Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Monasterio de la Concepcion

Nr. 18 von 185 Aktivitäten in Granada
Jetzt geschlossen: 10:45 - 13:00
Heute geöffnet: 10:45 - 13:00
Highlights aus Bewertungen
Sehr empfehlenswert

Gestern hatten wir eine sehr kompetente und sympathische Führung durch das Kloster. Für ... mehr lesen

Bewertet am 13. Juni 2016
Orfeusia
,
Granada, Spanien
Alle 85 Bewertungen lesen
Alle Fotos (14)
Alle Fotos (14)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet81 %
  • Sehr gut18 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:45 - 13:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
30°
12°
Jun
32°
14°
Jul
32°
14°
Aug
Kontakt
Pc de La Concepcion 2, 18010 Granada, Spanien
Mehr
Diesen Eintrag verbessern
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Granada
ab $ 51,57
Weitere Infos
ab $ 46,35
Weitere Infos
ab $ 53,31
Weitere Infos
ab $ 63,74
Weitere Infos
Bewertungen (85)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
3
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
17
3
1
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 21 Bewertungen
Bewertet am 13. Juni 2016

Gestern hatten wir eine sehr kompetente und sympathische Führung durch das Kloster. Für Interessierte an der andalusischen (hier katholischen) Kultur Interessierte ein Muss, für alle Anderen ein interessanter Einblick in die Geschichte Granadas, insbesondere unter dem Aspekt des religiösen, klösterlichen Lebens der Franziskanerinnen. Leider hat...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
1  Danke, Orfeusia!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 19. März 2019

Ich war noch nie in einem Kloster und war wirklich froh, dass wir uns für einen Besuch entschieden haben. Die Nonnen sind nette Leute, sie möchten wirklich, dass Sie die Tour genießen. Spreche nur Spanisch, aber kein Problem, um die meisten zu verstehen, wenn du...dich an deine Historylessons aus der Schule erinnerst. Wunderbar, wie stolz sie auf ihr schönes Kloster sind.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2019
Bewertet am 18. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Ich glaube, wir hatten Glück, als wir wenige Minuten nach Beginn der Tour in Spanisch und Englisch ankamen. Die Tour dauerte ungefähr 90 Minuten. Nun, es war einfach wunderbar und unerwartet. Es sieht von außen sehr klar aus, aber sobald du eintrittst - WOW. Das...Einsteigen ist interessant, da man eine Glocke läuten muss, die man in der Ferne hören kann. Ein paar Minuten später öffnet eine Nonne eine Art Metallgrillfenster und nach einem Schnäppchen von EUR 5 (pro Person) verschwindet sie und taucht wieder auf Sie in und führt Sie zum Führer. Alles ist fantastisch und unser Führer war lustig und informativ. Wir waren total begeistert von der ganzen Erfahrung, ein Höhepunkt unseres Urlaubs.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 12. Mai 2018

Was für ein prächtiges verstecktes Juwel! Wir waren begeistert von der erstaunlichen Kunstsammlung und der enthusiastischen und sachkundigen Erklärung der Lebensweise des Klosters, die wir von einem ortskundigen Führer erhalten haben, der ein Experte für Kunstgeschichte ist (die Tour dauert normalerweise etwa eine Stunde, aber...wir waren dort für drei). Sehr empfehlenswert!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 27. Februar 2018

Unser Besuch im Monasterio de La Concepcion war der schönste Teil unserer Reise nach Granada. Ich wusste nicht, was mich erwarten würde, als wir früh am Morgen auf den Summer klopften, aber Inma begrüßte uns und führte uns auf eine Tour, die wirklich etwas Besonderes...war. Die Tour gab Einblick in die Geschichte des Klosters und der dort lebenden Frauen. Ich war überrascht, unglaubliche Kunstwerke von Meistern aus vergangenen Jahrhunderten und eine Sammlung von erstaunlichen Andachtsstücken zu sehen. Die Tour brachte uns zu Orten, die Besucher normalerweise nicht sehen. Dies war auf jeden Fall ein besonderer Ort und eine ausgezeichnete Tour, und ich kann nicht genug betonen, wie toll dieses Hotel war.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
Bewertet am 13. November 2017

Wir fanden, dass das Kloster durch Zufall, und waren ein wenig skeptisch über klingeln aber das ist genau das, was man tun muss wenn man einmal im Innenhof. Innen wurden wir sofort nach der Zahlung der Gebühr. Wir hatten einen super Tour und lernte so...viel über das Kloster, welches ist ein unglaubliches Museum. Sollten Sie nicht verpassen!Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 13. November 2017

Unser Führer war Inma, die einen Abschluss in Kunstgeschichte und sehr gut über die künstlerischen Arbeiten und ihre Bedeutung für den katholischen Glauben und das Leben der Nonnen verfügt. Dies war ein viel interessanterer Besuch als ich erwartet hatte. Unsere Konversation reichte weit über die...spanische Geschichte und den Glauben hinaus, als sie die Gegenstände in die Sammlungen in den Kontext ihrer Zeit und ihrer Verwendung für die Meditation über das Leben Christi stellte. Sehr interessante Kunstwerke, darunter ein wunderschönes "lebendes Kreuz" von Cano - ein Gemälde, das durch die Fähigkeiten des Künstlers in 3D erscheint. Ein Höhepunkt unseres Besuchs in Granada.Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Bewertet am 20. Oktober 2017

Granada ist ein wunderbarer Ort, den man besuchen kann, und wenn Sie eine lebhafte Stadt mögen, ist es ideal. Manchmal ist es aber auch schön, einen Ausflug in die Straßen außerhalb des Zentrums zu unternehmen und sich in der Ruhe zu entspannen. Wir stießen auf...das Monasterio de la Concepción, als wir nach etwas anderem suchten! Wir dachten, wir wären am richtigen Ort, zumal sich die Dame im Rezeptionsbereich als Guide vorstellte. Als wir erklärten, wonach wir suchten, sagte sie uns, dass der Ort, den wir wollten, etwas weiter unten lag. Aber wir waren beide von dem Ort fasziniert und so gingen wir hinein. Ima war unser Führer. Sie erzählte uns stolz, dass sie nach der Unbefleckten Empfängnis benannt wurde. Das Kloster beherbergt heute etwa zwölf Schwestern und ist voll von Bildern, Symbolen und Ikonen, die alle der Muttergottes, Maria und der Unbefleckten Empfängnis gewidmet sind. Ima war sehr kenntnisreich und schaffte es, uns, ein spanisches Ehepaar und ein englisches Ehepaar während unseres Ganges durch das Gebäude sehr gut zu informieren. Wir haben Spanisch begrenzt, und das spanische Paar hatte weder Walisisch noch Englisch, aber wir haben durch Ima gut genug kommuniziert, um zu erfahren, dass der Mann von Wales und der christlichen Tradition dort wusste. Ima erklärte alles sehr detailliert und mit großem Geschick, wechselte von ihrer Muttersprache ins Englische und schaffte es sogar, ein paar Worte auf Walisisch zu sagen! Für Christen würde ich sagen, dass dies ein Muss ist, aber wenn Sie eine Person ohne Glauben sind, dann ignorieren Sie dieses Monasterio nicht. Es ist eine Oase des Friedens und der Ruhe und ist einen Besuch wert. Es war sicherlich ein Höhepunkt meiner Reise nach Granada. Danke an Ima für ihre wundervolle Präsentation und an die Schwestern für die Erhaltung so wichtiger Artefakte aus vergangenen Zeiten.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 23. Juni 2017 über Mobile-Apps

Wir genossen einen wunderbaren Aufenthalt in diesem Dritten Bestellung franziskanische Kloster lebte in von Nonnen, die haben ein Museum eröffnet im Rahmen ihrer Precinct in dem viele Kunstwerke sind in Aussicht. Wir hatten einen wunderbaren Reiseführer - IMI, die den ganzen Ort lebendig mit ihr...detaillierte Kenntnisse der religiösen Kunst und konnte so in Englisch! Wir genossen unseren Aufenthalt.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 18. April 2017

Wir kamen kurz nach Eröffnung und warteten ca. 15 - 20 Minuten für eine Tour. IMA (Ema? ) unser Reiseführer war fabelhaft! Sie war sehr informativ und interessant zuzuhören. Sie gaben uns nicht nur eine tolle Tour und brachten uns viel Geschichte und erklärte die...Kunst zu uns, aber sie antwortete unsere Fragen über die Semana Santa und teilten ihr eigenes persönliches Erfahrungen mit uns. Unsere Tour war in Englisch und IMA (Ema? ) war sehr leicht zu verstehen. Dies war nicht eine Lage ursprünglich auf unsere Reiseroute, aber wir feststellten, dass es zwar zu Fuß durch die Stadt und entschied mich, es einmal auszuprobieren. Es stellte sich heraus, dass dies eines unserer Ferien Highlights.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 127 Hotels in der Umgebung anzeigen
Shine Albayzin
468 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Hotel Rosa D'oro
35 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Palacio de Santa Ines
1 706 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Palacio Mariana Pineda
237 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1 848 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Duran Barista
294 Bewertungen
0,08 km Entfernung
El Trillo Resturante
2 025 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Helados San Nicolas
312 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Negro Carbón - Granada
1 053 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 586 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Casa Museo Max Moreau
84 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Palacio de los Olvidados
318 Bewertungen
0,08 km Entfernung
El Banuelo
476 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Monasterio de la Concepcion.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien