Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
29
Alle Fotos (29)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet35 %
  • Sehr gut51 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Jan
10°
Feb
13°
Mär
Kontakt
Piazza di Santa Trinita, 5, 50123, Florenz, Italien
San Giovanni
Webseite
+39 055 356 2846
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Florenz
ab $ 25,68
Weitere Infos
ab $ 33,84
Weitere Infos
ab $ 23,34
Weitere Infos
Duomo Ticket Eintritt
22 Bewertungen
ab $ 19,84
Weitere Infos
Bewertungen (14)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Dieses Gebäude stammt ursprünglich aus dem 12. Jahrhundert, diente aber in den letzten 80 Jahren als Sitz des berühmten Florentiner Schuhmachers Salvatore Ferragamo. Nur ein Teil des Gebäudes ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Aber was ist ist einfach fantastisch. Verpassen Sie es nicht

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 17. Juni 2018

Gegenüber dem Santa Trinita befindet sich ein großes gotisches Gebäude namens Palazzo Spini - Ferroni. Es war einst der größte private Palast in Florenz und heute einer der wichtigsten. Salvatore Ferragamo, der berühmte Schuhdesigner, kaufte es 1938 und verwandelte es in das Hauptquartier seiner Firma...und den gegenwärtigen Standort seiner Werkstatt. Der Laden ist absolut großartig. Sie haben ein Museum, in dem die Geschichte von Salvatore Ferragamo erzählt wird. Wir waren so enttäuscht von dem Tag, an dem wir dort waren, weil die Sonderausstellung, die ich sehen wollte, am Vortag endete, und ich habe es nicht bemerkt. Also war das Museum geschlossen. An einem anderen Tag, als wir zurück in die Wohnung gingen, trafen wir eine sehr schöne Dame in einem langen, blauen Abendkleid, das Geige vor dem Salvatore Ferragamo Store spielte. Als wir ankamen, spielte sie eine wunderschöne Version der Melodie "Hallelujah" - ein Lied des kanadischen Sängers Leonard Cohen. Sie folgte dann mit einer klassischen Melodie. Bevor wir weitermachten, hinterließen wir eine kleine Spende in ihrem Geigenkasten. Was für eine schöne Art, den Tag der Besichtigung in Florenz zu beenden.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 10. Juni 2018 über Mobile-Apps

einem schönen alten Gebäude, das bietet eine Wand der Santa Trinta Piazza, der lebhaftesten Ort in der Gegend in der Nacht.

Erlebnisdatum: Juni 2018
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 417 Hotels in der Umgebung anzeigen
La Residenza
205 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Antica Torre di Via Tornabuoni
1 314 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Hotel Tornabuoni Beacci
927 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Hotel Berchielli
1 741 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3 082 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Fattoria Rossi Firenze
446 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Rooster Cafe Firenze
293 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Ristorante Oliviero 1962
527 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Savini Tartufi Truffle Restaurant Firenze
226 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 670 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Basilica di Santa Trinita
157 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Ponte Santa Trinita
96 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Via de' Tornabuoni
237 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Chiesa dei Santi Apostoli
52 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Palazzo Spini Feroni.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien