Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Parco naturale regionale di Portofino (Naturpark Portofino)

Teilen
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
622
Alle Fotos (622)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet77 %
  • Sehr gut18 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
13°
Nov
10°
Dez
10°
Jän
Kontakt
Viale Elia Rainusso 1, 16038, Santa Margherita Ligure, Italien
Webseite
+39 0185 289479
Anrufen
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 22. September 2013

Mehr

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 2. August 2015

Mehr

ParcoPortofino, Direttore von Parco naturale regionale di Portofino (Naturpark Portofino), hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. August 2015
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertungen (683)
Bewertungen filtern
115 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
86
26
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
86
26
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 115 Bewertungen
Bewertet vor 2 Wochen

Eine der schönsten Ecken Italiens, sehr teuer aber jeden Cent wert. Klein aber fein,wenn man in der Nähe ist ein muss.

Danke, AlvaroN256!
Bewertet am 6. April 2018 über Mobile-Apps

Wir haben zwei ausgedehnte Wanderungen zwischen Santa Margherita Ligure und Portofino unternommen. Beide Wege waren gut ausgebaut und beschildert. Wenn man Ruhe sucht und schöne Blicke geniessen will, dann sollte man nicht an Feiertagen dort wandern. Die Landsleute diskutieren gerne und lauthals beim Wandern :-))

Danke, NetMassai!
Bewertet am 15. Oktober 2017

Wunderbare Olivenhaine und wandern unter Kastanienbäume. Immer wieder eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Dörfer und das Meer. Unbedingt einkehren in der Il Mulino del Gassexta. Regionales Bier mit Fleisch- und Käseteller aus der Region geniessen.

1  Danke, Doris B!
Bewertet am 11. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Der italiener an sich hat das wandern entdeckt. Entsprechend sind die beschilderungen neu und aktuell. Die zeiten, in denen man in ligurien nur am strand lag, sind offenbar vorbei, eine in meinen augen äußerst positive entwicklung. Mit viel pädagogischem impetus wurde dieser naturpark errichtet, es...Mehr

1  Danke, mira_223!
Bewertet am 29. August 2017

Der Naturpark ist wunderschön und hat ein interessantes Wegenetz für Wanderungen. Hier kann man zwischen verschiedenen Routen wählen von leicht bis anspruchsvoll. Bei allen sollte man festes Schuhwerk und bequeme Kleidung tragen. Eine gewisse Grundfitness sollte man auch haben. Es gibt Wanderunge über die Hügel...Mehr

Danke, grubergernot!
Bewertet am 16. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir waren hier zum Tauchen. Es gibt einige sehr schöne Tauchspots. Wir haben hier zum ersten Mal ein Wrack beim Tauchen gesehen. Die Gegend gefällt mir allgemein sehr gut mit den kleinen Stränden, Häfen,...

Danke, Peet_CH_89!
Bewertet am 24. Mai 2017 über Mobile-Apps

Hier ist man Tourist, fühlt sich aber nicht so, weil hier kaum jemand wandert. Der Vergleich macht sicher: Während unten an Meer und Straße entlang sich die Touristen gegenseitig auf die Füße treten (sogar schon im Mai - wie muss es dann erst in der...Mehr

1  Danke, MH1497!
Bewertet am 12. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir sind von Portofino nach San Fruttuoso gewandert. Es ist für nicht trainierte sehr anstrengend. Festes Schuhwerk ist dringend zu empfehlen. Es geht von Portofino steil nach oben man wandert durch Olivenheine und mediterrane Landschaft zum Teil an der steinen Küste entlang. Kurz vor San...Mehr

Danke, RicoTom!
Bewertet am 6. August 2016

Nicht so bekannt und genau deswegen so wunderschön. Wir waren im Frühling bei gemischtem Wetter teilweise allein unterwegs. Außergewöhnlich! Von Portofino nach San Fruttuoso und von Santa Margarita nach Camogli. Wanderschuhe sind zu empfehlen, aber die Wanderungen sind nicht zu schwer. Lediglich zu Beginn und...Mehr

1  Danke, Mannix55!
Bewertet am 14. Juni 2016 über Mobile-Apps

2h durch die Hügel von Paracci nach San Frutuoso.. grosartig... bitte nicht mit Ballerinas oder Flip flops, da braucht Ihr Hikings oder Tevas. Die aussicht aus Mare ist immer wider grossartig.. empfehlenswert.

Danke, Anita S!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 21 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Tigullio et de Milan
349 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Hotel Jolanda
487 Bewertungen
0,11 km Entfernung
LHP Hotel Santa Margherita Palace
851 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Lido Palace Hotel
477 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 144 Restaurants in der Umgebung anzeigen
DuCoq
272 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Angolo 48
1 329 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Easy Lounge Cafe
464 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Pizzeria Il Delfino
788 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 58 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Chiesa di Santa Margherita d'Antiochia - Santuario di Nostra Signora della Rosa
162 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Villa Durazzo
357 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Oratorio di Sant'Erasmo
48 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Parco naturale regionale di Portofino (Naturpark Portofino).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien