Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Isola di Procida

760 Bewertungen

Isola di Procida

760 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Neapel
Procida: Inselrundfahrt
$ 119,54 pro Erwachsenem
Zu den Inseln mit dem Boot
$ 94,52 pro Erwachsenem
Inselrundfahrt Procida im Schoner
$ 73,72 pro Erwachsenem
Ischia und Procida Bootstour: Kleine Gruppe von Sorrent
$ 195,35 pro Erwachsenem
Neapel nach Ischia Private Bootsausflug
$ 2.141,74 pro Erwachsenem
Procida und Ischia Private Tour
$ 368,58 pro Erwachsenem
Sorrent nach Ischia Private Bootsausflug
$ 2.083,78 pro Erwachsenem
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
80079, Neapel Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Tagesausflug ab Neapel zum Vesuv und nach Pompeji
Tagesausflüge

Tagesausflug ab Neapel zum Vesuv und nach Pompeji

2 020 Bewertungen
Verschwenden Sie keine wertvolle Zeit mit der Planung Ihrer eigenen Tour zum Vesuv und nach Pompeji. Lassen Sie den Reiseleiter sich um die Details kümmern auf einer stressfreien Reise ab Neapel. Reisen Sie in einem klimatisierten Reisebus bequem zwischen den Sehenswürdigkeiten, wandern Sie zum Gipfel des Vesuv und erfahren Sie von einem Reiseleiter weniger bekannte Informationen. Das Mittagessen sowie die Hin- und Rückfahrt vom und zum Hotel sind im Preis enthalten.
$ 119,55 pro Erwachsenem
760Bewertungen15Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 491
  • 186
  • 52
  • 14
  • 17
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Marc_M_Wiesbaden hat im Juli 2019 eine Bewertung geschrieben.
Wiesbaden, Deutschland170 Beiträge56 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren mit Freunden für einen Tag auf der Insel. Der Vorsatz hier mal länger zu bleiben ist gefasst. Authentischer als Capri, nicht so überlaufen, sympathische Restaurants und Cafés - die FARBEN es hat uns uneingeschränkt gut gefallen. Der einzige negative Teil war die Fähre. Hermetisch geschlossenes Tragflügelboot mit schlechter Klimatisierung - kein schönes Erlebnis. Es gibt aber wohl Alternativen dazu - bei der Planung unbedingt beachten, wer einen empfindlichen Magen hat
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2019
Hilfreich
Senden
Calatafimi hat im Dez. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Österreich555 Beiträge196 "Hilfreich"-Wertungen
Ein kleiner, lieblicher Ort, überschaubar, die große Festung thront über der Insel und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die engen Gassen mit den vielen kleinen Läden laden zum Stöbern ein. Es sind wenige Touristen unterwegs und man findet auch einen schönen Platz zum Baden. Was mir aufgefallen ist, dass die Italiener im Wasser stehen und sich unterhalten. Das können Sie stundenlang machen. Sehr entspannte Stunden auf diesem kleinen Fleckchen Erde.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2018
Hilfreich
Senden
Claudia von Löwenstein hat im Okt. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland183 Beiträge129 "Hilfreich"-Wertungen
Während meines Aufenthaltes auf Ischia habe ich eine geführte Tour mitgemacht. Der Veranstalter "Trivet Tours" ist nicht zu empfehlen. Bis auf den letzten Platz wurde der Minibus gefüllt , andere Reisende stundenlang aus den Hotels abgeholt, und der Reiseführer war sehr schlecht zu verstehen. Außerdem waren Italiener dabei, sodaß er die meiste Zeit mit den Italienern redete und wir Deutsche, die eine Tour in deutscher Sprache gebucht hatten, nicht viel mitbekamen. Ich werde auf jeden Fall noch einmal nach Procida fahren, aber bestimmt ohne Trivet Tours! Procida ist wunderschön und etwas ruhiger als Capri und Ischia. Hier kann man gut entspannen. Ich würde die westliche Hälfte der Insel empfehlen, wenn man seine Ruhe haben möchte. Das Preisniveau ist deutlich niedriger als auf Capri und auf Ischia.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2018
Hilfreich
Senden
rakete hat im Sep. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Essen, Deutschland45 Beiträge14 "Hilfreich"-Wertungen
Schon wenn man mit der Fähre auf Procida zufährt, dann ist man bereits völlig angetan von den bunten Häuserzeilen. Auch wenn viele Gebäude verfallen sind, kommt man sich vor wie verzaubert. Wahrscheinlich macht das noch vorhandene Ursprüngliche die Insel so ungemein sympathisch.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2018
Hilfreich
Senden
André E hat im Juni 2018 eine Bewertung geschrieben.
175 Beiträge29 "Hilfreich"-Wertungen
Procida ist nach wie vor ein Geheimtipp im Golf von Neapel, während das Gros der Deutschen nach Ischia und Capri strömt. Zu Unrecht. Die kleinste der drei größeren Inseln hat auch im Sommer ein Eigenleben der Einheimischen und ist nebenbei die dichtbesiedeltste Insel des Mittelmeers. Das bemerkt man nicht. Es geht auch im Juli und August gemütlich zu. Wer will, kann Procida ohne Probleme in einem Tag zu Fuß erkunden. Es gibt zahlreiche romantische Plätze, historische Ortsteile, Buchten und kleine Strände, und die erhöhte Gegend um das Castello und das Ex-Gefängnis bietet ein atemberaubendes Panorama gegen den Golf von Neapel. Besonders pittoresk ist der farbenfrohe Fischerhafen La Coricella. Wer sich in relativer Ruhe auf einer Insel entspannen will, ist hier richtig.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2017
Hilfreich
Senden
Zurück