Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Kein Museum, aber für Kunstinteressierte lohnenswert

Es gibt im Munch House ein einziges Werk von Munch, da es kein Munch-Museum ist, sondern ein Ort ... mehr lesen

Bewertet am 28. August 2016
Chris5808
,
Wallisellen, Schweiz
Eine sehr schöne norwegisch- deutsche Begegnungsstätte

Der norwegische Maler Edvard Munch ist den meisten nur durch sein Bild "Der Schrei" bekannt. Hier ... mehr lesen

Bewertet am 23. November 2017
George K
,
Kühlungsborn, Deutschland
Alle 12 Bewertungen lesen
6
Alle Fotos (6)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet16 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft33 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-1°
Dez
-1°
Jan
Kontakt
Am Strom 53 | D-18119 Warnemünde, Warnemünde, Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Webseite
+49 381 5486609
Anrufen
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 9. Mai 2018

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 29. Juni 2016

Bewertungen (12)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
3
1
4
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
3
1
4
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 23. November 2017

Der norwegische Maler Edvard Munch ist den meisten nur durch sein Bild "Der Schrei" bekannt. Hier gibt die Möglichkeit, den Menschen und seine Kunst näher kennen zu lernen. in dem romantischen Garten sind ein uralter Birnbaum und ein eben solcher Rosenstrauß, an denen sich schon...Mehr

1  Danke, George K!
Bewertet am 4. Juni 2017

Das Edvard Munch House steht am Alten Strom auf Höhe der Warnemünder Kirche. Vom Leuchtturm aus ist man zu Fuss in weniger als fünf Minuten hier. Das einzig besondere an dem Haus ist die Tatsache, dass der berühmte norwegische Maler hier eine Zeit lang gewohnt...Mehr

2  Danke, Axel K!
Bewertet am 28. August 2016

Es gibt im Munch House ein einziges Werk von Munch, da es kein Munch-Museum ist, sondern ein Ort, wo verschiedenen Künstler die Gelegenheit zum Arbeiten gegeben wird. Von der Leiterin einen ausgezeichneten Einblick in das Leben von Edvard Munch. Auch die ausgestellten Werk und deren...Mehr

2  Danke, Chris5808!
Bewertet am 31. Juli 2016

Wer sich für Kunst interessiert und dazu noch ein Faible für Norwegen hat, ist hier goldrichtig. Das Haus ist nur wenige Geh-Minuten vom Touristen-"Strom" entfernt.

Danke, Frenner!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. Juli 2018

In einer schönen Straße mit traditionellen deutschen Häusern befindet sich die bemerkenswerte norwegische Malerin Edvard Munch, die in dieser malerischen Stadt lebte und arbeitete.

Bewertet am 9. Mai 2018

Dies ist eines für Edvard Munchs Fans. Er lebte in diesem bescheidenen Haus von 1907 bis 1908 und einige seiner Gemälde stammen aus der Gegend. Das Dorf ist ziemlich stolz darauf.

Bewertet am 29. Oktober 2017

Wir passierten das Edvard Munch Haus in Warnemünde, während wir uns auf einem selbst geführten Stadtspaziergang über eine Routenkarte in einem Souvenirshop in der Nähe des Kreuzfahrtterminals trafen. Edvard Munch war ein norwegischer Künstler, der für sein Kunstwerk "The Scream" bekannt ist. In Wahrheit, es...sei denn, Sie sind ein begeisterter Fan von ihm, gibt es nicht viel zu sehen, obwohl die von Bäumen gesäumte, gepflasterte Straße, in der das Haus liegt, sehr ruhig und ziemlich hübsch ist. Unsere Bewertung spiegelt unsere Wahrnehmung des Gebäudes als Touristenattraktion wider.Mehr

Bewertet am 28. August 2017

Es ist ein sehr interessantes Stück Verschiedenes wie man kann man durch die Stadt, aber nichts zu sehen. die meisten Häuser Ferienwohnungen in der Gegend sind offensichtlich.

Bewertet am 4. August 2016

Langweilig House in einem langweiligen Gegend. Viele Ferienwohnungen auf der Straße interessant Kirche auf der Straße - abgeschlossen. Daher bekommt man den Eindruck, dass es sich hier nicht eingerichtet für Besucher. Eine ruhige Wohngegend.

Bewertet am 29. Juni 2016

Es gibt nicht viel zu sehen, nur das Haus wo Edvard Munch, der norwegischen Maler des "Scream" lebte von 1907-08.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 20 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Belvedere
33 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Fischerhus
7 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Vogel Hotel Appartement & Spa
46 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Hotel Am Alten Strom
108 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 51 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Zum Stromer
157 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Fellini's
93 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Asia Palast
37 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Bier- und Branntweinkontor
60 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 53 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Alter Strom
525 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Kirche Warnemünde
117 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Tourist-Information Warnemünde
40 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Heimatmuseum Warnemünde
30 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Edvard Munch House.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien