Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum Ostwall

Ostwall 7 | Museum Ostwall im Dortmunder U, 44135 Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 231 50232478
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Sehenswert und informativ

Das Museum Ostwall ist sehr informativ und interessant. Durch die Audio Unterstützung durch erhält ... mehr lesen

Bewertet am 7. November 2017
Lukas65a
Eine gelungene Metamorphose

Aus einer Brauerei wird ein Museum - dies ist hier sehr gut gelungen. Über die Etagen mit modernen ... mehr lesen

Bewertet am 1. Oktober 2017
stefanwagner1967
,
Remscheid, Deutschland
Alle 25 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet32 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft12 %
  • Ungenügend0 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 11:00 - 20:00
ORT
Ostwall 7 | Museum Ostwall im Dortmunder U, 44135 Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
KONTAKT
Webseite
+49 231 50232478
Bewertung schreibenBewertungen (25)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 13 Bewertungen

Bewertet 7. November 2017

Das Museum Ostwall ist sehr informativ und interessant. Durch die Audio Unterstützung durch erhält man viele Informationen zu den Exponaten.

Danke, Lukas65a!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2017

Aus einer Brauerei wird ein Museum - dies ist hier sehr gut gelungen. Über die Etagen mit modernen Dauerstellung mit zeitgenössischer Kunst, interessanten Wechselausstellungen und auf dem Dach ein schöner Ausblick über die Stadt und die beeindruckende LED-Installation.

Danke, stefanwagner1967!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Mai 2017

Im Museum, Teil des Komplexes Dortmunder U, gibt es eine Reihe von Stationen, die den Besuch lohnen: Wolf Vostell, der vielseitige Aktionskünstler, ist mit einem eigenen Saal vertreten, auch Joseph Beuys wird groß gewürdigt. Alle Räume auf zwei Etagen haben ein eigenes Thema; so zeigt...Mehr

Danke, Peter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 13. März 2017

Ich habe im U die Ausstellung zu Niki de Saint-Phalle besucht, welche im Frühjahr 2017 läuft. Die Ausstellung hat meine Erwartungen erfüllt, trotz des Titels "Frauenbilder" gab sie mir einen guten Überblick über das Werk der Künstlerin. Die permanente Sammlung ist auf zwei Etagen aufgebaut....Mehr

1  Danke, danielkZ4142TB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. November 2016

Kunst liegt ja immer im Auge des Betrachters und das ist in diesem Museum nicht anders. Man findet moderne Kunst, die je nach Ausstellung, in verschiedenen Räumen thematisch (oder nach Künstler) sortiert ausgestellt ist. Der Weg zum Museum ist spektakulär, weil die weißen Wände mit...Mehr

Danke, Jan B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juni 2016

Schon die "Fahrt" auf langen Rolltreppen war ein Kunstgenuss dank die Ausstellungsfläche "Wand": im Vorbeirollen sah man verschiedene Projektionen, die zum Teil wunderschön waren; besonders gut gefielen mir die "Fenster" , in denen viele Menschen zu sehen waren, die irgendwelche Aktivitäten ausführten. Das Museum selbst...Mehr

Danke, smallworld44!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. April 2016

Man sollte auf die Ausstellung achten, insgesamt ein nettes Museum und man kann den Blick über Dortmund genießen.

1  Danke, polliontrip!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. März 2014

Ich finde das Gebäude (Dortmunder U), in dem das Museum Ostwall untergebracht ist, als Landmarke super schön. Es ist schon von weitem sichtbar und ein klares Erkennungssymbol der Stadt. Das Museum Ostwall ist in der 4. und 5. Etage. Wir waren mit der Ruhrtop-Card da,...Mehr

3  Danke, LueDo2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 27. Juli 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. Oktober 2015

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer Nähe56 Hotels in Dortmund anzeigen
Hotel NeuHaus
30 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Mercure Hotel Dortmund Centrum
337 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Hotel Petersmann
1 Bewertung
0,49 km Entfernung
Hotel Esplanade
78 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Namu
129 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Kyoto
111 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Lemongrass
68 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Olivia´s Diner Dortmund
57 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Dortmunder Weihnachtsmarkt
66 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Reinoldikirche
81 Bewertungen
0,45 km Entfernung
St. Petri Ev. Stadtkirche
35 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Propsteikirche
14 Bewertungen
0,65 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum Ostwall.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden