Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gilde (Collegio del Cambio)

Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
56
Alle Fotos (56)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet71 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
18°
Okt
12°
Nov
Dez
Kontakt
Palazzo dei Priori | Corso Vannucci 25, Perugia, Italien
Webseite
+39 075 572 8599
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Perugia
ab $ 44,60
Weitere Infos
ab $ 187,90
Weitere Infos
Bewertungen (186)
Bewertungen filtern
28 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
7
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
18
7
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 28 Bewertungen
Bewertet 8. Juni 2018

ein ganz netter Ort, mässig interessant aber nicht spektakulär. Nebenan ist noch ein Raum zusehen. Für das Eintrittgeld vlt etwas wenig.

Danke, axelkl911!
Bewertet 25. Dezember 2015

Die 'Collegio del Cambio' ist Teil des grossen Palazzo del Priori. Auch wenn die wenigen Räumlichkeiten dieses Museums nicht immer geöffnet sind, es lohnt sich, mehrmals den Versuch zu einer Besichtigung zu unternehmen! - Die Fresken Perugiros sind sehr gut konserviert, eine Freude für die...Mehr

Danke, Ulrich L!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 23. Juli 2018

Wenn Sie sich für Kunst interessieren und sich über Renaissancestücke wundern, ist es der Ort, um zu sehen. Ich war fasziniert, die Werke von Perugino und auch andere Renaissance-Gemälde zu sehen. Sie können alles sehen, was Sie in den Kunstbüchern gelesen haben. Auch die Holzarbeiten...sind erstaunlich. Ich denke andere als diese, alles so zu sehen, wie es damals war, ist magisch. Es ist, als würde hinter dem Schreibtisch eine Person stehen und anfangen, direkt vor dir zu arbeiten und etwas Geld aus den Schubladen zu nehmen. . . Das ist mein Standpunkt, also wenn du an all diesen Dingen interessiert bist, geh rein, aber ich tue es nicht. Weil es 10 Euro kostet und es nur eine Halle und eine kleine Kapelle gibt.Mehr

Bewertet 12. Juni 2018

Das Noble Collegio del Cambio enthält Räume, die von der Zunft des Bankiers genutzt wurden und mit Fresken verziert sind. Ich hatte gelesen, dass die Zimmer in Perugia gesehen werden müssen. Es ist tatsächlich im Rathausgebäude um die Ecke von wo ich gerade war. Ich...ging durch die Tür, um ein Zimmer mit unglaublich schönen Holzvertäfelungen und eingelegten Holzmöbeln zu sehen. Ich machte ein Foto und der Angestellte an der Rezeption sagte mir "keine Fotos. " Nun, zumindest habe ich den einen. Als ich zu ihr ging, sagte sie mir, dass es 4 kostet. 5 € um die anderen 2 Zimmer zu betreten. Das schien ziemlich hoch für nur zwei Zimmer; aber da es "sehen" sollte, bezahlte ich. Da ich meine DSLR an meiner Schulter hatte, erinnerte sie mich daran, dass Fotos nicht mehr erlaubt waren. Als ich das erste Zimmer betrat, das das Ratszimmer war, wusste ich, dass ich ihre Wünsche nicht erfüllen konnte. Dieses Zimmer war einfach zu schön, um es nicht zu erfassen, also konnte ich mich daran erinnern. Schließlich habe ich keinen Blitz benutzt, also was war der Schaden? Das erste Zimmer war absolut fantastisch. Es wird gesagt, dass es der besterhaltene Saal aus dem 15. Jahrhundert in Italien ist. Sprich über Augenschmaus! Die gewölbten Decken und Wände der Armbrust waren gerade mit herrlichen Fresken von Perugino bedeckt. Perugino hat auch einige der Fresken in der Sixtinischen Kapelle gemacht. Perugino legte sein Selbstbildnis auf eine der Säulen. Ich war begeistert, dass niemand herumlief, um sicherzustellen, dass keine Fotos gemacht wurden. Ich weiß wirklich nicht, wie jemand Fotos machen konnte, um sich an den erstaunlichen Anblick zu erinnern, den sie gerade gesehen hatten. Ich ging in den nächsten Raum, der kleiner als der erste war. Es wird die Kapelle der Straße genannt. Johannes der Täufer. Die Fresken wurden von einem Schüler Peruginos angefertigt. Ich war überrascht, dass helle Lichter auf einen Teil der Decke scheinen. Ich würde denken, dass es möglicherweise das Kunstwerk beschädigen würde. Das war so eine schöne Erfahrung und ich war der einzige, der es besucht hat. Ich denke, der Ticketpreis hielt einige Leute davon ab, oder sie wussten einfach nicht, dass so etwas da war. Aber es war sicherlich den Preis wert und ein "Muss" wenn man in Perugia.Mehr

Bewertet 10. Juni 2018

Wir hatten das Museum für uns. Es ist eine kleine Sammlung und das bedeutet, dass wir uns den Gemälden nähern und sie studieren können, ohne andere zu belästigen. Es ist ein einfacher Besuch und es lohnt sich. Weißbart 83

Bewertet 26. Mai 2018

Wir hatten eine Museumskarte und hörten hier als Teil dieser Liste auf. Das Gebäude ist sehr alt und sehr intakt, mit Kassettendecken und Freskenwand, die aus seiner Zeit als Treffpunkt für die Geldwechsler stammen. Ich empfehle, wenn Sie in diesem Teil von Perugia sind

Bewertet 16. Oktober 2017

Ein kleines Museum mit schönen Artefakten am Corso Vanucci. Die wunderschön geschnitzten Formidable Holztüren begrüßen Sie in. Die Exponate ändern sich.

Bewertet 19. September 2017

Im Inneren des Palazzo Priori auf Corso Vanucci schöne Zimmer ein Muss in Perugia zu sehen. Innenhof. Hunndrews von Jahren alt. Die Eingangstüren sind großartig

Bewertet 25. August 2017

Das Noble Collegio de Cambio wäre ein Grund genug, von irgendwoher zu fliegen und nach Perugia zu kommen, zumindest für die Liebhaber der Kunst. Es ist mit prächtigen Gemälden des berühmtesten Schulmalers von Umbrien, Perugino, dekoriert, der seinerseits der Lehrer des ebenso großen Malers Rafael...aus der nahe gelegenen Stadt Urbino war, ein weiteres Juwel der Renaissance-Architektur. Viele von Peruginos besten Gemälden sind in Perugia Pinacoteca, aber seine komplexe Reihe von Gemälden der römischen Mythologie ist ein erstaunliches Vergnügen für das Auge. Darüber hinaus wird der Raum oft für zusätzliche Ausstellungen genutzt, in seinem Fall Selbstporträts von Velasquez und Bernini, sowie für die Wiedergabe dieser Selbstporträts anderer Künstler.Mehr

Bewertet 28. Mai 2017

Ausgezeichnet Holz - geschnitzt Bänke entlang der Wände und reizend Fresken an der Decke. Es sei denn, es liegt eine Gruppe Teenager laut dies ist ein toller Ort zum abkühlen und betrachten.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 63 Hotels in der Umgebung anzeigen
Umbria Hotel
190 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Priori Hotel
413 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Locanda della Posta - Boutique Hotel
124 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Anna Hotel
114 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 885 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Daje
197 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Vivace
224 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Regina
240 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Mercato Vianova
483 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 220 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Rocca Paolina
1 806 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Old Town
909 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Piazza IV Novembre
885 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gilde (Collegio del Cambio).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien