Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
1 147
Alle Fotos (1 147)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet72 %
  • Sehr gut23 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
28°
16°
Aug
25°
14°
Sep
21°
11°
Okt
Kontakt
| Grotte di Nettuno, 07041, Alghero, Sardinien, Italien
Webseite
+39 347 290 3101
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Alghero
ab $ 46,40
Weitere Infos
ab $ 139,10
Weitere Infos
Bewertungen (1 548)
Bewertungen filtern
305 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
190
90
18
4
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
190
90
18
4
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 305 Bewertungen
Bewertet vor 6 Tagen

Wir haben diesen Ort vor dem Abflug besichtigt, sehr schön. Aber extra eine Tour dort hin zu machen würde sich nicht lohnen. Wir hatten eine Anreise von 170 km.

Danke, Burkhard J!
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Bei guter Fitness sollte man die Treppen zu der Neptunsgrotte (Grotta di Nettuno) herunter gehen. Die Aussicht ist wirklich grandios. Am Besten am frühen Abend kommen, dann ist die Treppe eher leer. Wir waren gegen 18 Uhr dort, da war es nicht mehr ganz so...Mehr

Danke, JJulienne!
Bewertet 25. Juni 2018

Wir sind erst kurz vor 17 Uhr hier angekommen. Dadurch war der Andrang nicht mehr so gross. Wenn man die Treppen zur Grotte hinabsteigt, bleibt einem fast der Atem weg. Eine einmalige Aussicht auf Meer und Klippen. Die Farbe des Wasser ..einmalig. Auch wenn man...Mehr

Danke, Mad M!
Bewertet 21. Juni 2018

Wenn es sich machen lässt. muss man diesen magischen Ort unbedingt gesehen haben! Anfahrt per KFZ leicht und es lohnt sich!

2  Danke, Canyonist!
Bewertet 19. Juni 2018 über Mobile-Apps

Auf dem Weg zur Neptunsgrotte einfach auf die kurze parallel laufende Nebenstraße „Panoramica“ abbiegen und den Parkplatz nutzen. Einige Meter die Felsen hinaufgehen und das herrliche Panorama genießen. Achtung: trittsicheres Schuhwerk anziehen, da die Felssteine recht uneben sind.

Danke, Detlev S!
Bewertet 11. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wir waren vor einigen Tagen am Capo Caccia. Wegen zeitlicher Ungereimheiten an diesem Tag waren wir erst um 17:30 dort. Das war das Beste, was uns hätte passieren können. Keine Rede von Massen, mit uns standen noch 6 Autos auf dem Parkplatz und wir hatten...Mehr

Danke, Caipi86!
Bewertet 16. Mai 2018

wir waren im Mai dort, da ist wenig los, sowohl draußen zum Parken an der Felsseite am Straßenrand (Achtung: Steinschlag möglich), wie auch auf den Treppen wie in der Grotte wenn man die 654 Treppen nimmt, ist es zwar anstrengender, aber man hat dafür die...Mehr

1  Danke, 28Chris03!
Bewertet 5. April 2018 über Mobile-Apps

Auf jeden Fall einen Besuch wert!!! Man verpasst etwas, allein die Fahrt dorthin lohnt sich und Capo Caccia selbst auch.

Danke, UllaKue!
Bewertet 3. April 2018

Ein Must wenn man auf Sardinien ist. Uns hat es sehr gefallen und auch die Bootstour dorthin ist empfehlenswert.

Danke, elsardi!
Bewertet 13. Jänner 2018

Das Cap an sich ist sehenswert. Es ist leider im Sommer sehr überlaufen und man hat kaum eine Chance an der zu geparkten Straße einen Parkplatz zu finden. Der Fußweg zur Grotte am Felsen entlang ist sehenswert.Es gibt kaum Infrastruktur und das Wenige was da...Mehr

Danke, Bernd F!
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Capo Caccia Vertical Cliffs.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien