Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Eine großartige Sammlung

Eine tolle Sammlung mehrerer Jahrhunderte italienischer Kunstgeschichte. Siehe auch Palazzo dei ... mehr lesen

Bewertet am 3. Juni 2016
Andreas P
,
Senden, Deutschland
Alle 225 Bewertungen lesen
1 516
Alle Fotos (1 516)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet64 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
-1°
Jan
Feb
Kontakt
Largo Porta Sant'Agostino 337, 41121, Modena, Italien
Webseite
+39 059 222145
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Modena
ab $ 30,00
Weitere Infos
ab $ 144,40
Weitere Infos
ab $ 132,80
Weitere Infos
Bewertungen (225)
Bewertungen filtern
24 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
9
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
15
9
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 24 Bewertungen
Bewertet am 3. Juni 2016

Eine tolle Sammlung mehrerer Jahrhunderte italienischer Kunstgeschichte. Siehe auch Palazzo dei Musei.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Danke, Andreas P!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. April 2018

Keine top funktioniert, und nur sehr wenige Werke von den großen Namen; stattdessen hauptsächlich lokalen (Northern Italian) Künstler sind präsentiert. Die Arbeiten sind sehr gut dargestellt, und es ist ruhig und klein genug, dass man einen guten Blick auf den Werken interessiert ist. Ideale Zeit...verbringen, wenn es regnet. Information ist nur in italienisch.Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertet am 3. Jänner 2018

Eine sehr beeindruckende Sammlung von Kunst und Gemälden! Es zeigt das Erbe der Estense Dynastie in Modena!

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Bewertet am 4. Dezember 2017

Eine kleine, hochwertige Sammlung von Gemälden und anderen Kunstwerken, die von einer lokalen Adelsfamilie gesammelt wurden. Es ist einen Besuch wert. Einige monumentale Werke und einige kleine und komplizierte Stücke. Ungewöhnliche Terrakotta-Statuen mit Polychromien.

Erlebnisdatum: November 2017
Bewertet am 11. Oktober 2017

Die Galleria Estense befindet sich im Palast der Museen. Es befindet sich auf der oberen Galerie Etage und es gibt eine Eintrittsgebühr. Die Galerien sind in chronologischer Reihenfolge vom 13. bis zum 18. Jahrhundert angelegt. Es gibt eine gute Auswahl an Meisterwerken. Besonders gefiel mir...Francesco I d'Este von Velasquez und der tragbare Altar von El Greco, obwohl alle Teile Italiens zusammen mit flämischen und deutschen Künstlern gut vertreten sind. Ich habe hier zwei schöne Stunden verbracht.Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 7. Oktober 2017

Nehmen Sie eine Pause von Hitze und den Menschenmassen, wir waren in diesem Museum am Nachmittag an, und haben ungefähr 2 Stunden die Kunstsammlung bewundern. Schönes Museum zu besuchen wenn Sie Zeit haben.

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 2. September 2017

Dies ist eine schöne Kunstsammlung aus dem 14. - 15. Jahrhundert + 16. Jahrhundert. Künstler wie Corregio, Bassano, Tintoretto und andere. Viele Künstler aus der Gegend sind der Öffentlichkeit nicht bekannt, aber trotzdem sehr gut. Yona S.

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 28. Juli 2017

Jetzt muss ich meine Hände vom Abheben halten und sagen, dass ich kein Kunstkritiker bin und auch nicht unbedingt ein großer Kenner der Kunst, deshalb kann ich Ihnen nichts über bedeutende Teile hier erzählen. . . Was ich Ihnen sagen kann, ist nicht, ins Museum...zu gehen, um Ihre Tickets für die Art Gallery zu kaufen, der Typ war geradezu unhöflich! Die Art Gallery befindet sich im vierten Stock des Gebäudes, in dem sich das Museum befindet, und die Beschilderung war nicht so klar oder hilfreich! Beim Betreten der Galerie ist das Layout sehr linear, was sehr gut ist, da man nicht auf bestimmte Stücke verzichten muss, da sie alle um einen gut markierten "Weg" herum angeordnet sind. Es war traurig zu sehen, dass es an einem lauen Nachmittag Ende Juli nicht mehr Besucher gab. Die Eintrittsgebühr beträgt etwa 2 Euro. Angesichts der kleinen Besucherzahl war es eine Oase der Ruhe und Beschaulichkeit, bis ich und meine zwei Kinder mit dem obligatorischen Michael begannen. . . sehr zur Bestürzung meiner leidenden Frau! Später wurden wir von einem überschwänglichen freiwilligen Kurator angesprochen, der darauf bestand uns alle Bilder zu zeigen, wo die Augen, Finger, Cupid's Bow, Nase, etc. Ihnen gefolgt sind, als Sie vorbeigingen, zusammen mit einigen faszinierenden, wo Sie waren schaute auf ein Bild von einer Frau von rechts sah sie schön aus, von links dezidiert "plain" (lasst es PC hier bleiben!) Er war ein echter Charakter, obwohl uns ein wenig Gefühl wie der Versuch "Looney weiter zu entkommen der Bus " . . . aber es belebte unseren Nachmittag und zeigte uns einige "Sachen", die wir sonst vielleicht verpasst hätten! Es gab einige erstaunliche Schnitzereien, viel Terrakotta und eher zu viele Bilder von Jesus am Kreuz für meinen Geschmack, aber alles in allem würde ich sagen, ein guter Ort, um ein paar Stunden aus der glühenden Hitze eines Modena Summer Afternoon zu verbringen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 12. Juli 2017

in den Reiseführern nicht wirklich gefördert werden aber auf jeden Fall einen Besuch wert. Große Sammlung von archäologische Stücke von römischen Ära sowie Gemälde und Artefakte. Gefallen hat mir auch das alte Bücher, Manuskripte und Karten in dem Teil der Sammlung. Ein paar Stunden Minimum...zu sehen, was ist auf der Anzeige. Englische Führung begrenzt, aber hoffe ich, dass die hilfsbereit Freiwillige hatten wir es gibt.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 26. März 2017

teilt das Palazzo ein mit der Biblioteca Estense und dem archäologischen Museum ist die Kunstsammlung, die war sehr stark auf pre - und frühen Renaissance religiöse Kunst und uneben in der Qualität. Es enthielt einige schöne römische Figuren und Keramik aus dem 10. Jahrhundert v.Chr.....In the main Collection, eine ganze Galerie gewidmet war 15. Jahrhundert moderne Hommage an die Madonna mit Kind. Ein Pesaro Johannes dem Täufer von 1478 hatte ein auffallandes Qualität, so wie ein charmantes 11. oder 12. Jahrhundert Marmor Schnitzereien der Madonna mit Kind von Wiligelmo. Es gab viele große 15. Jahrhundert religiöse Gemälde von Franceso Bianchi Ferrari, mit kräftigen Farben und aufwändigen Hintergrund Landschaften. In einem fast wunderlich anachronistisch "Verkündigung, " was zu sein scheint eine offene hatbox liegt auf einem Regal im Mary's prié - Part Dieu, und teilweise bas - Reliefs dargestellt wird an die Central Arch. Die Corregio" sieht trübe und unfertig, als wenn es waren vielleicht ein Studium für ein mehr poliert arbeiten. Die Velazquez Portrait von Duke Francis I d'Este hatten eine gewisse Lebendigkeit, aber der berühmte Tintoretto kommen schien ausgeführt wurden von einem neugierig Winkel. Diese 14 Square Gemälde mit Motiven des Ovids Metamorpheses, einmal ein Palace Decke eingerichtet, was vielleicht erklärt das seltsame Perspektive. Mein Mann tituliert eines "Der Fliegende Nonne. " Carlo Cignani's "Flora" (C. Wurden 1680 ) , die wiedergegeben ist in der DK Reiseführer nach Italien, ist ziemlich in einem total süss traurig Weg.Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 33 Hotels in der Umgebung anzeigen
Central Park Hotel
170 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Hotel Estense
335 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Hotel Cervetta 5
448 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Best Western Hotel Liberta
480 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 833 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Persepolis
412 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Mitomato
69 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Ristorante Higashi
420 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Ristretto
249 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 239 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Piazza della Pomposa
115 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Palazzo dei Musei
80 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Biblioteca Estense Universitaria
35 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Galleria Estense.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien