Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Lombardi - Marie Louise and Napoleon

Nr. 12 von 140 Aktivitäten in Parma
Geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
Teilen
53
Alle Fotos (53)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet51 %
  • Sehr gut38 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-1°
Dez
-1°
Jän
Kontakt
Palazzo di Riserva | Strada Garibaldi, 15, 43121, Parma, Italien
Webseite
+39 0521 233727
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Parma
ab $ 77,30
Weitere Infos
ab $ 56,50
Weitere Infos
Bewertungen (146)
Bewertungen filtern
27 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
9
4
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
13
9
4
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 27 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Ich habe unsere Tickets nicht bezahlt, um das napoleonische Museum zu sehen, während 20 schlecht gezüchtete Kinder schreiend um meine Füße rannten. Vielleicht sollten sie zuerst darauf vorbereitet sein, Museen zu besuchen.

Bewertet am 8. Juli 2018 über Mobile-Apps

Dieses schöne Museum konzentriert sich auf das Objekt, das von der verehrten Herzogin von Parma Maria Luisa berührt wurde. Sie können in ihre Interessen wie Angeln und Nadelspitze eintauchen, ihre Kleider bewundern und versuchen, ihre Familie und Verbindungen in den Griff zu bekommen. Sie können...20 Minuten oder eine Stunde dauern.Mehr

Bewertet am 18. Mai 2018

Artefakten widmet sich fast ausschließlich um das Leben Marie Louise, es erfordert, konzentriert sich auf eine Perspektive. Sehr viele kleine funktioniert, aber viele der Radierungen waren ausgezeichnet. Nicht um einen " muss " aber ein gutes " zweite Stätte. "

Bewertet am 4. Dezember 2017

Dieses kleine Museum ist mit Gemälden, Kleidung, Schmuckstücken, Möbeln, Musikinstrumenten und Alltagsgegenständen wie Teetassen gefüllt, die meisten mit Napoleon und Marie Louise verwandt. Sie haben ein sehr gutes Gefühl dafür, wie sie gelebt haben. Eine sehr angenehme Art, ein paar Stunden zu verbringen, wenn Sie...Parmigiano Reggiano nicht essen!Mehr

Bewertet am 5. November 2017

Es ist nicht so interessant, da wir uns erwartete. Hier gibt es so viele Dinge, aber sie sind nicht in eine echte aufgebaut, so dass man viel lernen von Marie Lousie aber den ganzen Museum ist nicht organisiert.

Bewertet am 7. Oktober 2017

Dies ist ein kleines Museum mit sehr schönen Kunstwerken, druckt mehrere Gewänder und mehrere Stickereien - Sie können eine englische Übersetzung für die Räume bekommen, die gute historische Informationen gibt Wir haben es sehr genossen und empfehlen einen Besuch

Bewertet am 22. Juli 2017

Dieses Museum ist nach dem Autor und Kunsthistoriker Professor Glauco Lomabardi benannt, der seine Zeit dem Studium der Geschichte von Parma widmete, insbesondere Marie Louise, der zweiten und weniger bekannten Frau von Napoleon, auch sie war die Herzogin von Parma. Viele Objekte, die ihr gehören,...waren leider auf Italienisch, aber ein interessanter Ort für einen BesuchMehr

Bewertet am 28. Juni 2017

Wir besuchten das Museum an einem warmen Tag. Leider die meisten Zimmer waren nicht klimatisiert, was sie eher unbequem. Wir fanden auch, dass viele Gemälde und Artefakte waren nicht angezeigt in ansprechender Weise. Es schien mehr Quantität statt Qualität. Das Museum deutlich profitieren Sie von...einem mehr konzentriert sich die Präsentation.Mehr

Bewertet am 16. Februar 2017

Benannt nach Professor Glauco Lombardi, Autorin und Kunsthistoriker, der sein Leben der Verwertung, Studium der Parma unter der Bourbonen und Napoleon's zweite Frau, das Haus - Museum erzählt die Geschichte von Marie Louise. Der Besuch dieses Museum - die Atmosphäre, persönliche Gegenstände von Maria Luigia...(auf Italienisch) , dem historischen Dokumenten und Fakten sind sehr beeindruckend und inspirierend! erfahren Sie mehr über diese tolle Dame war im Schatten des Great Emperor! Man kann entdecken Sie Paolo Toschi, Parma - geboren Zeichner und gravierer, und einige andere großartige italienische Marken in Architektur und Kunst.Mehr

Bewertet am 28. August 2016

Einige der Geschichte von Parma, durch die Augen von Napoleon und Marie Louise. Kleidung, Gemälde, persönliche Gegenstände und andere Gegenstände, die beabsichtigen, beschreiben die Zeiten für Marie Louise.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 49 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Torino
870 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Mercure Parma Stendhal
845 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Brenta
30 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Hotel Button
440 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 745 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Gelateria la Pilotta
108 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Ristorante Pizzeria Al Corsaro
840 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Ciacco. Gelato Senz'altro
67 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Oste Magno
210 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 235 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Teatro Farnese
1 894 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Camera di San Paolo
403 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Teatro Regio
323 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Basilica di Santa Maria della Steccata(Madonna della Steccata)
409 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Lombardi - Marie Louise and Napoleon.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien