Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
894
Alle Fotos (894)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Kontakt
Augustusstrasse, 01067 Dresden, Sachsen, Deutschland
Innere Altstadt
Webseite
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Fürstenzug zu erleben
ab $ 14,10
Weitere Infos
Bewertungen (2 199)
Bewertungen filtern
1 046 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
639
349
56
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
639
349
56
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 1 046 Bewertungen
Bewertet vor 4 Tagen

Man kann Stunden und Stunden davor verbleiben, man entdeckt immer wieder etwas neues. Es ist sehr Interessant

Danke, Pierluigi G!
Bewertet vor einer Woche

Diese Gemählde sind fantastisch , fast keine Fugen zwischen den Meissenplatten , es ist einfach super schön

Danke, Micheline D!
Bewertet vor einer Woche

Der Fürstenzug ist in seiner Art wirklich einzigartig. Hergestellt aus Porzellan gibt er eine Menge von historischen Ereignissen wieder.

Danke, Axel S!
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Das Wandbild ist schon beeindruckend und wirklich sehr groß und lang. Bei der Stadtführung konnte man verschiedenes zu den Fürsten aus dem Hause Wettin hören.

Danke, Elbeachy!
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Gar nicht geplant den Fürstenzug zusehen. Einmal „falsch“ abgebogen und da stand ich nun. Sehr imposant, einfach eindrücklich diese riesen grosse Wand. In der Gestaltung und die Farben sind wunderbar

1  Danke, Michel Oshi B!
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Tolles Bild - schönes Kunstwert. Sehr schön restauriert - auch wenn es schon einen weile her ist. Beeindruckend in seiner Dimension.

Danke, matthesHamburg!
Bewertet vor 3 Wochen

Wenn man bei seinem Stadtrundgang ist, dann kommt man natürlich auch hier vorbei. Der Besuch lohnt sich, da man hier wohl alle Fürsten dargestellt hat. Diese frei zugängliche Attraktion ist einen Besuch wert. Etwas nervig sind die fliegenden Händler mit den überhöhten Preisen.

Danke, Thomas L!
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Ganz ohne Eintritt zu zahlen einfach mal schnell mitgenommen und nicht bereut. Dieses Wandgemälde ist einfach nur beeindruckend und ein Besuch wert.

Danke, AlexanderK4632!
Bewertet vor 3 Wochen

alle Wettiner Fürsten hintereinander auf die Rückwand vom Marstall gemahlt, einzigartige Wand (offen zugänglich)

Danke, Iris E!
Bewertet vor 4 Wochen

Den Kurfürstenzug sollte jeder Dresdenbesucher einmal gesehen haben. Besonders die kleineren Details, oftmals gut in den Broschüren beschrieben, erklären die einstige Geschichte bildhaft.

Danke, NiniP90!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 118 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hyperion Hotel Dresden am Schloss
2 697 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Amedia Plaza Dresden
84 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Vienna House QF Dresden
524 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Hilton Hotel Dresden
2 309 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1 039 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kunst-Cafe-Antik
223 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Kutscherschänke
543 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Radeberger Spezialausschank
178 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Las Tapas
433 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 380 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Grünes Gewölbe
2 151 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Residenzschloss
685 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Canaletto Blick
232 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Fürstenzug.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien