Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cycle Catalan
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
62
Alle Fotos (62)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet87 %
  • Sehr gut13 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Dez
12°
Jan
13°
Feb
Kontakt
Carrer Fabrega i Pou, 60 | Palamos, 17230 Girona, Spanien
Webseite
+34 972 66 10 69
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (66)
Bewertungen filtern
51 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
42
9
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
42
9
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 51 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. Oktober 2018

Wir verbrachten eineinhalb Jahre mit der Planung dieser Reise und bei jedem Schritt des Weges war Vivian mit tollen Vorschlägen und Tipps dort. Sie maßen den Weg zu dem, wonach wir gefragt hatten. Wir sind durch ganz Europa gereist, um Radtouren zu machen, und dies...war einer der denkwürdigsten. Wir hatten eine große Gruppe von 14 Personen und die Auswahl an Hotels und Restaurants war eine ziemliche Herausforderung. Die ersten beiden Nächte im La Rectoria in Olot mit Roy und Gorety waren gerade aus einem Märchenbuch. Der Ort, der Service und das Essen waren einfach super. Das Hotel Malcontenta in der Region Palamos war auch magisch und keine Art von Ort, den man alleine finden konnte. Alles in allem taten Alan, Vivian und die neuen Mitglieder Mark und seine Frau alles, um sicherzustellen, dass wir die Reise weit über unseren Erwartungen genossen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 19. Juni 2018

Dies war ein 7-tägiger Radurlaub von Ripol nach Palamos entlang der Via Verde. Die Hotels waren ausgezeichnet, besonders la Rektoria. Hotel in der 1 Straße Nacht war neben einer viel befahrenen Straße und würde nach einem nach hinten gerichteten Zimmer fragen. Die Notizen waren an...einigen Stellen etwas vage, so dass Sie mit dem Navi vertraut sind! Ein Straßentag hatte einen langen Anstieg, aber es hat sich gelohnt, als wir an die Spitze kamen. Dies ist ein sehr schöner Teil von Spanien und würde diese Reise für die Landschaft allein empfehlen. Alan und Vivian waren ausgezeichnete Gastgeber und gaben uns viel persönlichen Service, den wir zu schätzen wussten. Fahrräder waren in einem guten Zustand.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 12. Juni 2018 über Mobile-Apps

Habe gerade unseren 6-tägigen 7-tägigen Rundgang beendet - zwischen Land und Meer. Diese Erfahrung hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Mein Freund und ich waren seit 30 Jahren nicht mehr in Spanien - seit unseren College Backpacking Tagen. Wir lesen über Cycle Catalan durch Rosy...Responsible Travel. Von dem Moment an, als ich Vivian per E-Mail über die Wanderung anrief, wusste ich, dass dies die Reise für uns war! Vivian ist unglaublich - so zuvorkommend, informativ und schnell auf Fragen oder Bedenken zu reagieren. Die Wanderung "Zwischen Land und Meer" war ein so lustiges Abenteuer. Es war einfach, den Karten zu folgen und die Entfernung zwischen den Orten war perfekt. Es hat uns erlaubt, Sport zu treiben, aber wir haben noch genug Zeit, um die Landschaft zu genießen, im Meer schwimmen zu gehen und die entzückenden Dörfer auf dem Weg zu erkunden. Mein Freund und ich können nicht genug über diese Reise sagen und die Gastfreundschaft und Professionalität, die Cycle Catalan uns gezeigt hat. Wir werden nächstes Jahr mit unseren Ehemännern wiederkommen! ! ! ! ! ! Danke eine Million Vivian!Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Cyclecatalan, Owner von Cycle Catalan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 20. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir buchten dieses Hotel über verantwortlich und Rad fahren katalanische mit toller Kundenservice von beide Teams. Sie planen die Logistik und Gepäck Transfers wirklich befreit uns bis zu genießen Sie die Reise. Alan, der Besitzer von Cycle katalanische war fantastisch, gut informiert und hatten tolle...Infos auf unserer Reise Ideen zu ergänzen. Die Fahrräder waren gut gepflegt und komfortabel, genau richtig für diese Art von Touring. Eines der Fahrräder hatten ein Problem mit der Vorderseite shifter und Alan angeboten zu fahren, um nach Figueres zu ersetzen, die Nacht, aber wie wir ihn kennen zu lernen einen Tag später zu bringen wir sagten ihm nur der Ersetzung Fahrrad als wir neben dem erfüllt. Die Unterkünfte waren ausgezeichnet 4 Sterne oder oben, und nachdem wir das ganze 1 Street Stock des Palace war traumhaft. Ich würde empfehlen dies als ein relativ luxuriös Reise für PKW-geführte Radtouren. Wir zwei Nächte in jeder Lage war großartig und entfernen Stress zu Fahrrad zu weit jeden Tag. Wir sind mit dem Fahrrad 30 - 50 km pro Tag und man kann bequem gemacht hatten noch mehr, wenn es nicht so viel zu sehen, essen und Wein zu trinken. Wir sind ein Paar in den späten Sechziger und aktiv waren zusammen mit unserem 26 Jahre alten Sohn.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 26. April 2018

Sehr gut organisiert. Vivian und Alan waren sehr hilfsbereit und halfen uns unsere Reiseroute ändern auf der Grundlage der Wetter und unsere Wünsche. Die Unterkunft, die war zur Verfügung gestellt wurde, war exzellent, genauso wie die Auswahl an Geräten, darunter die Fahrräder. Ich würde es...ohne zu zögern empfehlen Zyklus katalanische und haben bereits getan.Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
Bewertet am 3. November 2017

Wir haben gerade den Mountainbike-Ausflug mit Cycle Catalan beendet und hatten eine tolle Zeit! Jordi war unser Führer und war sehr hilfsbereit und nett. Er war sehr zuverlässig, genau wie alle Pläne der Firma. Die Hotels und das Essen waren viel mehr als wir erwartet...hatten, besonders La Rectoria. Das Radfahren selbst ist nicht zu schwer für Leute, die keine professionellen Biker sind wie wir und die Aussicht sind wunderschön. Da kein Offline-GPS zur Verfügung steht, haben wir uns ein paar Mal verlaufen, da die Notizen, die sie geben, nicht so klar sind. Stellen Sie sicher, dass Sie mit genügend Daten auf Ihrem Handy fahren, um Google Maps hier und da zu verwenden, und alles wird gut! Insgesamt war es ein unvergessliches Erlebnis. Die Buchung war einfach und unkompliziert, der Service war großartig, und die Restaurants und Hotels waren super. Danke Jordi und Cycle Catalan!Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Cyclecatalan, Owner von Cycle Catalan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. November 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 27. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Vor einigen Monaten, in dem Versuch, den Jungs GCSE Spanisch zu helfen, sind wir in Eile mit unseren 2 Teenagern für die Oktober-Halbzeit angereist und haben nicht viel recherchiert. Alan und das Team waren brilliant und ebneten den Weg für 3/4 herrliche Tage zum Radfahren,...Essen und Erkunden. Erwartete nicht, dass das ländliche Katalonien ein spanisches, flaches und sehr ruhiges Cotswolds ist. Schönes Wetter und wenige Anstiege machten es zu einem leichten Ausflug durch die atemberaubende Landschaft, wo man Olivenfarmen und das Dali Museum in Publo fand. Es war so still, dass nicht viele Restaurants geöffnet waren, aber das schien uns nicht daran zu hindern, wie Könige zu essen. Erreichte die Küste an Tag 3, um eine Stadt zu finden, die viel schicker war, als wir erwartet hatten. Das Hotel Trias war stilvoll und elegant (ich würde das Restaurant zum Abendessen empfehlen). Tolle Tipps von Alan sorgten dafür, dass wir die ruhigen lokalen Strände und die qualitativ hochwertigen Strandrestaurants fanden. Tag 5 ging nach Barcalona und wieder hat Cycle Catalan unseren Zug, Hotel in Barca und die Radtour durch die Stadt aussortiert. Danke Team für eine brillante Pause.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Cyclecatalan, Owner von Cycle Catalan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. November 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 25. September 2017 über Mobile-Apps

Meine Frau und ich haben gerade die Mountain-to-Sea-Radtour abgeschlossen, die von Cycle Catalan organisiert wurde. Was für eine fantastische Erfahrung, 4 Tage Radfahren (wir entschieden uns am letzten Tag am Strand auszuruhen) durch die wunderschöne katalanische Landschaft. Für unerfahrene Radfahrer wie uns waren die 40...- 50 km jeden Tag sehr überschaubar, unterbrochen von Kaffee- und Mittagspausen in malerischen Städten und Dörfern. Jordi unser Führer war sehr hilfsbereit und freundlich, erklärte unsere täglichen Routen und bietet eine Fülle von lokalem Wissen. Highlight für uns waren die hügelige Passage von Sant Joan de les Aberdesses nach Olot, das schöne Vall d'en Bas und das ausgezeichnete Essen und die Unterkunft auf dem Weg. Cycle Catalan unterbewertet die Qualität der Unterkunft, vor allem La Rectoría de Sant Miquel de Pineda, Hotel Llegendes in Girona und Hotel Trias in Palam s - sehr edel und gutes Essen. Wir empfehlen dieses Abenteuer.Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Cyclecatalan, Owner von Cycle Catalan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. November 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 21. September 2017 über Mobile-Apps

Dies war unsere 9. Radtour in Europa und es war ausgezeichnet. Die Hotels waren fabelhaft - sehr komfortabel und geräumig. Jeder Tag des Reitens war einzigartig, mit vielen faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Die Radwege waren in einem guten Zustand und das Tempo der Fahrten erforderte genau die...richtige Anstrengung. Alan arrangierte die Abendessen und Weinproben im Voraus und sie waren außergewöhnlich. Sehr empfehlenswert!Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Cyclecatalan, General Manager von Cycle Catalan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. November 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 17. Juli 2017

Mein Mann und ich wollten etwas einzigartiges machen, bevor wir nach Barcelona fahren und wir beide lieben einen aktiven Urlaub und hassen große Gruppenreisen. Diese Reise war perfekt. Jordi gab uns alle Werkzeuge und erzählte uns alles, was wir wissen mussten und wir waren weg....Unsere Höhepunkte waren die Olivenplantage, das Weingut Mas Olher, das Schloss Dali, Abendessen auf dem Platz von Peratelladas, Abendessen in Bitacora in Palamos, die Aussicht vom Hotel Trias und das Hängen am Strand an unserem letzten Tag nördlich von Palamos. Die einzige Kritik, die ich haben könnte, ist, dass ich denke, dass es eine bessere Möglichkeit gibt, Karten und Wegbeschreibungen für Radfahrer zu speichern als einen Ordner voller Karten, Wegbeschreibungen und Broschüren. Die schriftlichen Anweisungen waren letztlich nicht sehr hilfreich, am besten haben wir uns entschieden, welche Stopps wir machen wollten und die große detaillierte Karte auf eigene Faust zu verfolgen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 20 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hostal Residencia Catalina
65 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Hotel Marina
149 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Hotel & Restaurant HOSTAL VOSTRA LLAR
172 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Hotel Trias
496 Bewertungen
0,53 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 583 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Cactus Restaurant
82 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Can Nicanor
123 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Port Nou
107 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Restaurant Taboo Tapas & Lounge
187 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 158 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
La Fosca Beach
612 Bewertungen
1,29 km Entfernung
Museu de la Pesca
116 Bewertungen
0,61 km Entfernung
Espai del Peix
28 Bewertungen
0,31 km Entfernung
H2O Diving Center
47 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cycle Catalan.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien