Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Florenz
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Santa Maria del Carmine

Heute geöffnet: 10:00 - 12:00
Alle Fotos (208)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut32 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Zertifikat für Exzellenz
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 12:00
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Nov
Dez
Jan
Kontakt
Piazza del Carmine, 50124, Florenz, Italien
San Frediano
Webseite
+39 055 238 2195
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Florenz
ab $ 1,12
Weitere Infos
ab $ 22,43
Weitere Infos
ab $ 61,69
Weitere Infos
ab $ 51,60
Weitere Infos
Bewertungen (170)
Bewertungen filtern
36 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
9
6
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
19
9
6
1
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 36 Bewertungen
Bewertet am 14. Februar 2019 über Mobile-Apps

Ich bin froh, dass wir an dieser Kirche durch Zufall vorbei gekommen sind. Von außen sieht sie sehr baufällig aus, aber davon sollte man sich nicht täuschen lassen. Im Inneren kann man sich eine wunderschöne Decke ansehen. Ich habe selten eine solch gute Arbeit gesehen....Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2019
Danke, J4014OZdannys!
Bewertet am 15. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten das Glück eine Messe mit zu erleben und die Akustik zu genießen. Imposantes Hauptschiff, eindrucksvolle Deckenmalereien in Haupt- und Nebenschiffen.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, mail930!
Bewertet am 11. Juli 2018 über Mobile-Apps

Von aussen recht unscheinbar eröffnet sich ein weitläufiges Kirchenschiff mit Seitenschiffen. Sehr gut erhalten und es lädt auch zum kurzen verweilen ein. Der Rundgang lohnt sich und ist auch noch kostenlos, nicht üblich in Florenz.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Melibo!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen

Das Innere von Santa Maria del Carmine entsprach einst wahrscheinlich der Schönheit seiner Brancacci-Kapelle (Zugang über einen separaten Eingang mit Ticket). Die gesamte Kirche scheint jedoch unter Jahrzehnten (vielleicht Jahrhunderten) unzureichender Instandhaltung zu leiden. Ich war vor kurzem an einem Samstagabend zur Messe dort und...war ziemlich traurig über den allgemeinen Zustand des Ortes, der anscheinend mit einer gründlichen Reinigung und einigen Restaurierungsarbeiten zu tun hatte. Wenn Sie in der Gegend sind, um die Brancacci-Kapelle zu sehen, und alte Kirchen mögen, möchten Sie vielleicht den Rest der Kirche erkunden, aber wenn man bedenkt, wie viele schöne Kirchen es in Italien gibt, ist diese überspringbar. (Bitte beachten Sie, dass sich diese Bewertung auf die gesamte Kirche Santa Maria del Carmine bezieht, nicht auf die Brancacci-Kapelle, die sich für Kunstliebhaber oder Interessierte an christlicher Tradition, Geschichte und / oder Kirchen lohnt.)Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2019
Bewertet am 27. August 2019 über Mobile-Apps

Diese Kirche befindet sich im Süden von Florenz, etwa 15 Minuten über die Brücke vom Stadtzentrum entfernt. Der Platz ist ruhig, rustikal, aber nicht besonders hübsch oder interessant. Die Gegend ist wohnlich, aber im Gegensatz zu anderen Gegenden in der Toskana wirkt sie nicht urig,...sondern heruntergekommen. Zweifellos hat die Kirche wunderschöne Fresken, aber die Freude, eine kleine Kirche zu finden, die man in kleinen Städten wie Volterra entdecken kann, ist mit einer Zahlung von 8 € für jede Kirche getrübt. Wenn man durch Florenz wandert, fragt man sich, ob die Behörden Touristen wirklich willkommen heißenMehr

Erlebnisdatum: August 2019
Bewertet am 30. April 2019

Der Eintritt in die Santa Maria del Carmine kostete uns 6 Euro pro Person. Wir dachten, wir hätten Zugang zum gesamten Komplex, aber wir durften nur die Cappella Brancacci und den Cenacolo. Die Fresken schienen großartig zu sein, aber wir konnten sie nur von weitem...betrachten, denn es gab einen Führer mit einer ganzen Gruppe von Leuten, die die gesamte Umgebung einnahmen, sodass wir nicht nahe genug kommen konnten, um sie wirklich zu schätzen. Wir haben dann das Ende der Videopräsentation im Cenacolo-Raum erwischt und das war es! Wenn man bedenkt, dass es viele lohnenswerte Orte gibt, die man in Florenz kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr besuchen kann, fühlte sich dies wie eine Abzocke an.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 22. März 2019

Die Brancacci-Kapelle ist der Grund, warum die meisten Leute in die Kirche kommen, und sie muss von einer Tür rechts von der Fassade erreicht werden. Die Kirche selbst ist nicht ohne Interesse. Die barocke illusionistische Decke ist ein Wunder, ebenso wie die wunderschönen Seitenkapellen. Sie...können von der Kirche selbst in den Brancacci sehen, aber Sie können die Fresken wirklich nicht gut sehen, wenn Sie am Ticketschalter eine Fahrkarte für einen separaten Eingang in die Kapelle buchen. Wenn Sie zur Kapelle selbst gehen, tun Sie gut daran, den Rest der Kirche einzufangen.Mehr

Erlebnisdatum: März 2019
Bewertet am 5. Jänner 2019

Santa Maria del Carmine ist eine der elegantesten Barockkirchen der Stadt. Es liegt jedoch in einer der Kapellen (Brancacci), die mit wunderschönen Fresken von Masolino, Masaccio und Lippi geschmückt sind. Absolut zu empfehlen Florenz Besuch ohne diesen Ort ist unvollständig.

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 16. November 2018 über Mobile-Apps

Dies war die erste Kirche, die wir an unserem ersten Tag besuchten - so beeindruckt. Es ist eine kleine Kirche, die bei einem Feuer zerstört wurde, also nicht viel, aber was restauriert wurde, ist wunderschön. Es ist äußerlich sehr diskret, Sie werden es vermissen, wenn...Sie nicht aufpassen.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 8. Oktober 2018

Die Kirche wurde im 13. Jahrhundert als Teil des noch bestehenden Karmeliterklosters erbaut. In den folgenden Jahrhunderten wurde es vergrößert und später renoviert, zuerst im Barockstil und später im Rokokostil, nach den Brandschäden im 18. Jahrhundert. Glücklicherweise haben die wichtigsten Schätze den Brand überlebt, vor...allem die Brancacci-Kapelle, in der berühmte Fresken von Masaccio und Masolino aufbewahrt werden.Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 414 Hotels in der Umgebung anzeigen
Casa Santo Nome di Gesu
271 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Palazzo Magnani Feroni
1 154 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Hotel Relais Il Cestello
333 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Palazzo Mannaioni Suites
146 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3 253 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Le Volte
150 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Sbrino - Gelatificio Contadino
183 Bewertungen
0,16 km Entfernung
S.forno
210 Bewertungen
0,15 km Entfernung
TRATTORIA GIOVANNI
1 383 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 911 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Archea Brewery
205 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Cappella Brancacci
625 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Chiesa di Santa Monica
87 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Santa Maria del Carmine).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien