Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Alle Fotos (45)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet75 %
  • Sehr gut12 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
24°
15°
Sep
21°
12°
Okt
16°
Nov
Kontakt
between Battipaglia and Pontecagnano on the north side of the main SS18 coast road | 14 kilometres south of Salerno, 84090 Salerno, Italien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Google
Möglichkeiten, Salerno War Cemetery zu erleben
ab $ 246,19
Weitere Infos
ab $ 246,19
Weitere Infos
Bewertungen (58)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
0
0
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
12
0
0
0
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 19. Juli 2019

Wie schnell vergessen wir die verlorenen Leben, um den Kontinent vor dem Schlund des Faschismus zu retten. Dieser emotional bewegende Ort ist eine gepflegte Erinnerung an alle Soldaten des britischen Commonwealth, die während der Operation Avalanche im September 1943, dem ersten D-Day, den ersten kostspieligen...Eroberungen der alliierten Streitkräfte, ihr Leben ließen auf dem europäischen Kontinent. Die Engländer kümmern sich um ihre Verlorenen: Der Friedhof ist mit Hunderten von Markierungen akribisch gepflegt; Es gibt sogar ein Gästebuch zum Eintragen. Bei unserem Besuch waren Gedenkmohnblumen und Kränze an der Basis des mit Schwertern geschmückten Kreuzdenkmals angebracht, das Salerno zugewandt war. Ein Ort der Schönheit und der Tränen, der Dankbarkeit für die ultimativen Opfer bringt, die hier gebracht wurden, um Italien und Europa zu befreien. RIP, liebe Soldaten.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 16. August 2018

Wir wurden von den Gastgebern zu unserem Be & Be empfohlen. Wir wussten nicht wirklich, was uns erwartet, und wir haben einen Teenager bei uns - aber wir dachten, wir würden es versuchen. Es war atemberaubend. Schön, makellos gepflegt und einfach so ergreifend - so...viele Gräber, alle für ein und dasselbe Datum, so viele verschiedene Regimenter, so viele jugendliche Soldaten und andere Individuen von so jung wie 15. So eine Verschwendung von Leben. Sehr emotional, und zu unserer Überraschung, unsere Teenager-Tochter liebte es und fand es sehr bewegend. Empfohlen. (Oh, es gibt nicht wirklich irgendwo zu parken neben, abgesehen von ein paar Plätze an der Vorderseite einer belebten Straße, aber wir waren am späten Nachmittag und das war in Ordnung!)Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 12. Mai 2018 über Mobile-Apps

Besuchte den Salerno War Cemetery im Mai, um der letzten Ruhestätte des Rev JEG (Gough) Quinn MC auf der Seite meines Großvaters mütterlicherseits, die am 23. 09. 1943. Der Friedhof befindet sich an der Buslinie Nr. 8 von Salerno. Der Friedhof ist makellos gepflegt. Beim...Verlassen des Friedhofs auf der rechten Seite (Richtung Salerno) gab es eine Gelateria, in der Kaffee serviert wurde, während wir auf den Bus nach Salerno warteten.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 25. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Dies ist ein wunderschöner Friedhof und ich habe ihn besucht, um das Grab eines Großonkels zu finden. Der Friedhof ist von Salerno aus leicht zu erreichen. Etwa zehn Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt befindet sich eine Bushaltestelle und von dort hält die Nummer 8...100 Meter vom Gate entfernt.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 25. September 2017

Wir sind vor kurzem von Ravello zum Besuch des Friedhofs gefahren, nur um die Adresse und die Karte zu entdecken, die mit diesem Eintrag verbunden sind, und uns zu einem Industriegebiet in der Mitte von niemandem geführt hat. Wir hatten keinen Internetzugang, um die richtige...Adresse zu finden. Daher hatten wir eine 3-stündige Rundreise für nichts, was auf italienischen Straßen kein Vergnügen ist. Wir waren sehr enttäuscht, da dies eine Sache war, die mein Mann wirklich besuchen wollte, während wir in der Gegend Urlaub machten. Bitte korrigieren Sie die Adresse und den Kartenlink, damit andere nicht erfahren, was wir getan haben.Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Bewertet am 3. September 2016

besucht die englische Friedhof während Ihres Besuchs in Salerno. Ich war geschlossen, als wir dort ankamen. Wir öffneten die Gate und dauerte ein paar Bilder, wie die Sprinkler drenched uns. Das Hotel ist makellos und sehr interessant für des Bürgerkriegs.

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 13. Mai 2016

Die schönste Umgebung für die tragischste Gründe. Ich wäre sehr glücklich, dass meine Knochen Rest in so schönen.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 13. November 2015

Diese Commonwealth Kriegsgräberkommission unterhält Friedhof ist südlich von Salerno auf der SS 18 Hauptstraße zwischen Battipaglia und Pontecagnano gelegen. gehen Sie dort die Nr. 34 Bus von der Piazza Concordia (alias Lungomare Trieste) in Salerno. Ich nahm den Bus um 9 Uhr an und zeigte...uns der Fahrer meinen Hinweis Pad mit den Friedhof Details, so würde er mich an der richtigen Haltestelle lassen. Die Passagiere auch geholfen! Der Friedhof ist in einwandfreiem Zustand und ist ein angemessener Hommage an über 1700 Service Personen. In den vorhergehenden Tage bevor ich besuchte die Friedhof, (Dienstag 20. Oktober 2015) gab es sintflutartige Regenfälle im ganzen südlichen Italien, aber der Rasen grasbedeckten Gegend, obwohl nass war recht gut lief. Beeindruckend ist die Reihe von kleine Probepackungen Garten Streifen auf der Frontseite die Gedenksteine, und wahrscheinlich Verwandtenbesuche haben eine Rose Bush oder ähnliches neben ihrem verstorbenen Kin bepflanzt. Ich bemerkte ein kleines Neuseeland Flagge an einem Memorial und einen Blumenstrauß in weitere - Zeichen der aktuellen Besucher, die ihren Namen in den Besucher registriert buchen. Die Service Leute hier beerdigt oder registriert sind hier hauptsächlich von den Britischen Inseln, jedoch sind alle Commonwealth Ländern vertreten: South African, indischen, Kanadier, Neuseeland und australische Militär. Obwohl ich an vielen Reihen liefen, habe ich hier aber auch keine Frauen Gedenksteine, aber das ist nicht zu sagen gibt es keine. Es gab viele Standard Inschriften, aber es gab Beispiele für Originalität, wie z. b. : 1 . 14463086 Private R ich Wardrop, Der Black Watch, 21. November 1945, 18. Erinnerung an Nancy, Sandy, Matrone, Personal und Freunden im Edinburgh Startseite für Urlaubszulage. 2. 5733715 privaten R G Hussey, Das Hampshire Regiment, 9. September 1943. In everloving Erinnerung an Bob, ein hingebungsvolle Sohn und Bruder des keine 3 Folly Square, Iwerne Courtney, Dorset, England. Es gibt viele sehr traurigen Inschriften, die laut sprechen, noch heute, der Schock über den Verlust von einem Bruder, Sohn oder Mann. Ein gedenkstein an der hinteren Reihe linken Seite, und das abgesehen von anderen ist die Erinnerung an im 1. Weltkrieg Sailor Lascar Abdool Somode der S. S. "Umballa", 25. Dezember 1917. Die Inschrift verleiht den Details, die er woanders begraben war, aber sein Grab verloren. Ich habe keine Verwandten seelisch in diesem Friedhof: mein Besuch wurde zu Ehren der Toten des 20. Jahrhunderts Kriege für die Sache der Freiheit von Angst und Unterdrückung, Freiheit von wollen und der Redefreiheit, der Religionsfreiheit.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 2. November 2015

Die Salerno Allied Friedhof ist ein CWWG / Commonwealth Kriegsgräberkommission unterhält die Website ist schön liegt, wurde Gras und sehr gut gepflegt. Passende letzte Ruhestätte und Monument für diejenigen, die verschwunden / nach der Invasion der italienischen Festland in 1943. ...

Erlebnisdatum: Juni 2015
Bewertet am 27. Juli 2015

Wie alle CWWG ist es makellos sauber. Auf dem Friedhof sind fast 2000 Commonwealth tot von fast ausschließlich größte Teil. Die meisten sind Briten, aber es gibt australische, kanadische, South African, indischen, Neuseeland sind sogar ein Sole Russisch. Die meisten sind von der alliierten Invasion...von Italien in spät 1943 als die Flanke Europas ein harter alten Bauchgefühl erwiesen. Halten Sie Ausschau nach dem Grab des Duke of Wellington nicht überraschend des Duke of Wellington Regiment. Auch R ich Wardrop des Black Watch, die nach dem Krieg nur 18 starb. Er ist in Erinnerung bleiben Edinburgh Startseite für Urlaubszulage - was für ein Tragisches und kurzen Lebens. Gott segne euch alle.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 15 Hotels in der Umgebung anzeigen
Albergo Fiorenza
224 Bewertungen
0,91 km Entfernung
Hotel Polo Nautico
222 Bewertungen
1,09 km Entfernung
Mediterranea Hotel
637 Bewertungen
1,72 km Entfernung
Hotel Novotel Salerno Est Arechi
1 808 Bewertungen
2,06 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 883 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Due su Due
26 Bewertungen
0,83 km Entfernung
La Pizza di Aniello Mansi
182 Bewertungen
0,65 km Entfernung
O' Pazzariello 2
86 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Hostaria Botero
219 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 220 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Arco Naturale di Palinuro
512 Bewertungen
1,17 km Entfernung
Museo dello Sbarco e Salerno Capitale
75 Bewertungen
1,37 km Entfernung
Teatro Nazionale dei Burattini
15 Bewertungen
1,38 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Salerno War Cemetery.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien