Cap de Cavalleria
Cap de Cavalleria
4.5
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit Cap de Cavalleria und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben


Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten701 Bewertungen
Ausgezeichnet
434
Sehr gut
225
Befriedigend
35
Mangelhaft
3
Ungenügend
4

Stephan B
9 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2021 • Paare
Wunderschöne Aussicht am nördlichsten Punkt. Parken kann man direkt davor. Auch eine Snackbar ist vor Ort. Schicker Leuchtturm direkt am Meer
Verfasst am 31. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Tauchmann
Bolzano (Bozen), Italien486 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2021 • Paare
Eine empfehlenswerte sehr abwechslungsreiche ca. 3.5-4 Stündige (Hin&Zurück) Küstenwanderung zum grössten Teil auf einem Abschnitt des Cami de Cavalls mit vielen Ein- und Aussichten auf die Buchten und Küstenabschnitte im Norden der Insel. Das Ziel und der Umkehrpunkt ist der Leuchtturm von Cap de Cavalleria, der hoch oben auf den steil abfallenden Klippen der Insel thront.
Zum verdienten Schluck Bier und ein paar leckeren Tappas sind wir anschliessend nach unserer Rückkehr zum Auto ins nahegelegene, malerische Fischerdörfchen Fornells gefahren. Sehr empfehlenswert und ruhig.
Verfasst am 2. April 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

memi2610
Wegberg, Deutschland687 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2019 • Paare
Nördlicher Zipfel mit toller Aussicht. Im Leichtturm drin waren wir nicht. Aber drum herum sind alte Festungsanlagen, die man besichtigen kann und sehr interessant sind. Eine große Höhle ist dabei, die man durchschreiten kann. Allerdings sollte man eine Taschenlampe dabei haben.
Man hat von allen Stellungen eine super Sicht. Teilweise sind Platten mit einem Guckloch aufgestellt, die auch beschriftet sind, welchen Ort man sieht. Ein Besuch lohnt sich.
Verfasst am 16. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Julia M
33 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Sep. 2019 • Paare
Toller Ort mit tollem Blick läd zum verweilen ein. Die Fahrt zum Leichtturm ist schon schön, da man durch eine schöne Landschaft fährt. Am Leuchtturm kann man kostenlos parken und es gibt ein kleines Büdchen und Toiletten. Der Leuchtturm kann für 3€ besichtigt werden.
Verfasst am 12. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Lars H
Berlin, Deutschland14 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2019 • Familie
Der Leuchtturm ist wundervoll gelegen und sehr hübsch. Man hat, da er etwa 90 Meter hoch liegt, einen tollen Ausblick in alle Richtungen! Direkt nebenan gibt es eine Höhle, die man betreten kann und man darf auch in den Leuchtturm hinein. Es gibt ein kleines Café dort und man kann allerlei Literatur erwerben, Schnickschnack-Souvenirs gibt es dort aber nicht. Wichtig, wenn man mit dem Auto anreist, fährt man durch eine Schranke, die man nach der Durchfahrt bitte immer wieder schließt!
Verfasst am 10. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael H
Wien, Österreich3 928 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Juli 2019 • Paare
Entlang von malerischen kleinen Buchten mit weißen Fischerbooten und über karge Gesteinsflächen ohne Vegetation nähert man sich dem Leuchtturm. Das Gelände ist frei zugänglich, es gibt sogar ein Café.
Empfehlenswert!
Verfasst am 10. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

AmyMuenster
Münster, Deutschland49 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2018 • Freunde
Tolles Ausblick auf das wilde Meer, interessante Mondlandschaft, wilde Bergziegen, eine Höhle und ein Leuchtturm... echt ein sehenswerter Ort!
Verfasst am 6. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Matthias W
Teuchern, Deutschland232 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2018 • Familie
Das Cap erlebten wir als eine der schönsten Fleckchen auf der Insel. Allein die Anfahrt bis unmittelbar vor den Leuchtturm ist der Wahnsinn. Ein Muss für jeden Menorcabesucher !!!
Verfasst am 18. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christian_Jork
Jork, Deutschland64 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Okt. 2018 • Paare
Wir sind ca. 10 km sehr schmale Straße dorthin gefahren. Nichts für unsichere Autofahrer. Die Landschaft ist ziemlich spannend und vermutlich für Wanderer sehr reizvoll. Für uns war es nicht so interessant. Der Leuchtturm lohnt aus meiner Sicht auch nur bedingt. Wir würden nicht nochmal dort hin fahren.
Verfasst am 9. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ulrich G
Kelkheim16 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2018 • Familie
Der Leuchtturm selbst war aus unbekannten Gründen geschlossen, entgegen dem, was auf dem Schild stand. Wetterbedingt?? Vollkommen egal, worum es an diesem Ort geht, ist die schroffe Natur, Steine, Wind, Gischt und mehr. Wir waren extra an einem sehr windigen Tag dort, was die ohnehin schon wilde Szenerie nochmal dramatisch verstärkt hat. Der Wind war dort noch extrem viel heftiger als im Binnenland und wehte einen buchstäblich fast von den Füßen (am Ende des Felsentunnels sicher an die 100 km/h) und riesige Brecher brandeten ungeheuerlich an die Klippen. Ein irres Natur-Spektakel.
Verfasst am 2. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 56 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Cap de Cavalleria (Menorca) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Hotels in MenorcaHotelangebote in MenorcaLast Minute Menorca
Alle Aktivitäten in Menorca
Freizeitparks in MenorcaTagesausflüge in Menorca
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen