Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Von Walks of Italy angebotene Touren sind in der Regel sehr beliebt. Reisende empfehlen, im Voraus zu buchen!
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
204
Alle Fotos (204)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet90 %
  • Sehr gut7 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
16°
Nov
12°
Dez
11°
Jan
Kontakt
Piazza Porta Marina Inferiore 4, 80045 Pompeji, Italien
Webseite
+1 202-684-6916
Anrufen
Bewertungen (280)
Bewertungen filtern
154 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
141
10
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
141
10
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 154 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Tagen über Mobile-Apps

Ich weiß nicht wo ich anfangen soll! Giorgia ist absolut der beste Reiseführer, den wir je getroffen haben! Sie war so professionell und lustig, dass wir von ihrer positiven Energie begeistert waren! Patricio ist auch ein fantastischer Fahrer - wir hätten uns niemals durch das...Labyrinth der italienischen Straßen fahren können. Die Pompeji-Tour hätte länger dauern können - wir sind der Meinung, dass der Reiseführer (Roberto) die Tour zu kurz geschnitten hat. Davon abgesehen - er war ein guter Kerl. Ich werde immer versuchen, Giorgia als Führer für die Zukunft zu erhalten. Mein Rat auch Spaziergänge von Italien - verliert sie nicht!Mehr

Bewertet vor einer Woche

Ein sehr schöner Tag, eine sehr schöne Tour. Die Reiseleiterin, Chiara, war hervorragend - kenntnisreich, energisch, manchmal lustig, sie hielt uns immer auf dem Laufenden und machte die Tour so interessanter, als man erwartet hätte. Ich sage das, obwohl das interessanter sein könnte als ein...Tag in Pompeji und der Amalfiküste. Die örtliche Reiseleitung in Pompeji war auch äußerst beeindruckend in ihrem Wissen über die Zeit und Ereignisse, die der Zerstörung der Stadt vorausgegangen waren. Meine Frau und ich sind uns einig, dass dies die beste Tour war, die wir in unseren zwei Wochen in Italien erlebt haben. Danke euch allen. RGSMehr

Bewertet vor 2 Wochen

Ich und ein Freund fuhren um 7 Uhr morgens zu einem kleinen Bus, nachdem wir alle auf unserer Reise getroffen hatten und unser Abenteuer begann. Nach etwa anderthalb Stunden hielten wir an, um etwas zu essen und zu strecken. Unser Guide gab uns eine unglaubliche...Geschichtsstunde über die Gebiete, die wir durchfahren haben, als wir den gewundenen Pass zur Küste hinauffuhren. Wir hielten wieder an und aßen entlang der Küste zu Mittag. Es war absolut atemberaubend und ich war überrascht, dass wir genauso viel Zeit hatten wie wir. Die 2 Stunden vergingen, als wir im Sand saßen und Eiscreme aßen. Nächster Halt, Pompeji. Wir hatten einen unglaublichen Reiseführer, der kenntnisreich und so lustig war! Ich hatte keine Ahnung, wie anspruchsvoll die Stadt Pompeji war und wie wohlhabend sie gewesen war. Der Ort war voll, aber unser Guide führte uns wirklich durch Bereiche, die nicht so voll waren, und wir bekamen so viele interessante Artefakte. Es war wirklich unglaublich. Wir kamen um 8: 15 Uhr nach Hause und der Tag wird für uns beide eine fantastische Reise sein.Mehr

Bewertet vor 2 Wochen

Es war offensichtlich, dass die Führerin mit ihrem Wissen professionelle Archäologin war. Alles an ihr war sehr kompetent mit einem angemessenen Humor. Hat ihren Job auf sehr gute Weise ausgeführt. Die Tour selbst war sehr informativ und hatte eine gute Zeit.

Bewertet vor 3 Wochen

Ich konnte mir keinen besseren Weg vorstellen, um Pompeji in den drei Stunden zu sehen. Während wir offensichtlich nur die Oberfläche einer so großen Anlage zerkratzten, hätte unser Guide Hilaria nicht besser sein können und mit ihrem Experten eine abwechslungsreiche Auswahl an Orten zum Leben...erweckt Fachwissen basierend auf außergewöhnlichen akademischen und praktischen archäologischen Erfahrungen.Mehr

Bewertet vor 3 Wochen

Ich hatte nicht erwartet, Pompeji so sehr zu genießen wie ich. Die Seite selbst ist unglaublich gut erhalten, aber unser Guide Hillary war wirklich freundlich und kenntnisreich, da sie dort als Archäologin gearbeitet hatte. Ihr Kommentar machte die Reise noch interessanter. Ich liebte unseren Tag...in Pompeji. Tragen Sie auf jeden Fall bequeme Wanderschuhe, bringen Sie Wasser und einen Hut mit. Es war heiß, sogar Mitte Oktober.Mehr

Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Wir hatten eine fantastische Tour mit Francesca, die sehr freundlich und sehr gut informiert über Pompeji und die italienische Geschichte war und konnte alle unsere Fragen während der Tour beantworten. Wir hatten eine tolle Zeit und würden diese Tour jedem empfehlen, der Pompeji besucht. Lisa

Bewertet vor 4 Wochen

Tour: Pompeji Tour von Rom mit Amalfi Coast Drive Als mein Mann und ich begannen, unsere Reise nach Italien zu planen, hatten wir unterschiedliche Prioritäten. Geht das nicht so, wenn man mit jemandem reist? Er war am meisten daran interessiert, Museen und historische Stätten zu...besuchen, ich war natürlich mehr auf die romantischen Ausflüge und Einstellungen konzentriert. Wir haben alle das eine "Muss" genannt, das für unsere Reise absolut nicht verhandelbar ist. Er wählte Pompeji, ich wählte eine Gondel in Italien. Das waren also die zwei Dinge, die wir ausgeben konnten, aber es war notwendig, dass es (im Rahmen des Zumutbaren) nötig war. Also suchte und suchte ich von Rom aus nach Pompeji. Diese sind nicht leicht zu bekommen! Ich war erfreut zu sehen, dass Walks of Italy eine solche Tour bot und dass es gute Kritiken hatte. Also, ich habe es gebucht. Wir kamen um ein bisschen vor 7 ein. m. Bei Caffe Piccarozzi auf der Piazza della Repubblica treffen wir unsere Reisegruppe. Wie das funktionierte, war, dass diejenigen, die zuerst ankamen, mit allen anderen Frühankömmlingen im ersten Van abfahren mussten, und diejenigen, die näher an der Versammlungszeit ankamen, mussten auf diejenigen warten, die sich verspäten. Wenn Sie also früh oder pünktlich sind, sollten Sie 30 Minuten vor Ihrer geplanten Abfahrtszeit ankommen. Wir sind mit ungefähr acht anderen Leuten in den Tourwagen gestiegen. Unser Reiseleiter Pavel lud alle ein, sich vorzustellen und dann gab er sich viel zu lange vor. Da wir die späten Ankünfte van waren, waren wir die Gruppe, die lieber auf dem Weg zu unserem Ziel schlafen würde. Aber, unser Reiseleiter hat im Grunde die gesamte Reise besprochen. Einiges davon war hilfreich, als er uns interessante historische und kulturelle Stätten erzählte. Er gab auch Tipps, was man in unserem ersten Reiseziel in Positano machen sollte. Wir wussten zu schätzen, wie stolz unser Reiseleiter auf sein Land und die Orte war, die wir besuchen sollten. Unsere Reise war dramatisch verzögert, da die meisten Brücken wegen des Zusammenbruchs der Autobahnbrücke in Genua einen Monat zuvor "in Bau" und "unbrauchbar" waren. Wir vermuten, dass dies für einige Zeit ein fortlaufendes Problem sein wird. Das hat unsere Zeit in Pompeji etwas verkürzt. Ich hätte es vorgezogen, unsere Zeit in Positano zu verkürzen. Positano war in Ordnung. Sie haben ungefähr zwei Stunden dort. Das Restaurant, in dem wir waren, dauerte die ganzen zwei Stunden. Denken Sie daran: Mahlzeiten in Italien brauchen normalerweise Zeit. Eine der alleinreisenden Frauen konnte einkaufen, schwimmen und essen, aber ihr Kellner und die Köchin waren sehr aufmerksam auf sie - und machten ihr sogar eine herzförmige Pizza. Wenn Sie diesen Ausflug machen und planen, in Positano zu bleiben, empfehlen wir Ihnen, Straßenpizza zu essen, um die Stadt und den Strand zu erkunden. Bringen Sie einen Badeanzug, Sandalen und ein sehr großes Handtuch mit. Sei bereit, dich am Strand vor allen anderen zu ändern. Wir fuhren dann nach Pompeji. Pompeji war unglaublich! Es ist unglaublich zu glauben, dass eine so große Stadt für uns heute noch erhalten ist. Ein echter Archäologe, den wir auf der Baustelle trafen, gab uns die Tour. Wir haben natürlich Kopfhörer benutzt, damit wir hören konnten, obwohl es oft unnötig war, weil die Gruppe so klein war. Spaziergänge Italiens in Partnerschaft mit der Verzögerung des Straßenbaus brachten uns spät am Abend dorthin, als es nicht so viele Touristen gab - was wunderbar war! Der Archäologe hat uns gelehrt, wie man eine Ladenfront im Vergleich zum Hauseingang identifiziert. Wir haben die berühmte Heimat der Prostitution besucht. Und wir haben einen der Gusskörper gesehen. Leider wurden die meisten Artefakte in ein Museum in Neapel verlegt. Ich werde einen weiteren Blogeintrag speziell über Pompeji schreiben. Dies war eine gute Tour, aber ich empfehle sehr, dass Walks of Italy es so organisiert, dass es zuerst nach Pompeji und dann zum Nationalen Archäologischen Museum von Neapel (oder umgekehrt) geht. Wenn möglich, fügen Sie einen dritten Halt bei Herculaneum hinzu, der noch besser als Pompeji sein soll. Überspringe die Amalfiküste - sie versuchen, zu wenig Zeit für zwei verschiedene Zuschauer zu haben. Es scheint, dass City Wonders eine Reise anbietet, die sich nur auf Pompeji und den Vesuv oder das Nationale Archäologische Museum.Mehr

Bewertet vor 4 Wochen

Unser Führer war so hilfsbereit und freundlich, es ist ein langer Tag, aber alles wurde reibungslos von unserem Führer behandelt. Pompeji Tour war ausgezeichnet und die Fahrt entlang der Amalfiküste ist atemberaubend. Ich würde es jedem weiterempfehlen, der nach Rom reist und diese 2 Sehenswürdigkeiten...auch sehen möchte.Mehr

Bewertet vor 4 Wochen

Wir besuchten Pompeji Ende September mit Francesco und es war fantastisch. Wir hatten die Vor- und Nachteile einer Führung und die Kosten dafür abgewogen, aber ich bin so froh, dass wir es gemacht haben! Francesco war so enthusiastisch und kenntnisreich, dass man sagen konnte, wie...leidenschaftlich er in Pompeji war - er teilte uns sogar mit, dass der Ausbruch des Vesuvs später als ursprünglich angenommen ungefähr 2 Wochen vor dieser Nachricht war! Er hat auch dazu beigetragen, eine Atmosphäre zu schaffen, die uns vor 2000 Jahren die Hektik der Stadt spüren ließ! Die Länge der Tour um 3 Stunden war auch gerade richtig genug, um einen guten Teil der riesigen Website abzudecken! Das bedeutete auch, dass wir uns Zeit nehmen konnten, Fotos zu machen und auch eine kurze Pause zu machen, anstatt nur herumzuhetzen, was wir in vielen anderen Gruppen gesehen haben. Ich würde empfehlen bequeme Schuhe, sowie viel Wasser und nehmen Sie ein paar Snacks mit!Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 26 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Vittoria
245 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Hotel MEC
125 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Hotel Degli Amici
106 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Villa dei Misteri
174 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 214 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Caupona - Pompeii Restaurant
631 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Hostaria Plinio
509 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Hortus Porta Marina
399 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Shaval
203 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 156 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Forum
1 041 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Odeon - Teatro Piccolo
250 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Pompei (moderna)
188 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Temple of Apollo
258 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Walks of Italy.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien