Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Segway Firenze

Nr. 224 von 745 Touren in Florenz
Florenz, Italien
Mehr
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 20:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen

Segway Firenze
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
35Bewertungen3Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 33
  • 0
  • 0
  • 0
  • 2
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Tobi S hat im Mai 2016 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Sehr flexibel und total nett! Kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen! Die Mitarbeiter haben uns super Insidertipps gegeben wo wir hinfahren sollten - war ein Traum Erlebnis! Super Tag!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2016
Hilfreich
Senden
Sandra hat im Okt. 2014 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland161 Beiträge84 "Hilfreich"-Wertungen
Wir hatten schon in Rom das Vergnügen mit Segways die Stadt zu erkunden. Da war alles bestens also haben wir uns auch eine Fahrt für Florenz vorgenommen. Nun ist Florenz deutlich kleiner als Rom und da macht eine Segway Tour im Stadtkern keinen Sinn, da man mit den Segways kaum durch die Menschenmassen kommt. Zudem ist die Gefahr viel zu groß, vor allem bei Leuten die keine Erfahrung mit den Segways haben. Wir haben uns eher eine Tour auch außerhalb des Stadtkerns vorgestellt. Es gäbe ja genug zu sehen und erfahren. Unser weiblicher Guide war zudem selber nicht ganz sicher auf dem Segway, was sie uns auch noch erzählte...sie würde ja auch immer sehen was für schlimme Unfälle mit den Segways passieren würden. Die Einweisung ist extrem schlecht. Man schaut sich auf einem iPad ein Video an und muss dann gleich los. Wir waren froh, dass wir uns mit den Segways schon auskannten. Sie (unser Guide) fuhr dann aber immer vorweg ohne sich auch nur einmal umzudrehen oder zu warten. Man musste schon sehr schnell sein. Fragwürdige Verhaltensweise. Das kennen wir anders. Zudem war sie nicht besonders ambitioniert und man hatte das Gefühl zu stören. Besonders viel erfahren haben wir über Florenz auch nicht. Schade.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2014
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
aakriti m hat im Aug. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Jaipur, Indien3 Beiträge7 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren drei Paare, die Florenz besuchten. Die Erfahrung von Segway Firenze war par excellence. Einige von uns waren besorgt, aber der Gastgeber ließ uns geduldig üben, bis wir uns wohl fühlten. Er tat alles, um uns abzuholen, und bot uns am nächsten Morgen sogar eine Fahrt zum Bahnhof an. Wirklich gastfreundlich und toller Service!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
Google
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Aaditya J hat im Aug. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Mumbai (Bombay), Indien32 Beiträge37 "Hilfreich"-Wertungen
Ich bin zum ersten Mal Segway gefahren und es hat Spaß gemacht. In meiner Gruppe gab es Menschen unterschiedlichen Alters und Fitnessniveaus. Einer von uns fühlte sich nach dem ersten Training mit einem Segway nicht wohl und gab ihm ein Fahrrad. Es ist gut, durch die Stadt zu fahren, um einen Blick darauf zu werfen. Auch Fototermine. Ich würde es für einen ersten Tag in Florenz empfehlen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
Google
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Kirt N hat im Juli 2019 eine Bewertung geschrieben.
Portland, Oregon4 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Eine perfekte Möglichkeit, um Florenz in ein paar Stunden zu sehen. Die Eltern interessierten sich (größtenteils) für Kunst und Geschichte. Die jugendlichen Töchter interessierten sich (größtenteils) für die Segways. Am Ende war es schwer zu merken, wer sich für was interessierte, denn es war eine perfekte Mischung aus Kunst, Geschichte und einfacher Bewegung. Wir waren mehrere Tage in Italien und gingen und gingen und gingen. Dies gab uns die Pause. Das Thema der Renaissance wurde während der gesamten Reise von Andrea gewebt, die es mit der Entstehung Italiens als Finale gut abschloss. Man konnte sagen, dass Andrea liebte, was er teilte, und die neuen Antworten (was wir dachten) waren einige Einblicke und Beobachtungen. Wenn Sie noch nie auf einem Segway waren (hatten wir nicht), keine Sorge - - es dauert ungefähr 5 Minuten (im wahrsten Sinne des Wortes) und ist eine großartige Möglichkeit, die Stadt zu erkunden, selbst wenn Hunderte von Menschen zu Fuß unterwegs sind. Eine tolle Erfahrung - - sehr zu empfehlen! Andrea
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
Google
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Zurück