Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Neapel
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Gallerie di Palazzo Zevallos Stigliano

Nr. 34 von 812 Aktivitäten in Neapel
Jetzt geschlossen: 10:00 - 18:00
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
Alle Fotos (942)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet73 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Zertifikat für Exzellenz
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
16°
Nov
12°
Dez
11°
Jan
Kontakt
Via Toledo 185, 80132, Neapel, Italien
Webseite
+39 080 045 4229
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Neapel
ab $ 100,95
Weitere Infos
ab $ 11,22
Weitere Infos
ab $ 25,80
Weitere Infos
ab $ 44,87
Weitere Infos
Bewertungen (795)
Bewertungen filtern
68 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
34
21
8
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
34
21
8
4
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 68 Bewertungen
Bewertet am 28. Dezember 2017

Von außen eher unscheinbar aber im inneren sehr beeindruckend. Das Caravaggio Bild ist leider noch nicht wieder zu sehen, aber eine Sonderausstellung von neapolitanischen Malern in Paris bot Ersatz.. Eintritt 5 € ist angemessen.

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Danke, Holgerek!
Bewertet am 19. April 2017 über Mobile-Apps

Ein atemberaubendes Gebäude, dem man von aussen nicht erahnen kann, was in ihm steckt. vollständig erhalten, eine schier unfassbare Pracht in atemberaubenden Dimensionen _ und dazu eine Gemäldeauswahl, die selbst ohne Caravaggio fantastisch ist. Wir sind die Via Toledo so oft entlang gelaufen ohne zu...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
1  Danke, Ludger S!
Bewertet am 17. September 2016

... und nicht verpassen - ein Kleinod mitten an der quirrligen Via Toledo. Sehr stilvolle Galerie mit frühen Werken - sogar ein berühmter Caravaggio... Mittwochs und Samstags finden oft wunderbare Konzerte statt...!

Erlebnisdatum: Mai 2016
Danke, Renate K!
Bewertet am 30. Mai 2016

Im südlichen Drittel der Via Toledo, etwa auf Höhe des Hafens, gelegen, fällt das Haus zuerst gar nicht so auf, abgesehen vom barocken Portal, das sich von der eher nüchtern gehaltenen übrigen Fassade abhebt. Der Innenbereich ist atemberaubend schön! Alleine die Glasdecke lohnt, das Gebäude...Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
2  Danke, dulieeh!
Bewertet am 22. März 2016

Ein schöner Stadtpalast mit einer schönen Sammlung von Gemälden, nicht nur Caravaggios Maryrium der heiligen Ursula

Erlebnisdatum: März 2016
1  Danke, Seehas12!
Bewertet am 21. Oktober 2015

Bin nur wegen dem Gemälde von Caravaggio hinein gegangen, sah mir dann die schöne Sammlung und das herrliche Ambiente doch näher an. Habe es nicht bereut.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
1  Danke, SulNorte!
Bewertet am 6. Jänner 2015

Der Palazzo ist auf das Feinste renoviert, die Sammlung in excellentem Zustand und guter Präsentation und nicht zuletzt das letzte Gemälde von Caravaggio (Das Martyrium der heiligen Ursula) sind ein Besuch wert.

Erlebnisdatum: Dezember 2014
1  Danke, naomicat!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. Oktober 2019

Während meines Besuchs waren sechs kleine Räume geöffnet. Drei besaßen zumeist unauffällige religiöse Kunstwerke, eine besaßen staubige alte Landschaften, eine Handvoll bezaubernder Gemälde vom Fin de Siecle und eine hatte ein einziges Gemälde. Ja, das Caravaggio. Wahrscheinlich der am wenigsten bemerkenswerte Caravaggio, den ich je...gesehen habe. Ich wäre direkt daran vorbei gegangen, wenn ich es nicht gewusst hätte. Es lohnt sich bestimmt nicht, Ihnen aus dem Weg zu gehen. Wie auch immer, sie spielen durchgehend aufgenommene klassische Musik und der Ort hat durchgehend einen starken Parfümgeruch. Es ist Teil der 'Ausstellung' und hört sich nach einer schönen Idee an, aber ich fand es ziemlich ablenkend. Es liegt also an Ihnen, ob es 5 Euro wert ist. Ich fühlte mich wie ein Trottel.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2019
Bewertet am 28. September 2019 über Mobile-Apps

Ziemlich kleine aber relativ schöne Galerie. Ein Caravaggio und ein paar Zimmer mit lokalen Künstlern. 5 Die Gebühr ist im Vergleich zu den Artikeln etwas hoch. Wie auch immer schön, einen Blick darauf zu werfen und in der extrem geschäftigen Innenstadt zu brechen

Erlebnisdatum: September 2019
Bewertet am 21. September 2019

Seltsames kleines Museum / Galerie in der Nähe der Galeria Umberto mit ein paar Überraschungen mit einem sehr alten Caravaggio. Taschen müssen in der Nähe des Eingangs deponiert werden.

Erlebnisdatum: September 2019
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 205 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Santa Brigida
448 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Hotel Il Convento
1 175 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Toledo Lifestyle
18 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Caruso Place Boutique & Wellness Suites
52 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3 691 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Wine Boat
68 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Trattoria e Pizzeria 'O Vesuvio
1 501 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Pintauro
865 Bewertungen
0,05 km Entfernung
La Locanda dei Borboni
1 010 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1 567 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Santa Maria Francesca Delle Cinque Piaghe
106 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Pontificia Reale Basilica di San Giacomo degli Spagnoli
20 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Teatro Augusteo
72 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Gallerie di Palazzo Zevallos Stigliano).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien