet.

Danke, BTS1972!
Bewertet 18. Oktober 2016

Im September und Oktober beusuchte ich mit Gästen dieses einmalige Gebäude, interessant von der Geschichte, von der Lage, von der Architektur. Wer erwartet, wenn man die engen Gassen hinabsteigt, solch ein imposantes Gebäude? die Gäste waren sehr beeindruckt, vor allem von dem deutlich sichtbaren Unterschied...Mehr

Danke, ursula3159!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 15. April 2017

Bewertet 19. Jänner 2017

Bewertet 1. Oktober 2016

Mehr

Bewertet 8. September 2016

Bewertet 30. August 2016

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 63 Hotels in Perugia anzeigen
Hotel San Sebastiano
84 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Albergo Morlacchi
292 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Anna Hotel
114 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Priori Hotel
409 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe880 Restaurants in Perugia anzeigen
Pinturicchio Cafe+Kitchen
112 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Cioccolateria Gelateria Augusta Perusia
331 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Sapore Greco
89 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Dal mi Cocco
1 098 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe219 Sehenswürdigkeiten in Perugia anzeigen
Old Town
894 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Via dell’Acquedotto
144 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Piazza IV Novembre
874 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Arco Etrusco.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien