Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

City Sightseeing Trieste

67 Bewertungen
Kontakt
Triest, Italien

City Sightseeing Trieste
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Bewertungen (67)
Bewertungen filtern
26 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
6
3
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
15
6
3
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 26 Bewertungen
Bewertet am 27. April 2017 über Mobile-Apps

Die Stadt Triest ist sehr renovierungsbedürftig, außer in der Innenstadt ist alles shr grau/schwarz. Es gibt keine Blumen, dienöffentlichen Parks sond ungepflegt und voll von Unkraut (leider auch im Schloss Miramare). Einen Hop on Hop off- Bus gibt es nicht. Das öffentliche Busnetz ist aber...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
1  Danke, Gafra506!
Bewertet am 10. Jänner 2017

Die Altstadt von Triest ist eine Mischung aus Wiener Pracht und mediterranem Lebensstil. es gibt große und prächtige Paläste und viele Kirchen. Dennoch besteht die Altstadt aus einer kleinen Anzahl von schmalen Sträßchen und engen Durchgängen. Antikes trifft auf Relikte der KuK Monarchie und der...Mehr

Erlebnisdatum: November 2016
1  Danke, ConDoin!
Bewertet am 31. Mai 2016 über Mobile-Apps

Schöne Hafenstadt, Umgebung nicht unbedingt der Burner. Die Innenstadt entschädigt aber mit toller Architektur aus der k.u.k. Monarchie.

Erlebnisdatum: Mai 2016
2  Danke, Kroatienfan1988!
Bewertet am 2. März 2016

Der Bahnhof Triest Centrale, Stazione di Trieste Centrale, ein wichtiger Bahnhof in Nordostitalien der autonomen Region Friaul-Julisch-Venetien an der Piazza della Liberta- ist auch ein Busbahnhof. Er ist ein Kopfbahnhof mit 9 Gleisen, Verbindung, Triest-Udine-Venedig, seit 1857 Triest-Wien, eine wichtige Verbindung in der K&K Zeit...Mehr

Erlebnisdatum: März 2016
1  Danke, ericmue!
Bewertet am 27. Juni 2015

Ein Kurztripp von Portoroz in diese Stadt ist lohnend und kurzweilig.Prachtbauten der alten Venezianer prägen genauso wie viele Mopeds auf den Strassen das Stadtbild. Der Plaza Grande direkt am Hafen ist wie der "kleine Markusplatz" von Venedig und lädt zum Verweilen ein. In der Stadt...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2015
1  Danke, Frank D!
Bewertet am 6. September 2013

Auf der Heimfahrt von Kroatien übernachten in Julisch Venetien und Besichtigung der schönen Stadt Triest mit dem nahegelegenem Castell hoch oben mit schönem Park und Blick über die ganze Bucht. Eine Kaffeestadt - tolle "alte" Cafes! Wenn man Glück hat legt gerade ein Kreuzfahrtschiff an...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2013
1  Danke, Christine D!
Bewertet am 13. Juli 2013

eine schöne Hafenstadt, kurze Abstecher aus Slowenien. Schöne Landschaft, tolle Pasta, tolle Geschäfte, eine Reise wert hat uns sehr gefallen.

Erlebnisdatum: September 2012
Danke, Marie T!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Juli 2016 über Mobile-Apps

Atemberaubender Ort wunderschöne Gärten der Guide. wir hatten, war ausgezeichnet war es die Liebesgeschichte Castle. Fenster von der Adria auf allen Seiten einfach umwerfend

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 8. Juli 2016

Ich war in Triest von Grado mit dem Boot wo war ich im Urlaub es dauert 1 und eine halbe Stunde, Ticket für die Hin- und Rückfahrt kostet 10,65 Euro, sehr guter Preis. Triest ist sehr schöne Stadt mit vielen Geschäften

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 26. April 2016 über Mobile-Apps

Triest ist eine Stadt im Nordostatlantik Teil industrial Italien. Es ist in der Nähe Grenze zu Slowenien und Kroatien (20 km). Die Main Street und den Marktplatz sind in der Nähe des Meeres und geben ein wunderschönes Vision auf die Bucht und die Küste. Die...Stadt ist umgeben von kleinen Hügeln und ist eine seltene Kombination von Meer und Berg. Shoppen ist eines der wichtigsten Dinge, die man machen kann. Es gibt verschiedene Geschäfte und kleine Märkte (Samstag). Wie auch in ganz Italien Trinkwasser guter Wein und Essen gut Essen ist das andere Sache, die man tun kann. Die Auswahl ist groß. Verschiedene kleine Bistros, Trattorien, Pizzerien, Cafés und Gelato gibt steht. Sie wählen. Bei Nacht der Marktplatz ist erleuchtet mit Blue Glühbirnen und der Erfahrung ist einzigartig. Verpassen Sie auch nicht dem italienischen Juwel. Sie werden es nicht bereuen.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Mehr Bewertungen anzeigen