Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Neapel
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Share a Shore Excursion in Italy

Nr. 92 von 383 Touren in Neapel
Neapel, Italien
Mehr
Diesen Eintrag verbessern

Share a Shore Excursion in Italy
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Neapel
ab $ 88,94
Weitere Infos
ab $ 101,32
Weitere Infos
ab $ 233,05
Weitere Infos
ab $ 97,95
Weitere Infos
Bewertungen (91)
Bewertungen filtern
62 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
57
2
1
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
57
2
1
1
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 62 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 13. Oktober 2019 über Mobile-Apps

Was für ein toller Tag mein Sohn und ich mit Guiseppe, unserem Napolitano-Fahrer und 14 anderen. Erster Stopp war Pompeji mit unserer Reiseleiterin Annalisa. Es war fantastisch, dass wir die Line-Tickets übersprungen hatten, als wir in einer Gruppe waren, und es kostete nur 15 €...pro Stück, die wir ihr bezahlten, damit sie unsere Tickets bekommen konnte. Wir haben 3 Stunden in Pompeji verbracht, es war nicht genug Zeit, da es so viel zu sehen gibt. Bedeutet nur, dass wir wieder zurück müssen. Wir machten uns auf den Weg zur nächsten Station in Sorrent  Guiseppe war großartig, da er nicht nur unser Fahrer war, sondern auch unser Reiseleiter, Geschichtslehrer, Sänger und Joker. Er kannte die perfekten Stellen auf unserer Fahrt, um ein Postkartenfoto zu machen, und wo er nicht aufhören konnte, wurde er gleich langsamer, damit wir Fotos machen konnten. Das Mittagessen in Sorrent war zu Ihrer freien Verfügung, aber wir entschieden uns alle, am gleichen Ort zu essen, das Ausländer-Restaurant lecker, Essen, tolle Preise und Aussicht. Wir hatten ein wenig Zeit, um Sorrent zu erkunden und dann wieder mit dem Bus an die Küste von Almafi zu fahren. Oh, es war atemberaubend. Grob gestoppt im Lemoncello-Laden, Touristenattraktion lol. Lassen Sie sich sagen, Sie können Zitronencello billiger im Delikatessengeschäft auf der Piazza kaufen. Guiseppe sorgte dafür, dass wir pünktlich zu unserem norwegischen Epos zurückkehrten. Würde alles nochmal machen und sogar Guiseppe fragen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2019
Bewertet am 17. August 2019

Wir erhielten eine Rückerstattung innerhalb von 5 Tagen nach Absage einer Tour. Zehn Tage später warten wir immer noch und erhalten immer noch Versprechungen.

Erlebnisdatum: August 2019
Bewertet am 22. August 2018 über Mobile-Apps

Mein Mann und ich sind gerade von Kreuzfahrten im Mittelmeer auf der Royal Caribbean, Vision of the Seas. Es war eine fabelhafte Reise, was im Preis inbegriffen Florenz, Rom und die Amalfi Küste. Da hatten wir nur einen Tag in Person. Wir entschieden uns für...einen Fahrer zu leisten in jedem Ort, und es war die beste Entscheidung, die wir getroffen haben! Wir nutzten, war die Firma Shore Ausflüge in Italien. Jeder Fahrer war professionell und haben unseren Besuch lohnt. Wir haben nie hätte Italien ohne Nickolai sehen oder genießen Sie in Florenz, Roberto in Rom und Salvatore, die selbsternannten Latin Liebhaber der Amalfi Küste! Ich empfehle dieses Unternehmen.Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 8. August 2018

Wenn Ihr Kreuzfahrtschiff in Messina, Sizilien, Italien anlegt, lohnt es sich, diese historische Stadt bei einem 2 - stündigen Rundgang mit einem einheimischen Führer zu besuchen. Messina verdient wirklich einen Besuch, um von seiner Vergangenheit zu hören und das Neue zu sehen. Viele ihrer Bauten...wurden durch Erdbeben und Bombenangriffe zerstört und beschädigt und wurden nun rekonstruiert. Einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, darunter der Glockenturm, der Palazzo Zanca (das städtische Gebäude), das Grundbuchamt, das alte Zollamt und die Handelskammer. Versuchen Sie, kurz vor Mittag zur Piazza del Duomo zu gelangen, um die astronomische Uhr zu sehen. Die Figuren beginnen sich zu bewegen und zeigen Szenen aus der Geschichte von Messina. Dies dauert etwa 15 Minuten mit animierten Figuren aus den Fenstern. An einem Ende des Doms steht die Kathedrale mit dem Orion-Brunnen davor. Die Kirche wurde originalgetreu rekonstruiert. Ein weiterer interessanter Ort ist der Berg der Barmherzigkeit, von dem aus man den Hafen von Messina mit einer goldenen Madonna aus der Vogelperspektive betrachten kann. Hier steht auch die Kirche des Heiligen Franziskus von Assisi, eine der ältesten Kirchen in Messina, aus dem Jahr 1254. .Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 6. August 2018

Wenn Sie Kreuzfahrtschiff Häfen in Neapel für einen Tag, Neapel ist mindestens die Hälfte wert ein Tag in der Stadt zu sehen die Kunst, Architektur und kulturellen Geschichte. Neapel hat ein eigenes Museum, der Kathedrale und religiöse Monumente. Die Naples Cathedral (Duomo di San Gennaro)..., eine gotische Architektur, erbaut im 13. Jahrhundert, widmet sich der Schutzpatrons San Gennaro, hat einen großen Inneren inklusive einige ausgezeichnete Kunstwerke und Fresken. Der Bezirk Spaccanapoli im historischen Zentrum von Neapel ist gefüllt mit engen, eng und Gassen und ist eine Fußgängerzone. Jede Ecke der Gassen, auf der Suche nach etwas offenbart sich oder von der Seite Hinsicht interessant der Vergangenheit. Es ist wirklich ein Abenteuer zu entlangschlendern diese Gassen. Entlang dieser engen Straßen gibt es eine Ausstellung von Hand gemacht Handwerk von lokalen Handwerkern. Wenn man ein paar Stunden zu ersparen, ein Besuch in der U-Bahn von Neapel ist faszinierend. Setzen Sie die Geschichte seiner Tunnel und Höhlen von Neapel. Die U-Bahn Brotaufstriche unter die gesamte Altstadt.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 25. Mai 2018 über Mobile-Apps

Symphony of the Seas. Es dauerte einen RC Shore Ausflüge mit meiner Frau nach Amalfi Küste und Pompeji. Für $ 358 . 00 für die zwei von uns wir haben über 4 . 5 Stunden in einem Bus auf der falschen Seite auf der Inneren...Wand was soll angeblich scenic Tour. erst nach Amalfi wo wir haben über eine Stunde in Chaos des " Shopping " . Mehr Zeit verschwendet. Es dauerte einen voll Bootsfahrt wo Leute mussten für die Dauer der Fahrt und dann endlich nach Pompeii, wo wir sind zu einem Schmuck Ausstellung wtf dann und nur dann betraten wir endlich den Park. Wir haben praktisch lief durch eine massive Park für 55 Minuten. Das Schlimmste von allem ist Pompeji war nur 15 Minuten entfernt vom Hafen von Autobahn. Wenn möglich meiden Sie dieses Tour, wenn ihr in die Geschichte nehmen Sie ein Taxi direkt zum Park und sehen was Pompeji ist es wert. Einfach sparen Sie Ihr Geld und Ihre Zeit. Insgesamt 12 Stunden von meinem Urlaub RC verschwendet und mein Geld. Vielen Dank RC Ich bin froh, dass ich bin Platinum Mitglied.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 3. Februar 2018

Wir hatten einen wundervollen Tag als wir diese Tour gemacht haben. Fahrt entlang der Amalfiküste. Wir gingen nach Positano zuerst ein schönes kleines Dorf, mit wunderschönen Cafés und Geschäften. Die fuhren wir nach Sorrento, wo wir auf dem Dach eines Luxushotels mit atemberaubendem Blick auf...den Strand eine Küste zu Mittag aßen. Dann nach Pompeji, um die außergewöhnlichen Relikte der vulkanischen Verwüstung dieser antiken Stadt zu besichtigen. Dies war ein wertvolles Tour-Geld gut angelegt. Ich empfehle diese Tour für den Tag auf dem Schiff.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 9. Oktober 2017

Wir hatten eine wunderbare Tour an der Amalfi Küste bei Teilen - a - Küste mit Francesco da der Fahrer/Reiseführer. Die Tour ging unsere Erwartungen weit übertroffen hat unterstützt von Francesco's vorsichtig mit dem Auto (Puh! ) , gründliche Kenntnisse der Region (er lebt in...Sorrento) , super Sinn für Humor und perfekt Englisch. Er nahm uns zuerst über die Berge nach Ravello für einen Blick auf die Stadt und eine overlook (buchstäblich) an der Amalfiküste. Von dort, wir haben dann letztendlich unser Weg nach der Küstenstadt Amalfi wo die Gruppe unterteilt sich für eine Stunde auf eigene Faust zu erkunden. Nach unserer Abreise Amalfi, wir stiegen auf der Küstenstraße und verwundeten unser Weg nach Positano, das ist ein super Stadt geht von den Ozean und erhebt sich auf Terrassen bis zu hoch in den Bergen. Wir haben in einem Restaurant, das ist in Ordnung Familie hoch auf dem Berg mit Blick auf Positano. Nach Positano, Francesco fuhr uns nach Pompeii, wo wir unseren Guide (sie darum gebeten, dass wir Sie anrufen Clair) . Clair's Tour von Pompeji war gut gemacht und sehr informativ und viele gaffende Männer versammelten mit vielen interessanten Fakten wie die Tour enthalten die Stadt Bordell mit der beschreibende Bilder. Alles in allem, Teilen - a - Shore hat fantastische Arbeit geleistet und mit einer fantastischen Tour in eines der Welt ist das schönste Küsten und historischen Sehenswürdigkeiten.Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 12. September 2017

In den letzten Monaten habe ich über Länder nur wenige Orte jedes Landes besucht und ich teile meine Erfahrungen in meinem Blog - JAAGTEY RAHO. Wenn jemand echte Erfahrung lesen möchte, kann er sie lesen.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 27. Juni 2017

Wir hatten Gelegenheit, uns zwei Ausflüge mit Teilen Sie ein Shore. Wir haben die Höhepunkte von Rom/Vatikan und die Firenze/Pisa. Beide waren gemacht mit einer Familie vor der Reise wissen wir nicht. neue Leute treffen war ein toller Teil der Exkursion. In Rom wir entschieden...uns für die Option mit der Tickets gekauft vor. Es war eine großartige Alternative. Wir sparten viel Zeit für uns. Unser Führer, Marco, war sehr sachkundig und kannte sich in der Gegend sehr gut. Er konnte man in den kleinen Straßen mit dem kürzesten Weg wie erforderlich. Die Bushaltestellen waren wunderschön und die Fahrt sehr komfortabel und informativ. Ich wünschte, wir hätten nur die Guide Option für den Vatikan. Wir haben auch die Firenze/Pisa Tour. Giovani war ein großartiger Reiseführer. Van war komfortabel. Er scheute uns behilflich zu sein, die Eintrittskarten in Michelangelos David wie wir schon im Vorfeld zu vergessen. Auch geholfen, wir waren mit der Familie ein Problem mit ihrer vorausbezahlt Tickets zu lösen. Er hat wirklich alles mögliche. Ich würde auf jeden Fall nutzen Sie teilen sich ein Shore. ich kann nicht genug gutes darüber sagen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Share a Shore Excursion in Italy).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien